11.06.2013

www.plasticker.de

kunststoffland NRW: Seminar - "Mehr als nur schäumen - Vorteile beim Spritzgießen mit ‚MuCell‘"

18. Juli 2013, Düsseldorf

Gemeinsam mit dem Mitgliedsunternehmen Trexel GmbH lädt das kunststoffland NRW zum Transferseminar "Mehr als nur schäumen - Vorteile beim Spritzgießen mit ‚MuCell‘" ein.

‚MuCell‘-Prozess ermöglicht laut Anbieter die Herstellung qualitativ hochwertiger Bauteile, die demzufolge wesentlich leichter sind (bis 20 % Gewichtseinsparung) und gleichzeitig den CO2-Ausstoß mindern, und das bei flexibler Auslegung von Artikel und Werkzeug. In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer Wissenwertes über die Vorteile des ‚MuCell‘-Prozesses -präsentiert in einem Mix zwischen Theorie und aktuellen Praxisbeispielen.

Zur Zielgruppen zählt der Veranstalter Entwickler, Konstrukteure und Designer, Projektverantwortliche, Formenbauer und Kunststoffverarbeiter, vom Meister über die Betriebsleitung bis zur Unternehmensführung.

Auszüge aus dem Programm:

• Grundlagen der ‚MuCell‘-Technologie
• Freiheit der Bauteilkonstruktion durch ‚MuCell‘
• Materialentwicklung für gute Oberflächen mit ‚MuCell‘
• Chemisches und physikalisches Schäumen auf dem Prüfstand
• Erfahrung aus der Praxis mit ‚MuCell‘

Weitere Informationen: www.kunststoffland-nrw.de

Weitere News im plasticker