GKM Siebtechnik GmbH

Felix-Wankel-Str. 11 , 74915 Waibstadt
Deutschland

Telefon +49 7263 40972-0
Fax +49 7263 40972-29
info@gkm-net.de

Messehalle

  • Halle 9 / D54
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 9): Stand D54

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 9

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.01  Maschinen und Ausrüstung zum Aufbereiten und Recycling
  • 03.01.004  Siebmaschinen, Sichter, Entstaubungssysteme für Kunststoffgranulate

Unsere Produkte

Produktkategorie: Siebmaschinen, Sichter, Entstaubungssysteme für Kunststoffgranulate

GKM Laborluftstrahlsieb KSL 200

Dieses Luftstrahlsieb wird für die Analyse von trockenen, pulverförmige und körnigen Produkten verwendet. Besonders geeignet ist es für sehr feine, leichte und siebschwierige oder elektrostatische Produkte.

Das Gerät wird mit einem handelsüblichen Staubsauger verbunden, in welchen der Siebdurchgang später zurückgehalten wird. Eine kleine Menge des zu analysierenden Produktes wird auf einem Analysensieb eingewogen, welches dann mit einem Acrylglasdeckel luftdicht verschlossen wird. Nach Einstellen der verhältnismäßig kurzen Siebzeit von 3-5 Minuten und Drücken des Startknopfes beginnt der Siebvorgang. Durch den rotierenden Düsenflügel wird das Produkt umgeschichtet und gleichzeitig das Siebgewebe von unten her sauber geblasen. Der vom Staubsauger erzeugte Unterdruck zieht das feine Produkt durch das Sieb hindurch und wird im Staubsaugerbeutel von der Luft abgeschieden. Durch das eingebaute Dreiwegeventil ist der gewünschte Unterdruck immer exakt und schnell zu korrigieren. Das Gerät schaltet automatisch nach Ablauf der eingestellten Zeit ab. Anschließend wird der Siebrückstand ausgewogen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Siebmaschinen, Sichter, Entstaubungssysteme für Kunststoffgranulate

GKM Kontrollsiebmaschine KTS-V2

Diese robuste Siebmaschine eignet sich für reine Kontrollsiebungen mit hoher Leistung von trockenen, staubförmigen, pulverförmigen und körnigen Produkten, sowie für Feststoff-Flüssigkeitstrennungen mit geringem Grobgutanteil.

Der Antrieb bei dieser Kontrollsiebmaschine, erfolgt über zwei seitlich angeflanschte Vibrationsmotoren. Durch die Verlagerung über genau abgestimmte Federn kann der Siebkörper frei vibrieren. Im Zentrum wird eine vertikale Schwingung erzeugt, die ideal für Kontrollsiebungen ist. Das feine Produkt fällt praktisch im freien Fall zentrisch durch die Maschine durch. Erst in Richtung Siebaußenrand wird eine schwache Transportbewegung für das, in kleinen Mengen anfallende, Grobgut erreicht. Die Fliehkraft der Vibrationsmotoren kann variiert werden, ebenso ihr Neigungswinkel und damit die Verweilzeit des Grobgutes auf dem Sieb.

Die Siebrahmen mit zwei Klemmnuten und zwei Spannringen ermöglichen ein rasches Bespannen vor Ort ohne große Erfahrung und Hilfsmittel, insbesondere bei feinen Siebgeweben.

Diese Kontrollsiebmaschine ist in den Baugrößen Ø 450 bis 2000 mm mit bis zu 3 Fraktionen gleichzeitig pro Maschine verfügbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Siebmaschinen, Sichter, Entstaubungssysteme für Kunststoffgranulate

GKM Taumelsiebmaschine KTS

Bei diese Siebmaschine wird das zu siebende Produkt zentrisch und kontinuierlich auf das oberste Sieb aufgegeben und verteilt sich dann gleichförmig von innen nach außen über die Siebfläche. Die feineren Partikel fallen bereits in der Mitte des Siebes durch die Maschen und die gröberen nach und nach bis hin zum Außenrand des Siebes.

Die Taumelsiebmaschine von GKM Siebtechnik ist die perfekte Lösung für die exakte Trennung von trockenen, staubförmigen, pulverförmigen oder körnigen Produkten. Sie ist besonders für hohe Leistungen bei Multidecksiebungen von leichten, feinen, siebschwierigen Produkten geeignet.

Vorteile:
·         Modulares, selbst zentriertes, erweiterbares Baukastensystem
·         Bis zu 7 Fraktionen gleichzeitig pro Maschine
·         Niederfrequente und dreidimensionale Bewegung für die perfekte Siebung
·         Optimiert und auf jeweilige Produkt eingestellt (Plug and Play)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Siebmaschinen, Sichter, Entstaubungssysteme für Kunststoffgranulate

GKM Vibrationssiebmaschine KTS-V

Die Vibrationssiebmaschine ist die perfekte Lösung für Trocken- und Nasssiebungen aller Art.

Der Antrieb bei dieser Siebmaschine erfolgt über einen direkt angeflanschten Vibrationsmotor im Zentrum unterhalb des Maschinenkörpers. Durch die Verlagerung über genau abgestimmte Federn kann der Siebkörper frei und dreidimensional vibrieren.
Der Unterschied zur KTS Taumelsiebmaschine liegt in der drei- bis vierfach höheren Beschleunigung bei vergleichsweise kleiner Amplitude. Da diese mit jedem weiteren Siebdeck nach oben kleiner wird, können nur 3 Siebe pro Maschine eingebaut werden.

