06.10.2010

www.plasticker.de

hamos: Lösungen zur elektrostatische Separation und zum Recycling von Kunststoffen

Auch auf der K 2010 stellt die hamos GmbH, Spezialist für elektrostatische Separation, ihre Aufbereitungs-, Recycling- und Separationstechnologien vor.

Das Unternehmen präsentiert aus dem Produktprogramm u.a.:
Komplettlösungen zum Recycling von PVC-Fensterprofilen und Altfenstern
Elektrostatische Lösungen zur Abtrennung von Holz, Elastomeren und anderen Verunreinigungen aus Kunststoffen
Recyclinganlagen für Kunststoffe aus dem Elektronikschrott
Weitere Informationen: www.hamos.com

K 2010, 27.10.-3.11.2010, Düsseldorf, Halle 10, Stand G59