Karl E. Brinkmann GmbH KEB Antriebstechnik

Försterweg 36-38 , 32683 Barntrup
Deutschland

Telefon +49 5263 401-0
Fax +49 5263 401-116
info@keb.de

Messehalle

  • Halle 11 / F14
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 11): Stand F14

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 11

Unsere Produkte

Produktkategorie: Software

KEB COMBIVIS studio 6 - Die Automatisierungs-Plattform

Erarbeitung von Automatisierungslösungen auf Basis von IPC/Embedded Steuerungstechnik und EtherCAT Feldbuslösungen – alles in einem Werkzeug!

Mit dem offenen und flexiblen Automationssystem auf Basis der KEB Steuerung COMBICONTROL C6 bietet die Firma KEB Antriebstechnik Lösungen für eine Vielzahl von Motionanwendungen für Einzelachs- und Mehrachssysteme.

Mit der neuen Plattform KEB COMBIVIS studio 6 wird das gesamte Engineering bestehend aus Programmierung, Parametrierung, Visualisierung, Diagnose und Aufbau des EtherCAT- Netzwerks in einem Software-Werkzeug vereint.

Es erlaubt die freie Wahl gewohnter Programmiersprachen wie AWL, KOP, AS, FUP, strukturiertem Text und CFC unter Verwendung des Programmierstandards IEC 61131-3.

Import- und Exportfunktionen zum Portieren bestehender Applikationen sind ebenso realisiert wie:

SoftMotion nach PLC-Open Standard
CNC- und CAM- Funktionalität (Kurvenscheiben)
Integrierte Filetransfer-, Trace-, Debugging- und Logbuchfunktionen
Ethernet-basierende Hochleistungs-Feldbustechnologie EtherCAT
Serielle Schnittstelle Ethernet TCP/IP, Modbus/TCP
Visualisierung und Fernwartung über Internet (TCP/IP)

Applikationsteams mit erfahrenen Ingenieuren und Technikern der Antriebs- und Steuerungstechnik unterstützen Sie bei der Umsetzung ihrer Ideen und Aufgabenstellungen.

KEB - genau die richtige Wahl für ihre Motion Control-Anforderung!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBIVIS studio HMI - Visualisierung auf höchstem Niveau

Visualisieren und Bedienen.

KEB COMBIVIS studio HMI ist eine leistungsstarke Erweiterung der Automatisierungs-Plattform.

Die Besonderheit der Plattform ist die Universalität und Portabilität von Visualisierungsprojekten, die sowohl auf WinCE als auch Win32 Systemen eingesetzt werden können und zudem eine automatische Skalierung auf unterschiedlichen Displaygrößen unterstützen.

Für das Betriebssystem WinCE sind zwei Runtime-Versionen, BASIC und ADVANCED, lieferbar. Für das Betriebssystem Win32 stehen drei Versionen, BASIC, PRO und ADVANCED, zur Verfügung, die einen optimalen Funktionsumfang für jede Anlage garantieren.

Die BASIC-Version beinhalten alle notwendigen Funktionen zur Entwicklung eines HMI-Projektes mit einer im Vergleich zu anderen Ausführungen begrenzten Anzahl von Variablen.

Die PRO-Version eignet sich zur Entwicklung aufwendigerer Projekte, in denen das Abspeichern der Produktionsdaten und der Alarme in lokalen oder ausgelagerten Datenbanken erforderlich ist.

Die ADVANCED-Version bietet die zusätzliche Funktion eines Webservers, der den Zugriff auf das HMI-Projekt von außen und im Alarmhandling das Senden von SMS oder E-Mail ermöglicht.

KEB ist stolz darauf, Ihnen eine Technologie vorstellen zu können, die das Entwickeln von HMI-Lösungen auf höchstem Niveau bei einfachster Anwendung ihrer Funktionalität ermöglicht und deren Leistungsfähigkeit allen Anforderungen des neuen HMI-Zeitalters gerecht wird. Profitieren Sie von einer umfangreichen Vorlagenbibliothek und einem hochentwickeltem Werkzeugkasten mit skalierbaren Elementen. Nach dem bewährten Drag&Drop Prinzip designen Sie nicht nur mehrkanalige Trends, Alarmhandling, Datenlogger und individuelle Mess- und Anzeigeinstrumente, sondern weisen auch den Datenaustausch mit der importierbaren SPS-Datenbank zu.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBIVIS connect - Fernzugriff und Fernwartung

Fernwartung

COMBIVIS connect ist die innovative Softwarelösung für Fernzugriff und Fernwartung von PC-basierten Industriemaschinen mit Windows-Betriebssystemen (WinCE- und Win32/64- Umgebung).

