Ferlin Plastics Automation B.V.

Galileistraat 29 , 7701 SK Dedemsvaart
Niederlande

Telefon +31 523 613-439
Fax +31 523 616-578
info@ferlin.nl

Messehalle

  • Halle 10 / B49
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 10): Stand B49

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.002  Materialflußtechnik
  • 03.07.002.04  Fördereinrichtungen (ohne Flurförderzeuge)
  • 03.07.002.04.01  Pneumatische Förderer

Pneumatische Förderer

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.002  Materialflußtechnik
  • 03.07.002.05  Dosiereinrichtungen
  • 03.07.002.05.02  Gravimetrische Dosiereinrichtungen

Gravimetrische Dosiereinrichtungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Gravimetrische Dosiereinrichtungen

FGB MECS

Max. Kapazität: ca. 50 kg / h *
Anzahl der Komponenten: 2, 3 oder 4
Easy-Clean-System
Verschiedene Steuerungsmöglichkeiten
Kompakt und robust

Gravimetrische Dosierung

Das kleinste GRAVIMIX Dosier- und Mischsystem FGB-MECS ist für genaueste Dosierung von trockenen und freifließenden thermoplastischen Materialien entwickelt worden. Das FGB-MECS eignet sich für den Einsatz bei Spritzgieß-, kleinen Extrusions- und Blasformanlagen, wo ein konstanter, hoher Qualitätsanspruch an das Endprodukt gefordert wird.
Das revolutionäre Easy-Clean-System, maßgebend in der Industrie, ist eine verbesserte Version des MINI's, damals schon eine Revolution. Easy-Clean-System heißt, dass es nicht mehr notwendig ist, die Abscheider abzunehmen, um die Trichter entfernen zu können. Natürlich ohne Einsatz von Werkzeug, wie auch bei den anderen herausnehmbare Teile.
Durch die gleichbleibende Dosiergenauigkeit kann der Prozentsatz der eingesetzten Additive auf ein Minimum zurückgefahren werden, ohne die Qualität des Endproduktes zu beeinflussen. Die hierdurch erreichten Einsparungen vermindern direkt die Produktionskosten.

Das FGB-MECS ist zum Dosieren von Neuware, gut fließendem Mahlgut, Farbstoffen und Additiven geeignet. Das kompakte Dosier- und Mischsystem kann direkt auf der Produktionsmaschine installiert werden. Die Materialtrichter jeder Komponente sind einzeln abnehmbar und ermöglichen so eine schnelle Reinigung und einen schnellen Materialwechsel.

Die Komponenten werden nacheinander dosiert und im Wiegebehälter, der durch ein genaues Wiegezellen-System unterstützt wird, verwogen. Wenn alle Komponenten genau zugegeben sind, werden sie durch den Horizontal-Mischer homogen.

Ein Niveau-Kontrollsensor außerhalb der Mischkammer kontrolliert den gesamten Dosierzyklus. Das FGB-MECS ist ein wirtschaftliches Dosiersystem.

Technische Spezifikation

Präzision

Das System wiegt mit einer Genauigkeit von 0,01 Gramm. Das Display zeigt das Gewicht von jeder Komponente in 0,1 Gramm an (die Bedienungen sind separat aufgelistet).

Ausrüstung

In der Standardausführung wird das FGB-MECS für die Dosierung von 4 Komponenten ausgeliefert. Alle produktberührenden Teile sind aus Edelstahl gefertigt. In den abnehmbaren Trichtern sind die vertikalen Dosierschieber integriert. Die einzigartige Mischkammer mit intigriertem Mischer und Abschlußschieber ist vollständig herauszunehmen. Die neu entwickelte Mischkammer ist schnell und einfach zu reinigen.

