Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbau GmbH

Siempelkampstr. 75 , 47803 Krefeld
Deutschland

Telefon +49 2151 92-30
Fax +49 2151 92-5604
steffen.aumueller@siempelkamp.com

Messehalle

  • Halle 12 / A36
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 12): Stand A36

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.004  Pressen
  • 03.02.004.01  Formpressen und Spritzpressen
  • 03.02.004.01.02  Formpressen und Spritzpressen für Gummi
  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.004  Pressen
  • 03.02.004.01  Formpressen und Spritzpressen
  • 03.02.004.01.03  Formpressen und Spritzpressen für Verbundwerkstoffe (Composites)

Formpressen und Spritzpressen für Verbundwerkstoffe (Composites)

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.005  Maschinen zum Herstellen von Schaumstoffen und Verarbeiten von Reaktionsharzen
  • 03.02.005.03  Maschinen zum Bearbeiten/Herstellen von Schaumstoffen und Schaumstoffteilen

Maschinen zum Bearbeiten/Herstellen von Schaumstoffen und Schaumstoffteilen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.009  Maschinen für die Reifenindustrie

Maschinen für die Reifenindustrie

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.015  Vulkanisieranlagen

Vulkanisieranlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Anlagen für Composites

Faserverbundwerkstoffe – aus dem RTM-Prozess, als Organobleche oder als Sandwichpanels – sind in allen Highend-Branchen gefragt, in denen Leichtigkeit und zugleich hohe Dauerfestigkeit bei dynamischer Belastung Wettbewerbsvorteile sichern. Im Markt dieser Composites spielt Siempelkamp seit 1993 eine buchstäblich tragende Rolle.

Ob glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) oder kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff (CFK): Das wertvolle Material wird dort eingesetzt, wo z. B. Gewichtsersparnis, Treibstoffreduktion, ein gutes Korrosionsverhalten sowie eine hohe Beanspruchung des Werkstoffs im Fokus stehen. Der Name Siempelkamp steht auch bei diesen Pressen und Handlingsysteme für solide und präzise Technologien.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Mehretagenpressen für Laufstreifen

Für die Produktion von Laufstreifen zur Kalt-Runderneuerung von LKW-Reifen liefert Siempelkamp seit Jahrzehnten Mehretagenpressen. Hier sind wir ein bewährter Partner sowohl für Einzelpressen als auch für Komplettanlagen. Stets auf dem neusten Stand der Technik, zeichnen sich die ein- oder zweiseitigen Vulkanisierpressen in Maulkonstruktion durch extrem hohe Steifigkeit, gleichmäßige Druckverteilung sowie schnelle Beschick- und Entleervorrichtungen aus.

Leistungen:

bis zu 10.800 mm x 600 mm oder länger, 6 bis 8 Etagen
spezifischer, einheitlicher Druck bis zu 500 N/cm²
Ölaggregat, PC-Steuerung, Schnell-Beschickung/Entleerung
hohe mechanische Steifigkeit, geringste Verformung unter maximalem Druck

Kundenvorteile:

hohe Produktqualität durch extrem gleichmäßige Druckverteilung
sehr geringer Austrieb
geringe Produktionskosten
schnelle Beschickung und Entleerung
hohe Verfügbarkeit
spannungsfreies Beladen durch Beschickkörbe

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Mehretagenpressen für Matten und Platten

Für die Vulkanisation von Gummiplatten, Matten und Bodenbelägen mit glatten oder profilierten Oberflächen liefert Siempelkamp Mehretagenpressen mit Beschick- und Entleersystemen. Diese Pressen sind seit Jahrzehnten bewährt - sie garantieren durch ihre hohe Präzision qualitativ anspruchsvolle, profilierte Produkt-Oberflächen.

Leistungen:

Pressenformate ab 1.200 x 1.200 mm
spezifische Drücke von 400 – 1.200 N/cm²
Mehretagen-Pressenanlage
Thermalöl-, Dampf- oder Wasserbeheizung

Kundenvorteile:

hohe Präzision/Materialeinsparung
beste Verfügbarkeit
hohe Zuverlässigkeit
Neuanlagen auch ohne große Wärmeträgeranlagen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Anlagen für Fördergurte

Bau und Konstruktion von Pressen für die Gummiindustrie sind eine wichtige Kernkompetenz Siempelkamps. Mit diesem Know-how sind wir Weltmarktführer im Segment Stahlseil- und Gewebegurte. Ein Großteil aller weltweit eingesetzten Fördergurte wird auf unseren Anlagen hergestellt.

Diese Fördergurte müssen trotz höchster Beanspruchung stets beste Geradeauslauf-Eigenschaften aufweisen. Siempelkamps exzellente Herstellungs- und Anlagenqualität hat sich hierbei bewährt.