COMBIVIS connect Client: Software-Applikation auf dem Büro-PC (Supervisor)
COMBIVIS connect Runtime: Software-Komponente auf dem entfernten PC/Router

Das neue Produkt COMBIVIS connect erzeugt ein VPN (Virtual Private Network) zwischen Büro-Computer und Remote-Geräten und gewährt den Zugriff auf entfernte Sub-Netzwerke.

Sicherheit

Die COMBIVIS Connect Infrastruktur entspricht höchsten Sicherheitsstandards.

Um ein Höchstmaß an Sicherheit und Datenschutz zu gewähren, wird das SSL / TLS-Protokoll verwendet.

Zielsetzung

Fernzugriff und Fernbedienung ermöglichen es, kleine wie auch große Entfernungen zu überbrücken und die Anzahl der technischen Dienstreisen zu verringern.

Dies führt zu einer Reduzierung der Kosten und minimiert hinsichtlich Reaktion und Problemlösung den erforderlichen Zeitaufwand.

Anwendungsbereiche

Überwachung entfernter Geräte
Fernfehlersuche in der Steuerung und anderen entfernten Geräten
Vorbeugende und vorausschauende Wartung
Aktualisierung und Änderung von Applikationen auf entfernten Steuerungen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 HMI

ermöglicht eine hochwertige Visualisierung und Bedienung Ihrer Anwendung die trotz des großen Leistungsumfangs eine wirtschaftliche Lösung darstellt. Die hohe Auflösung und die ansprechende Optik stellen Ihr System ins richtige Licht.

 

Höchste Ansprüche an Visualisierung, Bedienung und Funktionalität erfüllt die C6 HMI Serie. Das ansprechende Design und das hochwertige Display liefern die Grundlagen für eine anspruchsvolle Visualisierung.

In Kombination mit dem professionellen Visualisierungstool COMBIVIS studio HMI lassen sich Mensch Maschine Schnittstellen nach neustem Stand der Technik realisieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 COMPACT

ist die Embedded Steuerung für die Komplettlösung in kleineren Maschinen oder die besonders wirtschaftliche Motion Control Lösung unterlagert zu konventionellen SPS-Steuerungen.

Die C6 COMPACT ist eine Embedded Steuerung die mit Ihrer Funktionalität und Leistungsfähigkeit darauf ausgerichtet ist, Bewegungsabläufe mehrerer Achsen zu koordinieren und zu synchronisieren.

Mit dem integrierten EtherCAT Master steht ein schnelles Echtzeitbussystem zur Verfügung, das, vereint mit der Rechenleistung und den Softwarefunktionalitäten, ein wirklich leistungsfähiges und wirtschaftliches System darstellt.

Mit allen Möglichkeiten ausgestattet kann die C6 COMPACT die Steuerung Ihrer Kompletten Anlage übernehmen oder auch als untergeordnete Steuerung mit einer Vielzahl von Schnittstellen wie Profibus, Profinet, Inertbus, PowerLink, CANopen und Ethernet sich nur um die Bewegungsabläufe Ihrer Anwendung kümmern.

Das effiziente Konzept ohne überlagertes Betriebssystem nutzt die komplette Rechenperformance für die Anwendung von Soft-SPS und Motion Tasks und ermöglicht Zykluszeiten ab 1 ms. Die C6 COMPACT steckt voller Möglichkeiten und ist trotz Ihrer Flexibilität und Leistungsfähigkeit ein wirtschaftliches System zur Lösung Ihrer Anforderung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBIVERT H6 Control Unit

KEB COMBIVERT H6 Control Unit

Die Embedded Steuerungen mit leistungsfähigen CPUs (32bit RISC / 200 MHz / FPU), basieren auf der Programmiernorm IEC 61131-3 und beinhalten einen EtherCAT Feldbus-Master für Anwendungen mit SPS, Motion Control sowie CNC-Funktionalität.

Das Ethernet Interface und die lokale RS232/485-Schnittstelle schaffen universelle Anbindungen zur übergeordneten Prozesssteuerung, Bedienerführung/HMI und externer Sensorik / Aktorik. Mittels steckbarer Feldbuskarten erfolgt die Anbindung an die übergeordnete Feldbusebene. Aktuell werden die offenen Feldbussysteme Profibus, Profinet, Interbus, PowerLink und CANopen unterstützt.

