Busch Vakuumpumpen und Systeme

Schauinslandstr. 1 , 79689 Maulburg
Deutschland

Telefon +49 7622 681-0
Fax +49 7622 5484
info@busch.de

Messehalle

  • Halle 9 / E23
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 9): Stand E23

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 9

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.08  Peripheriegeräte
  • 03.08.006  Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

Produktinformation

Speziell für die Entgasung der Schneckenzone bei Extrudern hat die Firma Busch seine Plastex Vakuumsysteme entwickelt. Sie saugen direkt in der Schneckenzone des Extruders die entstehenden Gase und Dämpfe ab und tragen somit entscheidend zum Erreichen höchster Produktqualität bei. Diese Vakuumsysteme verdichten trocken, das heißt ohne Betriebsmittel wie Wasser oder Öl. Die darin eingesetzten Mink Klauen-Vakuumpumpen arbeiten berührungsfrei, somit verschleißfrei und wartungsarm. Eine Spülvorrichtung zur Reinigung des Verdichtungsraumes in der Vakuumpumpe ist integriert. Sechs Baugrößen von standardisierten Plastex Vakuumsystemen stehen für die Entgasung bei der Extrusion von PMMA, PA, PE, ABS, HDPE, CDPE, PVC, PP und vielen anderen Kunststoffen zur Verfügung. Den Busch-Ingenieuren im „Competence Center Kunststoff“ dienen die standardisierten Vakuumsysteme als Basiskomponenten, aus denen sie exakt auf die Prozessbedingungen beim Kunden zugeschnittene Entgasungsanlagen konzipieren und auslegen können. Plastex Vakuumsysteme werden anschlussfertig geliefert und bestehen aus einer Mink Klauen-Vakuumpumpe, einem vorgeschalteten Filtersystem, einem Abgas-Pulsationsschalldämpfer, einer Spülvorrichtung und einem Schalt- und Steuerschrank. Das ganze Plastex Vakuumsystem ist kompakt auf einem Grundrahmen montiert.

Neben der richtigen Wahl der Vakuumpumpe spielt die Abscheidetechnik bei der Extruderentgasung eine wesentliche Rolle. Busch hat verschiedene Abscheidertypen und -baugrößen im Programm, so dass bei der Konzeption eines Plastex Vakuumsystems auch die Abscheidetechnik spezifisch auf den Extrusionsprozess ausgelegt werden kann.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

R 5 Ölgeschmierte Drehschieber-Vakuumpumpen

Enddruck: 0,1 - 20 hPa (mbar) Nennsaugvermögen: 4 - 1800 m3/hDie ölgeschmierten Drehschieber-Vakuumpumpen R 5 sind mit ihrer robusten Konstruktion und ihrer Betriebssicherheit längst zum Industriestandard geworden. Mehr als 2,5 Millionen R 5 Vakuumpumpen sind weltweit täglich zuverlässig im Einsatz.

Sicher und wirtschaftlich
Die Drehschiebertechnologie wurde von Busch über Jahrzehnte ständig weiterentwickelt und optimiert. Dabei stand und steht die Betriebssicherheit und die Wirtschaftlichkeit immer im Vordergrund. R 5 Drehschieber-Vakuumpumpen stehen für moderne und energieeffiziente Vakuumerzeugung in den unterschiedlichsten Anwendungen überall in der Industrie – ob im Aussetzbetrieb oder rund um die Uhr: Auf R 5 ist Verlass.

Bewährt
Die kompakten R 5 Vakuumpumpen verdanken ihre Robustheit der bewährten Drehschiebertechnologie mit internem Ölkreislauf. Dadurch wird auch bei härtesten Betriebsbedingungen ein konstantes Vakuumniveau gewährleistet. Mit dem optionalen Gasballastventil können auch Dämpfe kondensationsfrei gefördert werden.

Neue R 5 Generation
Die neue R 5 RD Baureihe ist optimiert für schnelle Verpackungszyklen in Verpackungsmaschinen, setzt neue Standards bei Drehschieber-Vakuumpumpen und ermöglicht Einsparungen beim Energieverbrauch von bis zu 20 %.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

Mink

Trockene Klauen-Vakuumpumpen und -Verdichter

Enddruck: : 20 - 200 hPa (mbar) Überdruck: 2,0 bar(g) Nennsaugvermögen: 60 - 1000 m3/h

Öl- und berührungsfreier Betrieb
Mink Klauen-Vakuumpumpen wurden speziell für Vakuum- anwendungen entwickelt, für die konstantes Vakuum, hohe Ansaugleistung und absolut ölfreie Verdichtung unerlässlich sind. Mink Klauen-Vakuumpumpen arbeiten berührungsfrei. Für den Verdichtungsvorgang ist weder Öl noch eine andere Betriebs- flüssigkeit erforderlich.

