13.12.2011

www.plasticker.de

ecoPack systems 2012: Nachhaltige Kunststoffverpackungen durch ganzheitliche und systemorientierte Ansätze

Die zweite ecoPack systems findet am 26.-27. März 2012 in Köln vor der Anuga FoodTec statt. Leitfaden der Konferenz sind systemorientierte Ansätze der Kunststoff-Verpackungstechnik, die strategisch auf die ökologischen und wirtschaftlichen Anforderungen der Märkte und Verbraucher ausgerichtet sind, teilt der Veranstalter, die PETnology/tecPET GmbH aus Regensburg, mit.

Die Zunahme der Weltbevölkerung und eine steigende Kaufkraft in den Schwellenländern führen zu einer steigenden Nachfrage in der Nahrungsmittel-, Getränke-, Pharma-, Kosmetik- und Konsumgüterindustrie. Folglich kommt es zu einem größeren Bedarf an Kunststoffverpackungen, der Industrie- und Entwicklungsländer gleichermaßen vor enorme Herausforderungen stellt. Das Umfeld von Wirtschaft und Technik wird schneller, komplexer und fordert zum Thema Nachhaltigkeit ein umfassendes Konzept. Dies hat nicht nur mit Klima und Umwelt zu tun.

Um Herausforderungen im Kunststoff-Verpackungsmarkt erfolgreich zu begegnen, sind unter anderen aus Sicht des Veranstalters folgende Faktoren von zentraler Bedeutung:
• Herausforderungen der Märkte verstehen und annehmen
• Netzwerke und Zusammenarbeit stärken
• und notwendige Entwicklungen für Material, Technologie und Maschine anstoßen

Neben modernen Recyclingkonzepten stellen auf der ecoPack systems 2012, passend zur Anuga Foodtec, Verpackungs- und Maschinenkonzepte für Nahrungsmittel und Getränke Schwerpunkte des Konferenzprogramms. Spritzgießen, Thermoformen und Blasformen stehen dabei im Fokus; außerdem sollen sämtliche im Verpackungssektor nutzbare Kunststoffe - etablierte wie innovative - diskutiert werden, u.a. PET, PE, PP und Biopolymere.

Die Konferenz richtet sich an Verantwortliche aus den Bereichen Unternehmensstrategie, Verpackungsdesign, Verpackungstechnologie, Verpackung, Produktion, Vertrieb, R&D, Marketing, technisches Marketing, Nachhaltigkeit, CSR, Beschaffung.

Weitere Informationen: www.petnology.de

ecoPack systems 2012, 26.-27.3.2012, Köln