Leistungen:

gleichmäßige Vorspannung der Stahlseile
beste Druckverteilung
Seilabwickelgestell mit Seilführung und gesteuerter Vorspannung
Seilklemm- und Spannstation mit schwerer Klemme
Konfektionswagen mit Vorpresse
Besäummesser als Kreismesser

Kundenvorteile:

hervorragende Dickentoleranzen durch Vielkolbenpresse ohne Presstische
beste Verfügbarkeit
geringe Produktionskosten
höchste Sicherheitsstandards
extreme Lebensdauer
wartungsfreundlich

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Anlagen für die Gummiindustrie

Herstellung und Konstruktion von Pressen für die Gummiindustrie sind eine wichtige Kernkompetenz des Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbaus. Über 100 Jahre ist es her, dass wir die erste Fördergurtpresse im Markt platziert haben. Bereits 20 Jahre später wurde die erste Großvulkanisierpresse in geschlossener Rahmenkonstruktion erfolgreich in Betrieb genommen.

Auch heute überzeugen unsere Pressen und Anlagen für die Gummiindustrie mit klaren Vorteilen: Langlebigkeit, Schnelligkeit, hohe Verfügbarkeit und Effizienz sind für unsere Kunden die wichtigsten Argumente, sich für eine Siempelkamp-Anlage zu entscheiden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Pressen für RTM-Prozesse und Organoblech

Unsere 4-Zylinder-Hightech-Presse für Composites ist exakt auf den Bedarf abgestimmt, den Hersteller von Hochleistungs-Verbundwerkstoffen an uns stellen: 100%-ige Stellgenauigkeit in der Vor- und Rückwärtsbewegung – exakte Steuerung beim Herunterfahren der Presse dank Steuerung durch eine Präzisionshydraulik. Ein weiterer Vorteil: Die Presse lässt sich beim Herunterfahren auf das Gesenk sowohl im „Open Die Modus“ als auch im „Closed Die Modus“ einsetzen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Spaltimprägnierung, die eine enorme Variabilität gewährleistet.

Leistungen:

exzellente Druckverteilung in der Presse
modulares Wechsel- und Aufnahmesystem für Werkzeugabmessungen zwischen 200 und 1.550 mm Bauhöhe
direktes und indirektes, variables Heiz- und Kühlsystem für die Werkzeuge

Kundenvorteile:

hochwertige Werkstoffe für die Automobil- und Luftfahrtindustrie
kostengünstige Produktionschnelles Werkzeugwechselsystem
Möglichkeit, beide Prozesse auf einer Pressenanlage zu fahren

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Pressen für den SMC/RTM-Prozess

Auf der neuen Siempelkamp-Presse können glasfaserverstärkte Kunststoff-Bauteile z.B. für die Automobilindustrie hergestellt werden – schwerpunktmäßig im SMC-Verfahren. Die Vorteile von Siempelkamps Composite-Technologie liegen klar auf der Hand:

Hohe Flexibiltät: Durch einen einfachen Umbau kann die 2.000-t-Oberkolbenpresse vom SMC-Verfahren auf den RTM-Prozess umstellen. Die einzigartige Hydrauliksteuerung erlaubt den Einsatz einer Vielzahl unterschiedlicher Werkzeuge, die ebenfalls für eine hohe Produktflexibilität sorgen.
Materialeinsparung: Die neue Presse besitzt eine hochpräzise Einzelzylindersteuerung und garantiert so höchste Bauteilqualität bei unterschiedlichen Formen und Geometrien. Damit können bei den auf der neuen Siempelkamp-Presse hergestellten SMC-Bauteilen wesentlich geringere Toleranzen als bisher erreicht werden. Das zahlt sich aus: Der Kunde spart bis zu 20 % Material pro Bauteil und somit erhebliche Produktionskosten ein!
Hochqualitative Produkte: Durch die Beweglichkeit des oberen Presstisches in der X- und Y-Achse sind ein stressfreies Schließen der Werkzeuge und eine besonders effiziente Entlüftung möglich. Dadurch wird der Restporenanteil stark reduziert und die Produktqualität deutlich verbessert. Die Präzisionslageregelung des Presstisches erlaubt eine Justierung des Pressspalts im 1/100 mm Bereich.
Starke Leistung: Das Kippen des Werkzeugtisches bietet einen weiteren Vorteil: Durch diese Schrägstellung, bei der die Oberform erst in Angussnähe und dann im Steiger-Bereich auf die Bauteil-Endkontur abgesenkt wird, kann das Harz noch schneller und gleichmäßiger verteilt werden. Das verkürzt neben der gesteigerten Qualität der Imprägnierung auch noch die Imprägnierzeit: Mehr Teile können in einem kürzeren Produktionszeitraum erzeugt werden.
Sichere Produktion: der Kunde erhält zusammen mit der Presse, der Hydraulik und Automation auch die komplette Visualisierung der Prozessvorgänge sowie der zugehörigen Peripherie wie z.B. der Werkzeugbeheizung und des Injektionssystems. Damit kann der Kunde seine Produktion kontinuierlich überwachen. Über das im Lieferumfang enthaltene Prozessdaten-Managementsystem DAHMOS sind zudem die Analyse, Auswertung und Optimierung der einzelnen Presszyklen möglich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Sandwich-Pressen

