PEKUtech GmbH

Postfach 1739 , 21236 Buchholz in der Nordheide
Dibberser Mühlenweg 85a , 21244 Buchholz in der Nordheide
Deutschland

Telefon +49 4181 7153
Fax +49 4181 36367
info@pekutech.de

Messehalle

  • Halle 11 / H68
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 11): Stand H68

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.012  Bepuderungsmaschinen, Talkumiermaschinen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Bepuderungsmaschinen, Talkumiermaschinen

Kabelbepuderungsmaschinen

Die Anforderungen der Produktionsprozesse hinsichtlich Fertigungsqualität sowie reproduzierbaren Parametern wie Haftsitzwerte in der Kabelindustrie steigen ständig.

Technisch und wirtschaftlich sinnvoll können diese Anforderungen an eine moderne Kabelbepuderung nicht mehr mit einfachen Puderbehältern o. ä. erfüllt werden.

Kabelbepuderungsmaschine Typ pm 500 KE-RAuf der Grundlage dieser Forderungen haben wir unsere Kabelbepuderungsmaschinen konstruiert. Unsere neueste Baureihe der Type PM 500 KE basiert auf ein kombiniertes elektrostatisch-mechanisch wirkendes Bepuderungssystem.

Einer der wesentlichen Vorteile ist, daß wir das durchlaufende Kabel elektrostatisch aufladen und erst danach mit der gewünschten Puderstärke bestäuben. Bekannte Konkurrenzsysteme laden das Puder auf. Was zur Folge hat, daß das Puder dann naturgemäß versucht sich überall anzuhaften, nicht nur auf dem Kabel, sondern auch verstärkt innerhalb der Zuführungsschläuche und den Düsen.

Dies wiederum führt zur Verblockung und daraus resultierend Maschinenausfallzeiten. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Einsetzbarkeit unseres Pudersystems, sodaß wir ohne Probleme alle Stearate wie Kalzium-, Magnesium- oder Lithiumstearat verarbeiten können – ohne Einsatz von Feuerlöscheinheiten. Ferner gewährleisten wir eine sehr gute Konstanz der aufzubringenden Puderstärke und damit verbunden der geforderten engen Haftsitztoleranzen.

Die Hauptziele unserer Konstruktion sind leichte Bedienbarkeit durch den Bediener und ein minimaler Aufwand an notwendiger Wartung und damit verbundenen Ausfallzeiten.

Spezialausführung
Wie bereits erwähnt können wir auf unseren Kabelbepuderungsmaschinen alle handelsüblichen Pudermaterialien verarbeiten, wie u. a. auch Graphit (siehe Bild).

Kabelbepuderungsmaschine für GraphitDieser Maschinentyp stellt eine besondere Anforderung an die einzusetzende Filtereinheit dar, da es sich hierbei zusätzlich um Kabeldurchmesser bis 180 mm handelt.
Zusätzlich wurde bei dieser Maschine eine nachgeschaltete Glätteinheit integriert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bepuderungsmaschinen, Talkumiermaschinen

Bepuderungsmaschine für Gummiformartikel

Die zu bepudernden Gummiformteile werden mittels eines Transportförderbandes mit frequenzgeregelten Antrieb durch den Maschinenkopf geführt.

Das Aufsetzen der Formteile auf ein vorgeschaltetes Förderband geschieht entweder manuell von Hand oder, wie bei einigen Kunden mittels eines Robots. Die Entnahme nach Bepuderung und Austritt aus unserer Maschine geschieht entweder durch Schüttvorgang in eine Box oder durch gezielte Vereinzelung und Verpackung in entsprechende Behältnisse.

Trotz schwieriger Form mit Hinterschneidungen etc. sind wir in der Lage eine saubere, gleichmäßige Bepuderung zu erzielen. Über einen Potentiometer kann der Bediener stufenlos die Puderauftragsstärke, die erzielt werden soll, einstellen. Hierbei spielt auch die Geschwindigkeit des durchführenden Förderbandes eine wichtige Rolle hinsichtlich der Verweilzeit in der Puderzone.

 

Vorteile

Stufenlos einstellbare Puderstärke
Selbstreinigendes Filtersystem Typ APC.
Keine externe Absaugung erforderlich.
Alle handelsüblichen Pudersorten verarbeitbar
Alle Maschinenkonstruktionen entsprechend CE Vorschriften

Bepuderung von stark klebenden Gel-Produkten
Formteile 1In unseren Bepuderungsmaschinen für Gummiformteilen können wir Formteile bis zu einer Größe bis 300 x 300 mm verarbeiten. Flache eventuell ausgestanzte Formteile können bis zu einer Arbeitsbreite bis 1000 mm verarbeitet werden. Die beweglichen , einstellbaren Puderdüsen erreichen auch komplizierte Formen die man bepudert , um die Friktion zu reduzieren beim weiteren Handling.

