18.07.2013

www.plasticker.de

kunststoffland NRW: Presseservice zur K 2013

Wo die Erfahrung im Umgang mit der Fachpresse fehlt, wo eine eigene Presseabteilung zu teuer und nicht ausgelastet wäre oder wo ganz einfach die Zeit fehlt, verzichten KMU häufig ganz auf den Kontakt zu den Fachmedien - und lassen damit ein wichtiges Werkzeug des Marketings zur Steigerung des Unternehmenserfolges ungenutzt.

Hier bietet kunststoffland NRW Mitgliedern und Nichtmitgliedern rechtzeitig zur K 2013 ein Presseservice‐Komplettpaket an, das alle Aspekte einer erfolgreichen Pressearbeit im Messeumfeld abdecken soll. Kunden müssen den Angaben zufolge lediglich bestehende Informationen über Neuheiten bereit stellen. kunststoffland NRW übernehme alle weiteren Leistungen einschließlich der fachpressegerechten Ausarbeitung der Pressemitteilung in Deutsch und Englisch (auf Wunsch auch in weiteren Sprachen), die Verteilung auf der Messe, den Versand an themenspezifisch ausgewählte internationale Medien und die zugehörige Betreuung von Journalisten über die Messe hinaus.

Mitglieder von kunststoffland NRW erhalten diese Leistung zum Vorzugspreis. Anmeldeschluss ist der 6. September 2013. Ansprechpartner sind Jörg Jansen und Brigitte Rauscher, Tel. +49 211 210 940 13.

Weitere News im plasticker