ILLIG Maschinenbau GmbH & Co. KG

Robert-Bosch-Str. 10 , 74081 Heilbronn
Deutschland

Telefon +49 7131 505-0
Fax +49 7131 505-303
info@illig.de

Messehalle

  • Halle 3 / A52
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 3): Stand A52

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.01  Maschinen und Ausrüstung zum Aufbereiten und Recycling
  • 03.01.003  Zerkleinerungsmaschinen (Brecher, Zerfaserer, Mahlanlagen)

Zerkleinerungsmaschinen (Brecher, Zerfaserer, Mahlanlagen)

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.001  Thermoformmaschinen
  • 03.03.001.01  Thermoformmaschinen für Folien

Thermoformmaschinen für Folien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.001  Thermoformmaschinen
  • 03.03.001.02  Thermoformmaschinen für Platten

Thermoformmaschinen für Platten

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.002  Biege-, Abkant- und Bördelmaschinen

Biege-, Abkant- und Bördelmaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.008  Stanzmaschinen, Perforiermaschinen

Stanzmaschinen, Perforiermaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.04  Maschinen und Einrichtungen zum Veredeln, Dekorieren, Drucken und Markieren
  • 03.04.004  Kaschieranlagen

Kaschieranlagen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.04  Maschinen und Einrichtungen zum Veredeln, Dekorieren, Drucken und Markieren
  • 03.04.008  Einrichtungen für das IMD (In-Mould Decoration)

Einrichtungen für das IMD (In-Mould Decoration)

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.05  Schweißmaschinen
  • 03.05.001  Wärmekontaktschweißmaschinen

Wärmekontaktschweißmaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.06  Formen und Werkzeuge
  • 03.06.006  Formen

Formen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.002  Materialflußtechnik
  • 03.07.002.05  Dosiereinrichtungen
  • 03.07.002.05.01  Volumetrische Dosiereinrichtungen

Volumetrische Dosiereinrichtungen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.005  Verpackungstechnik für Formteile und Halbzeug
  • 03.07.005.03  Blisterpackmaschinen

Blisterpackmaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.08  Peripheriegeräte
  • 03.08.002  Temperiertechnik
  • 03.08.002.01  Temperiergeräte

Temperiergeräte

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.08  Peripheriegeräte
  • 03.08.002  Temperiertechnik
  • 03.08.002.02  Wasser - Rückkühlgeräte

Wasser - Rückkühlgeräte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Thermoformmaschinen für Folien

IC-RDML 70b (IML-T)

Der Druckluft-Formautomat IC-RDML 70b (IML-T) basiert auf der erfolgreichen Serie der RDM 70K mit IML Verkettung. Dekoration der Becher mit ILLIG IML-System (in-mold-labelingsystem) durch Einlegen von vorbedruckten Etiketten aus Magazinen direkt in das Formwerkzeug. Es sind alle Etiketten-Varianten denkbar. Angefangen vom 2-Seiten-Etikett bis zur 5-seitigen Volldekoration. Mit diesem System lassen sich deutlich attraktivere Dekorationen herstellen. Es gibt kaum Einschränkungen in den Behälterformen.

Sind die Etiketten in das Formwerkzeug (als Kippwerkzeug ausgebildet) eingelegt, wird der Becher dann - wie beim Thermoformverfahren üblich - in die Kavität hineingeformt. Das heißt, Formen und Dekorieren erfolgt in einem Arbeitsschritt.

Das Dekor besticht durch hervorragende Qualität und hohe Brillanz, die sich sowohl mit Offsetdruck als auch mit Tiefdruck erzielen lässt. Es können nicht nur die Außenflächen sondern auch der Boden dekoriert werden. Diese Option gewinnt immer mehr an Bedeutung, da der EAN-Code am Boden zunehmend wichtiger wird. Das Etikett verbessert die Seitenwandstabilität (Steifigkeit) des Bechers, so dass die Ausgangsfolienstärken für den Becher reduziert werden kann. Nicht zuletzt erlaubt das IML das Wechseln des Behälterdekors ohne Produktionsunterbrechung.Vorteile für den Kunden:Haptische Alleinstellung in der Bechergestaltung durch die Möglichkeit Reliefe brillant in Szene zu setzen.

Der Anteil an dekorierten, sogenannten "Premium Produkten" wird im Lebensmittelbereich weiter zunehmen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die ILLIG Maschinenbau GmbH & Co. KG zählt zu den führenden Anbietern mit dem weltweit umfangreichsten Lieferprogramm von Maschinen und Werkzeugen für die Thermoformung und Verpackungstechnik. Aus thermoplastischen Kunststoffen stellen Kunden in über 80 Ländern anspruchsvolle und hochpräzise Formteile her. Nahezu 750 Mitarbeiter entwickeln und produzieren diese komplexen Fertigungsanlagen. ILLIG steht für Innovationen, höchste Qualität und globalen Service, den wir für Sie und mit Ihnen erreichen!

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

> 100 Mill. US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1946

Geschäftsfelder

Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie

Zielgruppen

Maschinenbau