Elovis GmbH Längen- und Geschwindigkeitsmesssysteme

Karl-Friedrich-Str. 14 - 18 , 76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon +49 721 933823-0
Fax +49 721 933823-23
info@elovis.de

Messehalle

  • Halle 10 / C20
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 10): Stand C20

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.004  Schneidmaschinen

Schneidmaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.09  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.09.002  Mess- und Prüfeinrichtungen für mechanische oder dynamische Eigenschaften
  • 03.09.002.01  Dickenmeßgeräte

Dickenmeßgeräte

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.09  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.09.007  Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Stückgut-Längenmessung berührungslos

Das SLM System ist ausgelegt zur präzisen Messung von Stückgutlängen. Mit einer Auflösung von 1/100 mm, einer systemischen Genauigkeit von ± 0,1 mm pro Meter und einer Wiederholgenauigkeit von ± 0,03 mm (1 σ) ist das System sowohl für die inline Längenprüfung bei Waren-Transportgeschwindigkeit als auch für die händische Stichproben-Messung einsetzbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Breiten-, Höhen- und Durchmessermessung

Das BDM-System dient zur Messung von Breite, Höhe und Durchmesser und für nahezu beliebige Materialquerschnitte bzw. Breiten einsetzbar. Die Messgenauigkeit liegt bei ca. 1/10 mm. Das System ist ideal zur Messung von Profilen, Rohren, Schläuchen und Platten und ermöglicht eine 100 %ige Prüfung und Dokumentation. Das Anwendungsgebiet reicht von der Regelung der Maßhaltigkeit bis hin zur Ausschussoptimierung und Gut-/Schlecht-Prüfung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Profildimensionsregelung

PROFITEC dient zur indirekten Dimensionsmessung und Regelung von Extrudaten. Eine Aufquellung bzw. Staubildung des Materials wird direkt bei der Extrusion am Düsenaustritt gemessen. Somit kann die Abzugsgeschwindigkeit bzw. Extruderdrehzahl sofort korrigiert werden. Das System ist perfekt geeignet zur Dimensionsregelung von Profilen, Rohren, Schläuchen usw. Darüber hinaus ist es unabhängig vom extrudierten Kunststoff.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Berührungslose Längenmessung

Die µSPEED-Sensoren dienen der berührungslosen Messung der Länge sowie der Geschwindigkeit von bewegten Oberflächen bis 100 m/s. Die Systeme messen schlupffrei und materialunabhängig und sind dauerhaft kalibriert. Sie eignen sich bestens für Band-, Bahn-, Rollen und Strangware. Die Einsatzgebiete sind vielfältig, von der Schnittsteuerung (z. B. nach Profilextrusion) über die Kalibrierung von Anlagenzählern bis hin zur Endlängenmessung oder auch zur Messung von Differenzgeschwindigkeiten. Die Systeme können nach MID2014/32/EC zertifiziert werden (ehemals „eichfähig“).

ELOVIS bietet auch Mess- und Kalibrierdienstleistungen im Bereich Längen- und Geschwindigkeitsmesstechnik an.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Berührungslose Geschwindigkeitsmessung

Die µSPEED-Sensoren dienen der berührungslosen Messung der Länge sowie der Geschwindigkeit von bewegten Oberflächen bis 100 m/s. Die Systeme messen schlupffrei und materialunabhängig und sind dauerhaft kalibriert. Sie eignen sich bestens für Band-, Bahn-, Rollen und Strangware. Die Einsatzgebiete sind vielfältig, von der Schnittsteuerung (z. B. nach Profilextrusion) über die Kalibrierung von Anlagenzählern bis hin zur Endlängenmessung oder auch zur Messung von Differenzgeschwindigkeiten. Die Systeme können nach MID2014/32/EC zertifiziert werden (ehemals „eichfähig“).

ELOVIS bietet auch Mess- und Kalibrierdienstleistungen im Bereich Längen- und Geschwindigkeitsmesstechnik an.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Bewegung berührungslos messen

Die Sensoren vom Typ µMOTION basieren auf Kamera- und Lasertechnologie und dienen der berührungslose Bewegungsüberwachung. Die Sensoren dienen sowohl zur schlupffreien Detektion von Bewegung und Bewegungsrichtung sowie Stillstand, als auch zur Überwachung von Soll-Geschwindigkeiten und zur Detektion der Anwesenheit bzw. Abwesenheit von Waren in unübersichtlichen oder schlecht zu überwachenden Maschinen und Anlagen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Drahtlose Live-Messdatenerfassung

TEDIASENS-Systeme ermöglichen die drahtlose synchrone Datenerfassung und -übertragung von mehreren Sensoren. Die Sensoren sind insbesondere für Vibrations- und Schwingungsmessung ausgelegt, verfügen über eine Pretrigger-Funktion und Alarmübermittlung per Funk. Das Einsatzgebiet für die Sensoren ist die Überwachung von Maschinen, Antrieben, Lagern und Getrieben sowie die Live-Zustandsüberwachung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Drahtlose Langzeitüberwachung

LOGGING NODE ist ein OEM-System (integrierte und externe Sensorik). Es bietet die Möglichkeit einer autarken Überwachung mit einer Laufzeit von bis zu 10 Jahren. Das Sensornetzwerk ist drahtlos und selbstorganisierend, die Messdatenvorverarbeitung erfolgt on-board. Bei Grenzwertüberschreitung erfolgt eine automatische Alarmierung. Einsatzbereiche für die Sensoren sind die Vibrations-, Temperatur- und Neigungsmessung sowie Druck-, Drehzahl- und Kraftmessung oder auch die Auswertung von Dehnmessstreifen usw.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

29.09.2016

Materialstaudetektion mit dem µMOTION von ELOVIS

Wenn es in der Produktion heiß hergeht, ist alles okay. Wenn es aber brennt, ist es zu spät.