Die Fliehkraft der Vibrationsmotoren kann variiert werden, ebenso der Vorlaufwinkel zwischen oberem und unterem Fliehgewicht und damit die Verweilzeit des Produktes auf den Sieben. Die Siebrahmen mit 2 Klemmnuten und 2 Spannringen ermöglichen ein rasches Bespannen vor Ort, ohne große Erfahrung und Hilfsmittel und insbesondere bei feinen Siebgeweben.

Die KTS-V Baugrößen von 900-1500 können auch alternativ mit dem Siebaufbau der KTS Taumelsiebmaschinen gefertigt werden, um zum Beispiel den Anforderungen für bestimmte Lebensmittel oder Pharmaprodukte zu entsprechen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Siebmaschinen, Sichter, Entstaubungssysteme für Kunststoffgranulate

GKM Vibrations-Kontrollssiebmaschine KTS-VS 2

Die KTS-VS2 stellt die neue Generation der Vibrations-Kontroll-Siebmaschine von GKM Siebtechnik dar.

Diese wurde speziell an die Bedürfnisse der Lebensmittel- und Pharmaindustrie angepasst. Sie entspricht den höchsten Hygienestandards und zeichnet sich durch ein einfaches Handling und schnellen Siebwechsel aus.

Diese Siebmaschine ist standardmäßig komplett aus Edelstahl auf Wunsch auch einschließlich der beiden Motorengehäuse. Die produktberührten Flächen der Maschine sind sehr hochwertig verschliffen und poliert auf eine Oberflächenrauigkeit von Ra < 0,8 μm. Optional ist die Maschine auch mit dem neuen ViwateQ® Oberflächenfinish verfügbar. Dieses, speziell für die Pharma- und Lebensmittelbranche, geschaffene Finish stellt eine neue Vision der Oberflächenbehandlung dar. Es schafft optimale Bedingungen zur Reinigung und verhindert Anbackungen des Produktes. Dieses Verfahren wird vor allem bei der Produktion von Kakao- und Milchpulver, sowie Reisstärke, Zucker und Maltrodextrin angewandt.

Die Maschine ist in den Baugrößen mit Durchmesser 1.000 mm und 1.200 mm verfügbar. Ein zentrischer Ein- und Auslauf für das Produkt ermöglicht sehr hohe Leistungen. Der modulare Aufbau und das speziell für diese Maschine entwickelte Schnellspanner-System ermöglichen ein einfaches Handling und einen schnellen Siebwechsel. Das Ultraschallsystem zur Siebreinigung bei sehr feinen Produkten wird außen an der Maschine angebracht und eignet sich daher besonders für kontaminationsfreie Siebung und erfüllt damit die ATEX Anforderungen für Stäube in Zone 22.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Siebmaschinen, Sichter, Entstaubungssysteme für Kunststoffgranulate

Labor-Analysensiebmaschine KTL 200

Diese Laborsiebmaschine ist für die Analyse von trockenen, pulverförmigen und körnigen Produkten in allen Branchen einsetzbar. Nasssiebungen sind mit dieser Laborsiebmaschine auch möglich.

Ihre Vorteile auf einen Blick ...

- Auslieferung funktionsbereit
- Einfache Bedienung
- Dreidimensionale Wurfbewegung, die eine optimale Ausnutzung der offenen Siebfläche ermöglicht und das Siebgut gleichmäßig über die gesamte Siebfläche wandern lässt
- Gründliches Aussieben bei kurzen Siebzeiten
- Intervallbetrieb
- 8 – 16 handelsübliche Laborsiebe stapelbar
- Günstiger Preis und kurze Lieferzeiten

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

GKM Siebtechnik ist mit mehr als 30 Jahren Erfahrung der technische Marktführer im Bereich der Feinsiebung. Die Siebmaschinen werden in Deutschland entwickelt, produziert und weltweit vertrieben. Das Produktportfolio umfasst Taumelsiebmaschinen, Vibrationssiebmaschinen, Kontrollsiebmaschinen, Laborsiebe und flexible Systemlösungen. Die Maschinen von GKM zeichnen sich durch optimale, gut durchdachte und bewährte mechanische Lösungen aus. Dadurch sind sie extrem langlebig, wartungsfreundlich, vielseitig einsetzbar und zuverlässig. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sowie unserem umfangreichen Know-How stellte sich heraus, dass es oft erforderlich ist, gemeinsam mit unseren Kunden praktische Versuche zur optimalen Lösungsfindung durchzuführen. Daher verfügt verfügt GKM Siebtechnik über ein hochmodernes Versuchszentrum. Die Versuchsresultate bieten die Grundlage für den späteren perfekten Einsatz der Siebmaschine. Mit einem erfahrenen Team und weltweiten Vertriebspartnern verfügt GKM Siebtechnik über höchste Kompetenz und Know-how in der Siebtechnik bei Trocken- und Nass-Siebung. Das Ziel von GKM Siebtechnik ist auch weiterhin ein solides, qualitatives und kontinuierliches Wachstum. Um weiter die Marktposition auszubauen hat GKM Siebtechnik sein Vertriebsteam noch zusätzlich verstärkt

Mehr Weniger