Zellkulturen auf dem Prüfstand

Ziel ist ein neues Testsystem für systemische Wirkungen

Doktorand Sebastian Jarzina zeigt eine Zellkulturplatte, in der Nierenzellen wachsen. (Bild: Robert Emmerich)

Bekannte Nierengifte systematisch analysieren

Zellkulturen können Tierversuche nicht ersetzen

Die rote Farbe der Nierenzellkulturen stammt von der Nährlösung, die Zellen selbst wachsen am Boden des Gefäßes. (Foto: Robert Emmerich)

Fakten zum Forschungsprojekt