29.01.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Zahoransky: Werk in Indien eröffnet

Im November 2013 hat der Formen- und Werkzeugbauer Zahoransky (Todtnau-Geschwend; www.zahoransky-group.com) ein neues Werk in Indien eingeweiht eingeweiht. Der Neubau in Coimbatore ist 2.500 m² groß.

Die Produktionseinheit im Bundesstaat Tamil Nadu soll mit 60 Mitarbeitern Spritzgießwerkzeuge für den indischen und asiatischen Markt fertigen. Später soll die Fertigung komplexer automatisierter Werkzeuge hinzukommen. Gegenwärtig leistet das indische Servicepersonal bereits die Betreuung und Wartung von deutschen Werkzeugen in Indien und den asiatischen Ländern.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...