Apropos K

Zugeschaut und nachgebaut

Steife Fasern aus Schleim spinnen

Schleimige Jagdwaffe: Stummelfüßer, die wie Würmer mit kurzen Beinchen aussehen, fangen ihre Beutetiere mit einem Sekret, aus dem sich Polymerfasern bilden, wenn sich die Opfer bewegen. Abbildungen (2): Alexander Bär / Nature Communications 2017

Schleimiger Mix aus Proteinen und Fettsäuren

Der Schleim von Stummelfüßern enthält Nanokugeln aus Fetten und Proteinen. Scherkräfte lassen die Proteine Fasern bilden, die von einer fettreichen Schicht eingehüllt werden. In Wasser sie sich wieder zu den ursprünglichen Nanopartikeln auf, aus denen sich das Polymer erneut formen kann.

Ausgehärtete Fäden lösen sich in Wasser wieder auf

Wie werden Proteine und Fettmoleküle getrennt?