ELOVIS ist bekannt für seine robusten und zuverlässigen µSPEED- Sensoren zur Längen- und Geschwindigkeitsmessung. Mit dem µMOTION wird die Baureihe der Lasersensoren im Low-Cost- Segment erweitert.

Der µMOTION erkennt Stillstand oder Bewegung und gibt ein grobes Geschwindigkeitssignal aus. Das reicht aus, um im Zweifel Materialstau zu detektieren und Trockner, Öfen oder empfindliche Folgegeräte auszuschalten bzw. einen Alarm zu aktivieren. µMOTION ist weitestgehend materialunabhängig, wartungsfrei und arbeitet mit einem Messabstand von standardmäßig 120mm. Zum Einsatz kommt ein µMOTION mit Richtungserkennung, um z.B.  den Rückwärtslauf bei Randstreifenabsaugungen zu erkennen.

Mehr Weniger

29.09.2016

System zur berührungslosen Stückgut-Längenmessung

Produktionsintegrierte Kontrolle und Dokumentation
Dominierte in der Vergangenheit noch die stichprobenartige Längenkontrolle, so erfordern die Kundenansprüche inzwischen die 100%-Kontrolle und Dokumentation der Qualität vor der Auslieferung. Das Stückgut-Längen-Messsystem SLM erfüllt diese Aufgabe nach der Schneideinheit berührungslos und ohne die Produktion aufzuhalten.

Hochgenau messen und Sortieren
Das SLM-System misst zugeschnittene Profile, Rohre und Plattenware, … bei voller Produktionsgeschwindigkeit mit einer Genauigkeit von 0,1 mm/m in der Länge. So kann unmittelbar nach dem Zuschnitt eine Sortierung in Gut- und Schlechtteile erfolgen.

Von der Anzeige bis zur komplexen Messeinheit
Je nach Anforderung wird die SLM Lösung mit einer einfachen Anzeige oder mit einer Steuerung mit Sollwertvergleich kombiniert. Möglich sind aber auch komplexe Überwachungseinheiten mit Prüfung mehrerer Produktmerkmale (Länge, Breite, Höhe, Durchmesser, Oberfläche, …). Darüber hinaus ist eine Einwirkung auf den Sollwert der Schneideeinheit und damit eine Schnittoptimierung möglich.

SLM live auf der Messe K 2016
Interessenten können sich auf der Messe K am Messestand von ELOVIS während einer Live-Demonstration über das System informieren. Weitere Vorführungen wird es zur berührungslosen Längenmessung von Rollen- und Extrusionsware sowie zur Messung von Durchmessern, Höhen und Breiten geben.

Mehr Weniger

29.09.2016

System zur berührungslosen Rapportlängenmessung

Mit dem µSPEED-RL präsentiert ELOVIS auf der Messe K 2016 ein System zur berührungslosen Rapportlängenmessung. Das System dient der Inline-Messung von Rapportmarkenabständen bei voller Produktionsgeschwindigkeit. Das System kann für nahezu beliebige unterschiedliche Basis- bzw. Trägermaterialien und Druckmarken eingesetzt werden.

Der Einsatz des µSPEED-RL-Systems kann sowohl in der Druckmaschine, als auch beim Kaschieren oder im Rahmen einer evtl. abschließenden Umrollung erfolgen. Das µSPEED-RL-System kann als einseitig oder als beidseitig messendes System ausgelegt werden. Durch die Montage der kompletten Sensorik, bestehend aus Längensensor und Markentrigger, auf eine gemeinsame Montageplatte kann das System auch portabel und zügig an unterschiedlichen Anlagen aufgebaut werden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Elektronik - Optik - Lösungen

ELOVIS steht für Kernkompetenzen in den Bereichen Elektronik, Optik und industrieller Mess- und Lasertechnik.

Bekannt geworden ist ELOVIS mit seinen besonders materialunabhängigen, kompakten, genau messenden und langlebigen Systemen zur berührungslosen Längen- und Geschwindigkeitsmessung. ELOVIS Sensoren dienen der Ermittlung von Produktions-, Produktivitäts- und Abrechnungsparametern als auch von Qualitäts- und Prozesskennzahlen. Aufgrund ihrer Robustheit und Leistungsfähigkeit werden ELOVIS Sensoren vorwiegend zur Messung von Halbfertigprodukten unter Produktionsbedingungen verwendet. Im Jahre 1999 erfolgte die erste Bauartzulassung bzgl. Eichfähigkeit eines berührungsfreien Längenmesssystems der Firma ELOVIS bei der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig. Weitere Zulassungen folgten und unterstreichen damit den hohen Leistungs- und Qualitätsstandard der ELOVIS Messsysteme. Mittlerweile sind mehrere Systemtypen entsprechend der Europäischen Messgeräte Richtlinie MID 2004/22/EG zertifiziert.

Die kontinuierliche Arbeit in Forschungs- und Förderprojekten sowie die enge Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen, insbesondere mit der Universität Karlsruhe, ermöglichen es uns die neuesten Technologien anzubieten und zusätzliche Entwicklungskapazitäten aufzubauen. Das Ergebnis aus der Erfahrung unserer Mitarbeiter und dem ständigen Dialog mit unseren Kunden sind bedienerfreundliche, kosteneffiziente, zuverlässige und langlebige Produkte.

Mehr Weniger