Größere flache Platten können über ein Drahtgitter-Transportsystem geführt gleichmäßig bepudert werden. Diese Maschinen können optional auch mit weichen, rotierenden Bürsten ausgerüstet werden. Hierdurch wird eine Vergleichmäßigung der bepuderten Oberfläche erzielt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Bepuderungsmaschinen, Talkumiermaschinen

Bepuderungsmaschinen für Kalanderlinien/Beschichtungsanlagen

Unsere Baureihe an Bepuderungsmaschinen des Typs PM 500 – 3000 RB ist zum Einsatz in Kalanderlinien oder Beschichtungsanlagen bis zu einer Arbeitsbreite von 500 - 3000 mm entwickelt worden.

Kalandrierte oder beschichtete Bahnen müssen naturgemäß aufgewickelt werden. Zur Vermeidung des Zusammenklebens während des Aufwickelvorganges werden deshalb entweder Folien als Zwischenlagen verwendet (teure Fertigung) oder man verwendet die von uns entwickelten Bepuderungsmaschinen.

Diese werden in-line meistens vor dem Aufwickeln installiert. Wir garantieren einen kontinuierlichen, gleichmäßigen Puderauftrag der hinsichtlich der Pudermenge durch den Bediener stufenlos von min. bis max. verändert werden kann.

Standardmäßig sind alle Maschinen mit SPS Steuerung ausgerüstet zwecks einfacher Handhabung des Steuerungsablaufes.
Ferner haben alle Maschinen unser APC Filtersystem. Diese Filtereinheit ist selbstabreinigend – ohne notwendige externe Absaugung.
Mittels eines Potentiometers bestimmt der Bediener die Menge des benötigten Puderauftrages. Dieser sollte soviel wie notwendig, aber auch nicht mehr sein.
Rotierende, angetriebene Bürsten im Maschinenkopf gewährleisten eine gleichmäßige Verteilung auf der Oberfläche und bewirkt gleichzeitig ein minimales Einmassieren in die Materialoberfläche. Diese rotirenden Bürsten sind verstellbar hinsichtlich der Höhe und Geschwindigkeit.

 

Puderreservoir Austauschsystem

Mit dieser innovativen neuen Konstruktion erfüllen wir den Wunsch vieler Kunden in einer Bepuderungsmaschine mehrere unterschiedliche Pudersorten einzusetzen.

Dadurch ist der Kunde in der Lage innerhalb von ca. 15 - 20 min einen kompletten Puderwechsel durchzuführen.

Diese Entwicklung reduziert den Investitionsaufwand wesentlich und ebenfalls die Maschinenausfallzeit.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die PEKUtech GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Bepuderungsmaschinen für die Kautschuk-, Kunststoff- und Kabelindustrie.
Hervorgegangen aus der 1980 von Dipl.-Ing. Peter Kundrun gegründeten Firma PEKU Industrievertretungen als technische Vertretung namhafter europäischer Extruderhersteller für die Gummi- und Kabelindustrie.

Aufgrund der jahrelangen Erfahrung auf diesem Gebiet wurden die ersten Ideen zur Entwicklung besserer Bepuderungsmaschinen, als sie derzeit auf dem Markt waren, entwickelt.

Cable Dusting 011989 wurde der erste Prototyp einer neuentwickelten Baureihe an Bepuderungsmaschinen fertiggestellt. Innerhalb weniger Jahre entstanden aus dieser ersten Version eine ganze Reihe von verschiedenen Bepuderungsmaschinen für die unterschiedlichsten Anwendungen in der Gummi- und Kabelindustrie.

Während die erste Baureihe ausschließlich für die Bepuderung von schmalen Extruderfütterstreifen beschränkt war, folgten kurz darauf Bepuderungsmaschinen der Baureihe KE für die Kabelindustrie. Die Gummiindustrie verlangte nach Bepuderungsmaschinen für Kalanderwaren, für die wir inzwischen Bepuderungsmaschinen mit Arbeitbreiten bis zu 3000 mm entwickelt haben.

Kontinuierliche Weiterentwicklung, auch in Zusammenarbeit mit unseren Kunden, hat uns weltweit zum führenden Hersteller von Bepuderungsmaschinen gemacht. Der Bereich der Maschinen für die verschiedensten Anwendungen reicht von Standardmaschinen bis hin zu speziellen auf Kundenwunsch gefertigten Bepuderungsmaschinen, zugeschnitten auf die kundenspezifische Fertigung.

Firmenphilosophie
Unsere Firmenphilosophie ist die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden, aufgebaut auf Vertrauen in gute fachliche Kenntnis und basierend auch auf gute persönliche Kontakte.

Man vertraut auf unsere gute technische Beratung und Weitergabe des von uns erworbenen know-how, sowie modernster Bepuderungstechnologie an unsere Kunden, zur Optimierung der bestehenden Bepuderungssituation.

Mehr Weniger