RIKUTEC Richter Kunststofftechnik GmbH & Co. KG

Graf-Zeppelin-Str. 1-5 , 57610 Altenkirchen
Deutschland

Telefon +49 2681 9546-0
Fax +49 2681 9546-33, -82
info@rikutec.de, s.eichelhardt@rikutec.de

Messehalle

  • Halle 14 / B13
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 14): Stand B13

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.01  Verarbeitungsverfahren
  • 02.01.001  Teile hergestellt durch Blasformen

Teile hergestellt durch Blasformen

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.006  Behälter

Behälter

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.033  Lager- und Transportbehälter

Lager- und Transportbehälter

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.067  Tanks

Tanks

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.003  Blasformmaschinen
  • 03.02.003.01  Extrusionsblasformmaschinen

Extrusionsblasformmaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.05  Schweißmaschinen
  • 03.05.007  Extrusionsschweißmaschinen

Extrusionsschweißmaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.06  Formen und Werkzeuge
  • 03.06.002  Blaswerkzeuge

Blaswerkzeuge

Über uns

Firmenporträt

RIKUTEC ist ist ein innovatives und international ausgerichtetes Unternehmen in der Blasformtechnik. Neben dem Maschinen- und Anlagenbau als Ideenschmiede für zukunftsorientierte Blastechnologie produzieren wir marktgerechte und innovative Blasformartikel für Industrie und Handel.

Das RIKUTEC-Coextrusions-Blasformverfahren ist eine Technologie, mit der sich zukunftsträchtige Märkte erschließen lassen. Intensive Entwicklungsarbeit ermöglicht es erstmalig, dass großvolumige sowie großflächige Kunststoffprodukte mit mehrschichtigem Wandaufbau gezielt, entsprechend der gewünschten Produktanforderung hergestellt werden können. Produkte mit einem Blasvolumen von 30 l bis 10.000 l können mít einem Wandaufbau von 2 bis 5 Coextrusionsschichten erzielt werden. Was zum Vorteil hat, dass größere Stabilität erreicht und recyceltes Material in der Innenschicht, zur Kostensenkung verwendet werden kann.

Heute gliedert sich das Unternehmen in sechs eigenständige Bereiche.

- Maschinen- & Anlagenbau, die Basis für die Produktion von:
- Lager- und Transportbehältern für den Bereich Industrieverpackungen,
- Großvolumige Lagerbehälter für den Bereich Wasser & Umwelt
- Im Bereich "Custom Moulding" fertigen wir großvolumige Blasteile im Kundenauftrag
- im Blow-moulding-Verfahren hergestellte Sportboote für das Segment Wassersport
- Wärmespeichern für die neu geschaffene Abteilung Energietechnik

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

101 - 500

Gründungsjahr

1986

Zielgruppen

Maschinenbau