Abhängig von der Prozessanforderung, kann das FGB-MECS-System mit einer einfachen Plug-In-Bedienung oder mit einer weiter entwickelten, industriellen PC-Bedienung mit Touch-Screen-Display ausgeliefert werden. Als Option können die Materialtrichter mit einem zusätzlichen Füllstandssensor ausgerüstet werden Das System kann weiterhin mit kleinen Materialabscheidern, Vakuumpumpe mit Filter und Steuerung geliefert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Gravimetrische Dosiereinrichtungen

FGB FLECS

Max. Kapazität: ca. 300 kg / h *
Anzahl der Komponenten: 2, 3, 4 oder 5
Verschiedene Steuerungsmöglichkeiten
Kompakt und robust

Gravimetrische Dosierung

Das GRAVIMIX Dosier- und Mischsystem FGB FLECS ist für genaueste Dosierung von trockenen und freifließenden thermoplastischen Materialien entwickelt worden. Das FGB FLECS eignet sich für den Einsatz bei Spritzgieß-, kleinen Extrusions- und Blasformanlagen, wo ein konstanter, hoher Qualitätsanspruch an das Endprodukt gefordert wird.
Das revolutionäre Easy-Clean-System, maßgebend in der Industrie, ist eine verbesserte Version des FGB-1,5, damals schon eine Revolution. Easy-Clean-System heißt, dass es nicht mehr notwendig ist, die Abscheider abzunehmen, um die Trichter entfernen zu können. Natürlich ohne Einsatz von Werkzeug, wie auch bei den anderen herausnehmbare Teile.

Durch die gleichbleibende Dosiergenauigkeit kann der Prozentsatz der eingesetzten Additive auf ein Minimum zurückgefahren werden, ohne die Qualität des Endproduktes zu beeinflussen. Die hierdurch erreichten Einsparungen vermindern direkt die Produktionskosten.

Das FGB FLECS ist zum Dosieren von Neuware, gut fließendem Mahlgut, Farbstoffen und Additiven geeignet. Das kompakte Dosier- und Mischsystem kann direkt auf der Produktionsmaschine installiert werden. Die Materialtrichter jeder Komponente sind einzeln abnehmbar und ermöglichen so eine schnelle Reinigung und einen schnellen Materialwechsel.

Die Komponenten werden nacheinander dosiert und im Wiegebehälter, der durch ein genaues Wiegezellen-System unterstützt wird, verwogen. Wenn alle Komponenten genau zugegeben sind, werden sie durch den Horizontal-Mischer homogen.

Ein Niveau-Kontrollsensor außerhalb der Mischkammer kontrolliert den gesamten Dosierzyklus. Das FGB FLECS ist ein wirtschaftliches Dosiersystem.

Technische Spezifikation

Genauigkeit

Das System wiegt mit einer Genauigkeit von 0,01 Gramm. Das Display zeigt das Gewicht von jeder Komponente in 0,1 Gramm an (die Bedienungen sind separat aufgelistet).

Ausrüstung

In der Standardausführung wird das FGB FLECS für die Dosierung von 4 Komponenten ausgeliefert. Alle produktberührenden Teile sind aus Edelstahl gefertigt. In den abnehmbaren Trichtern sind die vertikalen Dosierschieber integriert. Die einzigartige Mischkammer mit intigriertem Mischer und Abschlußschieber ist vollständig herauszunehmen. Die neu entwickelte Mischkammer ist schnell und einfach zu reinigen.

Abhängig von der Prozessanforderung, kann das FGB FLECS-System mit einer einfachen Plug-In-Bedienung oder mit einer weiter entwickelten, industriellen PC-Bedienung mit Touch-Screen-Display ausgeliefert werden. Als Option können die Materialtrichter mit einem zusätzlichen Füllstandssensor ausgerüstet werden. Das System kann weiterhin mit kleinen Materialabscheidern, Vakuumpumpe mit Filter und Steuerung geliefert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Gravimetrische Dosiereinrichtungen

FGB 25

Max. Kapazität: 1000 - 2750 kg / h *
Anzahl der Komponenten: 2-10
Verschiedene Steuerungsmöglichkeiten
Kompakt und robust

Gravimetrische Dosierung

Das Dosier-Mischanlage GRAVIMIX FGB 25 ist das größte System und entwickelt für die effiziente Dosierung von frei fließenden thermoplastischen Materialien. Die FGB 25 ist geeignet für größere Extrudern, Blasformmaschinen oder zentralen Mischer für mehrere Maschinen, wo eine gleichbleibend hohe Qualität Ihres Endprodukts beantragt wird.

