06.06.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Zahoransky Köbelin: Umzug nach Freiburg

Der Zahoransky Köbelin GmbH (Eichstetten) steht ein Umzug bevor. Bis Mitte September 2011 soll der Werkzeugbauer mit Schwerpunkt im Bereich Medizintechnik und Reinraum die angemieteten Flächen in Eichstetten verlassen und Räumlichkeiten der Zahoransky Formenbau (D-79108 Freiburg) beziehen. In Freiburg verfüge das Formanbaugeschäft der Zahoransky Group (DTodtnau-Geschwend) über genügend Platz und Raum für künftige Erweiterungen, erklärte Michael Schmidt, Sales Director Zahoransky Formenbau, auf Anfrage von KI. Über kurz oder lang werde Zahoransky Köbelin in die Zahoransky Formenbau eingegliedert.

Zahoransky Köbelin beschäftigt 35 Mitarbeiter und ging aus der Köbelin Formenbau GmbH hervor, die Zahoransky 2009 aus der Insolvenz übernahm.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...