21.03.2014

www.plasticker.de

enesty: Vertretung für spanischen Werkzeugmacher

Die enesty GmbH übernimmt ab sofort die Vertretung in Deutschland für den spanischen Werkzeugmacher Hispamoldes s.a. aus Ourense.

Hispamoldes ist Teil der Grupo Hispamoldes und fertigt seit 1984 Großwerkzeuge für die Automobilindustrie mit Werkzeuggewichten bis zu 50 t. Das Portfolio umfasst u.a. Werkzeuge für Stoßfänger, Front-Ends, Armaturenträger.

Hispamoldes beliefert bereits zahlreiche First Tier Suppliers und OEMs in Europa, Russland und Südamerika. "Wir waren auf der Suche nach einem Vertriebspartner in Deutschland, der über langjährige Erfahrung in der Branche verfügt und das Projektmanagement mitgestaltet. Diesen Partner haben wir mit der enesty GmbH gefunden", so Jorge Da Costa, Geschäftsführer der Grupo Hispamoldes. Erstmalig wird enesty und Hispamoldes auf der Hannover Messe in Halle 4 Stand F24 gemeinsam auftreten und das Leistungsspektrum vorstellen.

"Hispamoldes ergänzt unser Portfolio von Unternehmen aus dem Bereich Werkzeugbau entscheidend und wir sind nach kurzer Zeit zu mehreren Großprojekten in Verhandlung. Hispamoldes hat uns aufgrund der hervorragenden Referenzen und dem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis überzeugt", findet Jonathan Franke, Geschäftsführer der enesty GmbH.

Weitere News im plasticker