TSM GmbH Flocking and Rubber Machines

Leimberg 3 , 52222 Stolberg
Deutschland

Telefon +49 2402 97387-0
Fax +49 2402 97387-51
anja.sommer@tsm-tec.de

Messehalle

  • Halle 15 / D23
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 15): Stand D23

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.01  Verarbeitungsverfahren
  • 02.01.002  Produkte hergestellt durch Extrusion

Produkte hergestellt durch Extrusion

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.005  Beflockungen

Beflockungen

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.010  Dichtprofile

Dichtprofile

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.011  Dichtungen/Dichtringe

Dichtungen/Dichtringe

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.01  Extruder
  • 03.02.001.01.01  Einschneckenextruder

Einschneckenextruder

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02  Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02.05  Extrusionsanlagen für Rohre und Profile

Extrusionsanlagen für Rohre und Profile

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02  Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02.07  Extrusionsanlagen zum Ummanteln von Rohren und Kabeln

Extrusionsanlagen zum Ummanteln von Rohren und Kabeln

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02  Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02.08  Extrusionsanlagen für flexible Schläuche

Extrusionsanlagen für flexible Schläuche

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02  Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02.09  Extrusionsanlagen für Kautschuk

Extrusionsanlagen für Kautschuk

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02  Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02.10  Extrusionsanlagen für Verbundwerkstoffe (Composites)

Extrusionsanlagen für Verbundwerkstoffe (Composites)

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.04  Maschinen und Einrichtungen zum Veredeln, Dekorieren, Drucken und Markieren
  • 03.04.006  Beflockungsanlagen

Beflockungsanlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Extrusionsanlagen für Kautschuk

Film Joint Vulcanisation Unit

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die TSM GmbH aus Stolberg hat sich mit der kundenspezifischen Lieferung von deutschen Qualitätsmaschinen und Anlagen für die Vulkanisation und Beflockung international einen ausgezeichneten Ruf erworben. Hohe Produktqualität "Made in Germany" und erstklassiger Service zeichnen den Weltmarktführer aus.

Ab Mitte der 1980er Jahre arbeitete Georg Tsiwikis als Jungkonstrukteur zunächst für ein Aachener Gummiunternehmen und dann für internationale Firmen. Nachdem er aus der Insolvenzmasse seines damaligen Arbeitgebers den Geschäftsbereich Vulkanisations- und Beflockungsanlagen herausgekauft hatte, wagte der gebürtige Grieche den Schritt in die Selbstständigkeit, wobei er sich auf langjährige Erfahrung und viele Kontakte im Sektor Sondermaschinenbau stützen konnte. So rief er 2006 in Alsdorf die TSM GmbH ins Leben und startete sein Unternehmen mit vier Mitarbeitern. 2011 erfolgte mit 24 Angestellten der Umzug an den neuen und größeren Firmensitz im benachbarten Stolberg.

Inzwischen ist das nach ISO 9001 zertifizierte Unternehmen weltweit führender Hersteller von Anlagen für Vulkanisation und Beflockung. Die TSM GmbH entwickelt, produziert und liefert kundenspezifische Maschinen, Anlagen und vollständige Produktionsstraßen für die Vulkanisation, Beflockung und Kühlung von Profilen aus Kautschuk und ähnlichen Materialien. Je nach den Bedürfnissen der Kunden werden die Anlagen in Bezug auf Länge, Arbeitsbreite und Heizleistung individuell angepasst. Verwendung finden diese Sondermaschinen insbesondere im Automobilbau und in der Bauindustrie sowie bei der Beflockung von Textilien und Papier - einschließlich Tapeten im Endlosverfahren. Bei der Entwicklung neuer Anlagen stehen der Umweltschutz und die Nachhaltigkeit im Vordergrund: Durch umweltfreundliche Verfahren werden Ressourcen effizient genutzt und moderne Steuer- und Regelungssysteme garantieren hohe Automatisierungsgrade.

Die Wachstumsrate beträgt aktuell etwa 15 % die Exportquote liegt bei 95 %. "Bis auf Afrika haben wir unsere Produkte schon in alle Erdteile geliefert", berichtet Georg Tsiwikis. "Wir bedienen alle Industriebranchen, die etwas mit Gummi zu tun haben. Insbesondere die Automobilhersteller und deren Zulieferer an den Produktionsorten sind uns wichtig. Vor allem China, Indien, Südamerika und Russland sind stark im Kommen."

TSM baut Basisprodukte, die individuell zugeschnitten werden, aus Maschinenkomponenten von deutschen Herstellern im Umkreis von 80 km. Das Unternehmen reagiert dadurch sehr schnell auf Anfragen. "Wenn der Kunde eine Maschine sehr schnell braucht, können wir diese statt in sechs Monaten auch schon einmal in drei liefern", hebt der Geschäftsführer hervor. "Alle großen Global Player kennen uns. Sie sind unsere Kunden und lasten uns derzeit gut aus."

Da alle Firmen, die an die Automobilindustrie liefern, lizensiert sein müssen, ist auch der Wettbewerb für TSM GmbH recht überschaubar: Beflockungsmaschinen werden nur in Italien und Deutschland produziert; ferner gibt es weltweit nur drei Hersteller von Vulkanisationsanlagen (in Deutschland und Italien). "Die äußere Form unserer Maschinen und Anlagen ist durch ein internationales Patent rechtlich geschützt und daher einfach und schnell zu erkennen. Wir bieten unseren Kunden eine hohe Qualität und Funktionalität sowie einen erstklassigen Service", betont Georg Tsiwikis. "Selbst in Nordamerika garantieren wir eine 24-stündige Erreichbarkeit!"

Zur Kundenkontaktpflege nutzt TSM u. a. die K, die weltgrößte Fachmesse der Kunststoff- und Kautschukindustrie. "Diese Messe ist für uns ein Muss", so Georg Tsiwikis. "Von Interessenten werden wir aber auch über das Internet und unsere neu überarbeitete Homepage erreicht". Den Fokus will der Geschäftsführer künftig auf die potenziell wachsenden Absatzmärkte in Brasilien und Afrika richten. Darüber hinaus ist gegebenenfalls innerhalb der nächsten zwei Jahre vor allem für kleinere Kunden auch eine Fertigung aus China denkbar.

Mehr Weniger