09.01.2012

www.plasticker.de

profine: Neues Extrusionswerk in Indien

Die profine Group wird zum Ende des Jahres 2012 ein Extrusionswerk in Indien eröffnen, teilt das Unternehmen mit.

profine, international aufgestellter Spezialist für Kunststofffensterprofile, ist seit 5 Jahren mit der Marke Kömmerling in Indien aktiv und bezeichnet sich als die Nummer 1 unter den Profil-Importeuren im Markt.

Albrecht P. Lange, CSO von profine: "Indien sehen wir als Wachstumsmarkt, den wir zusammen mit unseren Kunden kontinuierlich ausbauen. Nach Gründung unserer Tochtergesellschaft im Jahr 2010 machen wir mit der Extrusion den nächsten Entwicklungsschritt".

Die Planungen für die Errichtung des Werkes laufen den weiteren Angaben zufolge gegenwärtig bereits. Dort sollen auf den Markt zugeschnittene Systeme wie ein außen öffnendes System und ein spezielles Schiebesystem hergestellt werden. Entsprechende Produkte vertreibt profine bereits im indischen Markt.

Über profine
Die profine GmbH - International Profile Group - gilt als ein weltweit führender Hersteller von Kunststoff-Profilen für Fenster und Türen sowie namhafter Anbieter von Sichtschutz-Lösungen und PVC-Platten. Das Unternehmen entstand im Jahr 2003 durch die Zusammenführung der Profilaktivitäten (KBE, KÖMMERLING, TROCAL) der HT TROPLAST und beschäftigt rund 3.200 Mitarbeiter, davon 1.800 in Deutschland. Die Produktionskapazität liegt bei circa 450.000 to. mit 28 Standorten in 21 Ländern.

Produktionsstandorte befinden sich in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Russland, der Ukraine, den USA und China. Die Unternehmenszentrale befindet sich in Troisdorf, Nordrhein-Westfalen.