08.03.2010

www.plasticker.de

paramecc: Hersteller einer vollelektrischen Kleinspritzgießmaschine gehört nun zur Otto Männer Holding

Die paramecc GbR, Hersteller einer vollelektrischen Kleinspritzgießmaschine für Mikroteile, hat sich ab dem 1. Januar 2010 mit der Otto Männer Holding AG zusammengeschlossen.

„männer“ gilt als einer der weltweit führenden Partner für Systemlösungen zur Herstellung von Kunststoff-Spritzgussteilen aus den Hauptbranchen Medizintechnik und der Verpackungsindustrie.

Die Partner erwarten große Synergien in vielen Bereichen (Entwicklung, Herstellung, Service, Vertrieb), vor allem aber in der Verschmelzung von den Heißkanal-Systemen und der Mikrospritzgießtechnik.

Das gemeinsame Ziel sei, zukünftig sowohl Prototypen wie auch Serien zu fertigen.

Das neu entstandene Unternehmen firmiert unter Otto Männer Engineering GmbH, Unter Gereuth 9, 79353 Bahlingen, und wird vertreten und geleitet von den beiden Geschäftsführern Ralph Keitel und Alexander Gehring.

Weitere Informationen: www.paramecc.com, www.maenner-group.com