Zwei optionale Steckplätze für die zweikanalige Multi-Encoder-Geberkarte integrieren weitere Lagerückführungen in die Automatisierung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 SMART

IPC-Technologie auf der Hutschiene - Der kompakte IPC mit modularem EtherCAT I/O System für die Automatisierung von Echtzeitanwendungen.

Optimierte Prozessorleistungen der neusten ARM Generation für synchrones Motion Control sowie schnelles Schalten und Erfassen von Aus- und Eingangssignalen. Der C6 SMART bietet mit 47 mm Baubreite und weiteren vier I/O Modulen auf insgesamt knapp unter 150 mm Platzbedarf auf der Hutschiene, ein kompaktes IPC Steuerungssystem mit 128 Ein- und Ausgängen.

Der C6 SMART ist abgestimmt auf Laufzeitumgebung und Echtzeitfähigkeit. Er ermöglicht Steuerungsaufgaben, die hohe Ansprüche an Performance und Funktionalität stellen, aber dennoch wirtschaftlich sein sollen. Das Erfassen und Ausgeben von Signalen erfolgt ohne zusätzliche Verzögerung direkt über den internen EtherCAT I/O Modul Bus. Ausgestattet mit einem Multi Core Prozessor, integrierter Micro USV, smartem Speicherkonzept und vielen modularen Schnittstellen ist der C6 SMART gerüstet für alle Aufgabenstellungen eines Steuerungssystems.

Die hohe Integration aller Funktionalitäten ermöglicht die Erfüllung der Anforderungen. Ausgerüstet mit einem EtherCAT Master erledigt der C6 SMART Steuerungs- und synchrone Motion Control Aufgaben. Die integrierte Visualisierung bietet die Möglichkeit des Anschlusses eines C6 Monitors, um die Automatisierungsfunktionalität weiter zu vervollständigen. Flexibilität als auch Konnektivität ermöglicht die ebenfalls integrierte Fernwartungsfunktionalität COMBIVIS connect. Damit ist ein weltweiter Zugriff ohne zusätzliche Hardware bis hinunter in die Antriebsebene möglich.

Basierend auf dem Betriebssystem Windows Embedded Compact 7 Pro bietet der C6 SMART einen Standard in Konnektivität, Kommunikation und Zuverlässigkeit. Darüber hinaus Tools zum Sichern, Wiederherstellen und Multiplizieren des Steuerungssystems.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 ECON PANEL IPC

KEB COMBICONTROL C6 ECON ist der Einstieg in die IPC und Windows basierende Technik und bietet bereits in der Grundversion alle notwendigen Eigenschaften für dynamische Bewegungsaufgaben in Maschinen und die komplette Steuerung von Anlagen.

 

Mit den gleichen Eigenschaften wie der BOX IPC ist der C6 ECON PANEL IPC ein Alleskönner der mit dem integrierten Bildschirm die Bedienung und die Steuerung der Anwendung in sich vereint.

Dieses System ermöglicht anspruchsvolle Grafiken mit Bedienung über Touch und bildet die Mensch Maschine Schnittstelle nach neuestem Stand der Technik.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 ECON BOX IPC

KEB COMBICONTROL C6 ECON ist der Einstieg in die IPC und Windows basierende Technik und bietet bereits in der Grundversion alle notwendigen Eigenschaften für dynamische Bewegungsaufgaben in Maschinen und die komplette Steuerung von Anlagen.

 

Der Box IPC C6 ECON zeichnet sich durch seine Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit aus. Speziell entwickelt für industrielle Anwendungen überzeugt der C6 ECON durch seinen schlanken Aufbau und durch hohe Verfügbarkeit über Jahre.

Perfekt abgestimmt auf Laufzeitumgebung und Echtzeitfähigkeit bildet dieses System die Antwort für Aufgabenstellungen die hohe Ansprüche an Leistungsfähigkeit stellen aber dennoch wirtschaftlich sein sollen. Die Erweiterbarkeit durch ein UPS System eröffnet viele Möglichkeiten bei Ausfall der Betriebsspannung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 PERFORM PANEL IPC

KEB COMBICONTROL C6 PERFORM ist auf die Realisierung von Automationsaufgaben für höchste Anforderungen ausgelegt und prägt die Spitzenleistung der IPCPlattform für integrierte Motion Control und Visualisierung in einer Hardware.

 

Industrie PCs der Reihe C6 PERFORM erfüllen alle Ansprüche der Automatisierungstechnik von heute und Morgen.