Höchste Wirtschaftlichkeit
Aufgrund der durchdachten Klauentechnologie erreichen Mink Klauen-Vakuumpumpen einen äußerst hohen Wirkungsgrad, der sich positiv auf den Energieverbrauch und die Leistung auswirkt. Durch den berührungsfreien Betrieb arbeiten diese Vakuumpumpen nahezu wartungsfrei. In der Praxis bedeutet dies im Vergleich zu herkömm- lichen Vakuumerzeugern eine Einsparung von bis zu 60% bei den Betriebskosten.

Die Klauentechnologie wird auch in Mink Verdichtern eingesetzt. Sie erreichen ölfrei einen Überdruck von bis zu 2 bar (ü) bei einem Volumenstrom von bis zu 580 m3/h.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

COBRA Industry

Trockene Schrauben-Vakuumpumpen

Enddruck: 0,01 - 1,0 hPa (mbar) Nennsaugvermögen: 110 - 2000 m3/h

Die trockenen COBRA NC Schrauben-Vakuumpumpen arbeiten hocheffizient in vielen industriellen Prozessen, bei denen Gase und Dämpfe zuverlässig und ohne zu verschmutzen gefördert werden.

Zuverlässig und robust
Eine hohe Flüssigkeits- und Partikelverträglichkeit wird durch das asymmetrische Schraubenprofil und den freien Gasaustritt ermöglicht. Beste Korrosionsbeständigkeit durch gleichmäßige Temperaturver- teilung. Der exzellente Wirkungsgrad reduziert die thermische Belastung und erhöht die Lebensdauer.

Anwendungsorientiert
COBRA Industry Schrauben-Vakuumpumpen stehen in vielen anwendungsspezifischen Varianten zur Verfügung und können somit auf jeden Einsatzfall präzise abgestimmt werden. Außerdem sind verschiedene Ausführungen in ATEX-Zertifizierung erhältlich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

Panda/Puma

Wälzkolben-Vakuumpumpen

Enddruck: ∆p max, 80 hPa (mbar) Nennsaugvermögen: 250 - 12000 m3/h

Panda und Puma Wälzkolben-Vakuumpumpen sind trockene Vakuumerzeuger, die in Kombination mit einer Vorpumpe in allen Grob- und Feinvakuumprozessen eingesetzt werden können. In einem solchen Vakuumsystem erhöhen sie als Booster die Leistungsdaten der Vorpumpe enorm.

Wirtschaftlich
Durch die Vielzahl der lieferbaren Baugrößen und Versionen können die Saugvermögen und Enddrücke von Vakuumsystemen durch Panda oder Puma Wälzkolben-Vakuumpumpen exakt auf die Prozessbedingungen abgestimmt werden. Durch den hohen volumetrischen Wirkungsgrad und das öl- und berührungsfreie Funktionsprinzip ist ein äußerst wirtschaftlicher Betrieb möglich.

Panda Wälzkolben-Vakuumpumpen sind zudem mit einem integrierten Bypass-Ventil ausgestattet. Dadurch können sie bei allen Druckdifferenzen eingesetzt werden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Busch Vakuumpumpen und Systeme ist weltweit einer der größten Anbieter von Vakuumpumpen, Gebläsen und Verdichtern. Mit großer Erfahrung und bestens ausgebildeten Mitarbeitern ist es für uns wichtig, einen zukunftsorientierten Weg zu gehen und uns stetig weiter zu entwickeln. Laufend arbeiten wir an innovativen Technologien, welche die Vakuumwelt der Zukunft mitbestimmen.

Unsere Produktionswerke arbeiten nach den modernsten Herstellungsmethoden und nutzen die neuesten Bearbeitungsmaschinen. Und das bei strengen Qualitätskontrollen, welche über unsere DIN EN ISO 9001 Zertifizierung hinausgehen.

Im Jahr 2016 hat Busch Vakuumpumpen und Systeme über 3.000 Mitarbeiter und weltweit die größte Produktpalette von Vakuumpumpen im Industriebereich. Durch das große Lieferprogramm an Vakuumpumpen, durch die Kompetenz und die Erfahrung beim Bau von Vakuumsystemen und durch das dichte Servicenetz kann Busch stets komplette Lösungen anbieten.

Mit 60 Gesellschaften in 42 Ländern und Vertretungen in mehr als 30 Ländern tragen wir weltweit zum Erfolg unserer Kunden bei.

Wir wollen für unseren Kunden den höchsten Nutzen schaffen. Durch individuelle Beratung, die richtige Produktwahl und schnellen Service vor Ort erreichen wir dieses Ziel. Unsere Erfahrung und unser Know-how in den verschiedensten Anwendungen und in der Produktentwicklung sind eine Voraussetzung dafür.

Hauptsitz von Busch ist Maulburg in Deutschland. An diesem Standort befindet sich, neben dem Sitz der Busch Holding, das deutsche Produktionswerk Busch Produktions GmbH, die deutsche Vertriebsgesellschaft Dr.-Ing. K. Busch GmbH und die Busch Dienste GmbH. Außer in Maulburg produziert Busch in eigenen Fertigungswerken in der Schweiz, Großbritannien, Tschechien, Korea und USA.

Mehr Weniger