Durch die gleichbleibende Dosiergenauigkeit kann der Prozentsatz der eingesetzten Additive auf ein Minimum zurückgefahren werden, ohne die Qualität des Endproduktes zu beeinflussen. Die hierdurch erreichten Einsparungen vermindern direkt die Produktionskosten.

Die FGB 25 ist zum Dosieren von Neuware, gut fließendem Mahlgut, Farbstoffen und Additiven geeignet. Das Dosier-Misch-System kann möglicherweise direkt auf, über oder neben einer Produktionsmaschine installiert werden. Die leicht abnehmbaren Teile ermöglichen eine schnelle Reinigung und einen schnellen Materialwechsel.

Die Komponenten werden nacheinander dosiert und im Wiegebehälter, der durch ein genaues Wiegezellen-System unterstützt wird, verwogen. Wenn alle Komponenten genau zugegeben sind, werden sie durch den Horizontal-Mischer homogen. Ein Niveau-Kontrollsensor außerhalb der Mischkammer kontrolliert den gesamten Dosierzyklus. Das FGB-FLECS ist ein wirtschaftliches Dosiersystem.

Technische Spezifikation

Genauigkeit

Das System wiegt mit einer Genauigkeit von 0,01 Gramm. Das Display zeigt das Gewicht von jeder Komponente in 0,1 Gramm an (die Bedienungen sind separat aufgelistet).

Ausrüstung

Durch den modulare Aufbau des FGB 25 System gibt es verschiedene Ausführungen, 2 bis 8 Komponenten. Die zentrale Trichter wird speziell für schlechter rieselfähige Materialien wie z.B. Mahlgut eingesetzt und ist mit einer extra großen Materialauslauföffnung versehen. Alle produktberührenden Teile sind aus Edelstahl gefertigt.

Abhängig von der Prozessanforderung, kann das FGB-25 mit einer einfachen Plug-In-Bedienung oder mit einer weiter entwickelten, industriellen PC-Bedienung mit Touch-Screen-Display ausgeliefert werden. Als Option können die Materialtrichter mit einem zusätzlichen Füllstandssensor ausgerüstet werden Das System kann weiterhin mit kleinen Materialabscheidern, Vakuumpumpe mit Filter und Steuerung geliefert werden.

Installationsmöglichkeiten

auf einer Bühne oberhalb der Produktionsanlage
auf einem Rahmengestell auf oder über der Produktionsanlage
Alternativ: als zentrale Mischstation, auf einem Rahmengestell mit integriertem Saugkasten neben der Produktionsanlage
wird das System nicht direkt auf der Maschineneinzugszone installiert, müssen zwei extra Niveau-Kontroll-Ventile unterhalb der Mischkammer vorgesehen werden

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Dedemsvaart, Ferlin Plastics Automation, Produzent der weltweit bekannten gravimetrischen Dosiergeräte GRAVIMIX® wird zum fünften Mal auf der K-Messe in Düsseldorf ausstellen.
Durch die ständige Weiterentwicklung der Bedienung und Steuerung wird die Handhabung für den Anwender immer einfacher und schneller. Die neueste Entwicklung ist ein handliches Touch-Screen-Bedienpult mit Mikroprozessorsteuerung, die in Kombination mit der PC Steuerung, einfaches Auswählen der Rezepturen mit intuitiver Bedienung möglich macht.
Neuheiten auf mechanischem Gebiet sind z.B. abnehmbare Materialdosiertrichter und eine abschließbare Mischkammer, auch mit einer Restmischung.

Die größte Entwicklung hat sich in der Software vollzogen, die GRAVIMIX® Systeme erkennen, ob Schwankungen im Gewicht von Vibrationen her kommen oder nicht, und sucht sich ein stabiles Moment aus zur Messung des aktuellen Gewichts. Dies alles passiert in Tausendsteln von Sekunden. Etwas was sehr wichtig ist bei Direktmontage auf den Einzug.

Mehr Weniger