Die flexible High-End Geräteklasse ermöglicht sowohl die umfassende Visualisierung einer Anlage, als auch die präzise Berechnung von hochdynamischen Prozessen in einem Gerät. So wird eine optimale Hardware- und Softwarestruktur der Maschine gewährleistet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 PERFORM BOX IPC

KEB COMBICONTROL C6 PERFORM ist auf die Realisierung von Automationsaufgaben für höchste Anforderungen ausgelegt und prägt die Spitzenleistung der IPCPlattform für integrierte Motion Control und Visualisierung in einer Hardware.

 

Höchste Ansprüche an Visualisierung und Steuerungsaufgaben erfüllt der C6 PERFORM BOX IPC spielerisch und zeichnet sich durch hohe Rechenleistung und grafische Funktionalität aus.

Die zur Auswahl stehenden Prozessortypen bieten für verschiedene Anwendungen die richtige Performance. Mit einer Vielzahl von Möglichkeiten ausgestattet steht eine leistungsfähige IPC Plattform zur Realisierung vielfältiger Aufgaben zur Verfügung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 Router

Fernwartung und Monitoring - Über Grenzen hinweg

Das umfangreiche KEB Produktportfolio, zur Projektierung von kompletten Automatisierungslösungen, wurde durch die C6 Router Familie vervollständigt. Das Thema Fernwartung und Monitoring über alle Grenzen hinweg gewinnt in der Automatisierungstechnik immer mehr an Bedeutung. Anwender wünschen sich eine Funktionsweise, die sich nicht oder nur geringfügig von der lokalen Lösung unterscheidet. Zusätzliche Erweiterungsfunktionen, wie das Datenlogging und die Benachrichtigung bei nichtvorhersehbaren Problemen innerhalb der Maschine, sind oftmals Bedingungen, die eine moderne Fernwartungslösung neben vielen weiteren Eigenschaften mitbringen muss. Wichtig sind neben den allgemeinen Funktionen auch unterschiedliche Verbindungsarten, die von den verschiedenen Internet-Infrastrukturen und/oder Sichtweisen der Anwender abhängen. So können Anlagen und Automatisierungsnetzwerke unter Verwendung der C6 Router mit integriertem Modem (2G/3G/3G+) auch ohne kabelgebundenes Internet überwacht und ferngewartet werden. All diese Funktionen und Eigenschaften sind in den verschiedenen KEB C6 Routern berücksichtigt und implementiert.

 In Verbindung mit der Software „COMBIVIS connect“ stellt der C6 Router eine VPN-Verbindung zum Büro PC / Control Center her. „COMBIVIS connect“ ermöglicht über die Ethernet- oder serielle Schnittstelle den Zugriff auf alle externen Automatisierungsgeräte. Die Remote-Automation-Systeme der Anwender sind von der externen Internetverbindung getrennt, was einen zusätzlichen Schutz des lokalen Netzwerkes bedeutet.

 Die Router-Systeme mit implementierter KEB Visualisierungssoftware „COMBIVIS studio HMI“ erweitern die reine Fernwartung mit einer Vielzahl von zusätzlichen Funktionen. So sind Funktionen wie Datenlogging, Datenarchivierung, echtes Daten-Monitoring und Reaktionen auf Ereignisse in Form von SMS- und Email-Benachrichtigungen hiermit möglich. Unter Verwendung der mitinstallierten Kommunikations-Treiber kann der C6 Router mit HMI-Funktionalität so programmiert werden, dass Daten zwischen ihm und weiteren Geräten, auch von Fremdanbietern, transferiert werden können. Die C6 Router mit HMI unterstützen auch VBA Scripting Funktionen. Diese erweiterte Applikations-Flexibilität ist eine umfassende Lösung für alle gängigen Bedürfnisse einer Datenüberwachung. Darüber hinaus erlaubt der C6 Router mit HMI die grafische Prozessbild-Programmierung und bietet auch einen Web-Client, der Web- und Mobile HMI-Visualisierung auf lokalen Bildschirmen via „COMBIVIS connect Control Center“ und Web Browser ermöglicht. Die visualisierten HMI Prozessbilder sind auch über das lokale WLAN-Netzwerk mit der neuen HMI-Mobile App für IOS und Android Geräte erreichbar. Gewisse Grenzen der Fernwartung und des Monitorings gehören so der Vergangenheit an.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 MONITOR

Die C6 Monitor Serie ergänzt die Box-, Book-Mount- und Kompakt-IPC‘s mit einem Industriemonitor, die das Visualisieren und Bedienen der Maschinen-Anwendungen auch bei einer notwendigen Dezentralisierung möglich macht. Entfernung bis zu 100m mit nur einem Kabel stellen dank des Extension-Moduls für Grafik und Touch keine Barriere mehr da. Die im KEB-Portfolio angebotenen Displays sind robuste Monitore mit integriertem Touchscreen. Sie stehen in diversen Größen und Formaten für Ihre Applikationen zur Verfügung und beeindrucken durch ihr ansprechendes Design. Bei den Formaten kann zwischen Standard- und Breitbild-Format gewählt werden, um eine bestmögliche Maschinenbedienung und –darstellung zu gewährleisten.