Ob als Fußbodenplatten, Wand- und Deckenverkleidungen oder Kabinenkomponenten: Sandwichbauteile sind in der Flugzeugindustrie unverzichtbar. Mehretagen-Sandwich-Pressen von Siempelkamp leisten hier seit fast 20 Jahren wichtigen Support.

Die Siempelkamp-eigene Forschung und Entwicklung erprobt Prozesse und perfektioniert darauf zugeschnittene komplette Fertigungslinien. So können Halbzeuge günstig und hochwertig zugleich produziert werden. Für unsere Kunden das beste Argument, sich für uns zu entscheiden.

Leistungen:

Anpassungsentwicklung an neue Kundenanforderungen
Upgrade vorhandener Anlagen für neue Produkte
Auslegung der Anlagen für beliebige Deck- und Mittelschichtmaterialien

Kundenvorteil:

optimales Verhältnis von Gewicht und Stabilität
enorme Festigkeit für größte Beanspruchung
Stabilität der Zelle auch bei hohen Beschleunigungskräften
Crashsicherheit – keine Rauchentwicklung unter Hitzeeinwirkung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Anlagen für die Gummiindustrie

Herstellung und Konstruktion von Pressen für die Gummiindustrie sind eine wichtige Kernkompetenz des Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbaus. Über 100 Jahre ist es her, dass wir die erste Fördergurtpresse im Markt platziert haben. Bereits 20 Jahre später wurde die erste Großvulkanisierpresse in geschlossener Rahmenkonstruktion erfolgreich in Betrieb genommen.

Auch heute überzeugen unsere Pressen und Anlagen für die Gummiindustrie mit klaren Vorteilen: Langlebigkeit, Schnelligkeit, hohe Verfügbarkeit und Effizienz sind für unsere Kunden die wichtigsten Argumente, sich für eine Siempelkamp-Anlage zu entscheiden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Siempelkamp – auf diesen Namen vertrauen Anlagenbetreiber seit 130 Jahren. Unser Vorteil im Markt hat Tradition: Wir planen und konstruieren hochpräzise Pressen, die in der Holzwerkstoffindustrie, der Gummiindustrie, der Verbundwerkstoffverarbeitung und in der Metallumformung Benchmarks setzen.

Herstellung und Konstruktion von Pressen für die Gummiindustrie sind eine wichtige Kernkompetenz des Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbaus. Über 100 Jahre ist es her, dass wir die erste Fördergurtpresse im Markt platziert haben. Bereits 20 Jahre später wurde die erste Großvulkanisierpresse in geschlossener Rahmenkonstruktion erfolgreich in Betrieb genommen.Auch heute überzeugen unsere Pressen und Anlagen für die Gummiindustrie mit klaren Vorteilen: Langlebigkeit, Schnelligkeit, hohe Verfügbarkeit und Effizienz sind für unsere Kunden die wichtigsten Argumente, sich für eine Siempelkamp-Anlage zu entscheiden:

- Pressen für Stahlseil- und
- Reparaturpressen für Fördergurte
- Doppelbandpressen für Fördergurte und Gummibahnen
- Mehretagenpressen für Matten, Platten und Bodenbeläge
- Mehretagenpressen für Laufstreifen

Dreh- und Angelpunkt unserer Reputation: Wir bilden komplette Prozesse ab und liefern unseren Kunden eine geschlossene Leistungskette – ganzheitlich und durchdacht. Alle Maschinen werden unternehmensintern entwickelt, konstruiert und gefertigt. Komplexe Programme berechnen die Dauerfestigkeit der Pressen unter Belastungssituationen. Dieses Wissen ermöglicht es Siempelkamp, auch spezielle Pressentypen für eine große Bandbreite an Beschichtungen und Kernmaterialien anzubieten:

- hochgenaue Pressen für die RTM- und SMC-Technologie
- Etagenpressen für die Oganoblech-Verformung
- Mehretagenpressen für Wabenplatten
- kontinuierliche Pressen für Verbundwerkstoffe

Innovation aus Tradition: Siempelkamps Forschungs- und Entwicklungsabteilung bietet die komplette Bandbreite der Verfahrenstechnik - von den ersten Konzepstudien und Materialprüfungen bis hin zum fertig verfügbaren Produkt: Maschinenbau auf höchstem technischen Niveau.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1883

Zielgruppen

Maschinenbau