Neben Displays mit resistiven Touchscreen sind auch Monitore mit kapazitiven Touchscreen für Multi Touch Bedienung lieferbar. KEB Industrie-Monitore sind speziell für Visualisierungs- und Steuerungsanwendungen im industriellen Bereich an Anlagen und Maschinen konzipiert. Häufig werden sie auch zur Bedienung und Überwachung an Mess- und Prüfplätzen sowie in der Gebäudeautomation eingesetzt

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 AMM (ARM Mounting Monitor)

Der C6 AMM bietet einen kundenspezifischen Aufbau für industrielle Anwendungen.

Das konfigurierbare Monitorsystem mit bis zu 8 frei definierbaren Bedien- und/oder Signalelementen ist in einem komplett geschlossenen Gehäuse der Schutzart IP 65 untergebracht. Neben verschiedenen Breitbild-Formaten kann auch zwischen der resistiven oder kapazitiven Touch-Technologie gewählt werden. Die vorhandenen Auswahl-Optionen ermöglichen so die individuelle Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstelle mit einem ansprechenden Design zur Visualisierung und Bedienung der Anwendung.

Die Remote-Option lässt die Übertragung von Grafik- und Touch-Informationen über Strecken von bis zu 100 m zu, indem nur ein Patch-Kabel verwendet wird.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Software

KEB COMBICONTROL C6 REMOTE I/O

Analog oder Digital - die Aufnahme und Ausgabe von Signalen in der Peripherie einer Anlage erfordert die Dezentralisierung der Verbindungstechnik und ein geeignetes Medium der Signalübertragung zu zentraler Intelligenz.

Das KEB REMOTE I/O System basiert auf der wirtschaftlich optimalen Ethernet-Hardware und bringt über den Protokollstandard EtherCAT die bewährten Eigenschaften der Echtzeitkommunikation in jedes einzelne Element der Ein-/Ausgangsebene.

Mechanisch aufgebaut in einem standardisierten 25 mm Aluminiumrahmen erfüllt das steckbare Modularsystem höchste Anforderungen an EMV- Festigkeit und bietet eine hohe Packungsdichte.

Die effiziente Stecktechnik der unterschiedlichen Module erlaubt eine schnelle Montage, Erweiterung oder Austausch auf standardisierter 35 mm DIN Hutschiene. Die Federzugsteckverbinder der Anschlüsse weisen eine hohe Anschlussdichte und Vibrationsfestigkeit auf und verwenden für die Demontage eine simple Hebelmechanik zum Lösen ohne spezielle Werkzeuge.

Optionale Schirmklemmen in den Varianten 1x14 mm und 2x8 mm sichern eine gute Erdanbindung und Zugentlastung der Anschlussleitungen. Mit dem KEB REMOTE I/O System erhalten Sie eine leistungsfähige Basis für die dezentrale I/O Anbindung in modular gefertigten Maschinensystemen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Know-how, Engineering, Benefit – auch auf diese Weise ließe sich die Abkürzung KEB passend auflösen. Schließlich sind es gerade diese Werte, warum Kunden KEB als verlässlichen Partner für Anwendungen in nahezu allen Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus sowie der Anlagen-, System- und Prozesstechnik schätzen.

Wirkungsgradverbesserung, Prozessoptimierung, Life-cycle-costs und höhere Produktivität sind der Maßstab für erfolgreiche Maschinen.

Angefangen bei der geregelten Hydraulikpumpe bis zur "all-electric"-Spritzgießmaschine mit dynamischen parallelen Bewegungen oder dem geberlosen Extruderhauptantrieb schaffen praxiserprobte KEB-Antriebe die Grundlage für "state-of-the-art"-Lösungen.

Drehzahlgeregelte Hydraulikpumpe
Schnecke/Plastifiziereinheit
Einspritzeinheit
Schließeinheit
Auswerfer
Handlingsysteme
Befüllung
Hilfsaggregate
Extruder
Nachfolgeeinheiten
Zerkleinerungsmaschinen

Unterschiedliche Applikationen - eine KEB Lösung; mit oder ohne Rückführung!

Wir gestalten aktiv den Wandel in Kunststoffmaschinen!

Mehr Weniger