Kunststoff Information Verlagsgesellschaft mbH

Saalburgstr. 157 , 61350 Bad Homburg
Deutschland

Telefon +49 6172 9606-0
Fax +49 6172 9606-99
info@ki-group.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Messehalle

  • Halle 6 / C28
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 6): Stand C28

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 6

Ansprechpartner

Andreas Hertsch

Vorstand/Geschäftsführer
Geschäfts- /Unternehmensleitung

Saalburgstr. 157
61350 Bad Homburg, Deutschland

Telefon
+49 6172 9606-0

Fax
+49 6172 9606-99

E-Mail
andreas.hertsch@kiweb.de

Katharina Kolk

Abteilungs-/Gruppenleiter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Saalburgstr. 157
61350 Bad Homburg, Deutschland

Telefon
+49 6172 9606-70

Fax
+49 6172 9606-99

E-Mail
katharina.kolk@kiweb.de

Christine Halfen

Abteilungs-/Gruppenleiter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Saalburgstr. 157
61350 Bad Homburg, Deutschland

Telefon
+49 6172 9606-12

Fax
+49 6172 9606-99

E-Mail
christine.halfen@kiweb.de

Besuchen Sie uns!

Halle 6 / C28

20.10.2016

Thema

Download

10:30 - 16:30

KI Group - Polymer Summit K 2016

Am Donnerstag, den 20. Oktober diskutieren führende Branchen-Experten auf dem exklusiven „KI Group – Polymer Summit K 2016“ im CCD Süd unter dem Titel "Plastics markets in a changing world" aktuelle Trends und zukünftige Entwicklungen für die Märkte von morgen.

Erleben Sie hochrangige Vertreter von RKW SE, Covestro, Adsale Group, PricewaterhouseCoopers, Ineos, Chevron Phillips Chemicals Int., Boge Rubber & Plastics, KraussMaffei, uvm.

Session 1: “Europe – China 2.0”
Beziehungen zwischen Europa und China: Im Fokus stehen Fakten über die chinesische Kunststoffindustrie, die Verlagerung von Unternehmensteilen von Europa nach China und die steigende Anzahl chinesischer M&A-Aktivitäten in Europa.

Session 2: “Future Polymer Sourcing for Europe”
Die zukünftige Rohstoffversorgung der europäischen Kunststoffverarbeiter: Themen sind u.a. Shale Gas, neue Bezugsmöglichkeiten aus Iran und USA sowie die Diversifikation und kundenspezifische Fertigung von Polymeren.

Die Konferenz-Sprache ist Englisch. Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt.
Programm und Anmeldung unter: www.ki-group.de/k2016-summit

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Dienstleistungen für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 04.02  Fachliteratur
  • 04.02.004  Fachzeitschriften
  • 04  Dienstleistungen für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 04.06  Wissenschaft und Beratung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Wissenschaft und Beratung

KI - Kunststoff Information

Markt-Know-how, Preise, Branchen-News

KI informiert Sie aktuell und zuverlässig über das Geschehen in der Kunststoffbranche: Kunststoffpreise, Märkte, Unternehmen und Produkte. Profitieren Sie dabei von der langjährigen Branchen-Erfahrung eines kompetenten Redaktionsteams. Es trennt für Sie das Relevante vom Unwichtigen, berichtet objektiv und unabhängig.

KI ermittelt und veröffentlicht die Marktpreise aller wichtigen Kunststoffe und verfügt hierzu über das branchenweit größte Kontakt-Netzwerk. Mit aufwändigen Recherchen bei Verarbeitern, Distributeuren, Händlern und Herstellern wird eine extrem marktnahe Berichterstattung gesichert.

Europäische Marktpreise für Standard- und Technische Kunststoffe, Neuware und Regranulate, PUR, Composites/GFK und Vorprodukte, mehr als 100 Sorten
Zeitreihen und Preisindizes
Ausführliche Analysen und Marktausblicke, fundierter Hintergrund
Vielfältige Vergleichs- und Auswertungsmöglichkeiten (Chart-Generator, Excel-Downloads), Individuell konfigurierbare Reports und E-Mail Alerts
Regelmäßige Preisberichte Nordamerika, China und Russland
Spotpreis-Monitor – das Zusatzangebot mit wöchentlich aktuellen Spotpreisen

Mehr als 5.500 Kunden*) nutzen aktuell unsere Kunststoffpreis-Informationen – wohl keinem anderen Anbieter vertrauen in Europa mehr Unternehmen!

Ein Service - viele Möglicheiten

Online:
Das Profi-Portal unter www.kiweb.de. Ihr täglicher Informationsvorsprung: Hier finden Sie Inhalte, die weit über das klassische Angebot des gedruckten Branchendienstes hinausgehen:

Tagesaktuelle News, auf Wunsch per E-Mail
Preis- und Marktreports vorab
Online-Tools für persönliche Analysen und Preisvergleiche
Archiv mit allen Veröffentlichungen seit 1986
Kommentarfunktion, persönliche Archive  u.v.m.

Mobil:
Unterwegs nutzen Sie einfach das mobile Angebot: Unter mobil.kiweb.de stehen die wichtigsten Bereiche des Online-Angebots zur Verfügung, optimiert für die Nutzung mit Ihrem Smartphone.

Gedruckt:

Der gedruckte Branchendienst. Ob am Schreibtisch oder unterwegs: Fokussiert und komprimiert präsentieren die „Gelben Seiten“ das Wesentliche aus der Branche. Seit über 44 Jahren ist die gedruckte KI Pflichtlektüre für das Management.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wissenschaft und Beratung

Polyglobe

Die wachsende Unübersichtlichkeit der Märkte führt zu steigenden Herausforderungen im Kunststoff­einkauf. Aktuelle und zuverlässige Informationen über die Angebotsseite sind dabei unerlässlich. Daten in teuren Marktstudien sind rasch veraltet und bieten keine Auswertungsflexibilität. Die individuelle Informations­beschaffung ist extrem zeitaufwändig und selten vollständig.

Die neue Dimension der Markttransparenz.
Mit Polyglobe sind alle Kunststoffmarkt-Teilnehmer jederzeit schnell und zuverlässig über die aktuelle und mittel- bis langfristige Kapazitätssituation informiert.

Diese einzigartige Online-Datenbank enthält weltweite Angaben zu Produzenten, Anlagen und Kapazitäten im Bereich der Kunststoffe und deren Vorprodukte. Sie wird täglich aktualisiert und durch die KI-Redaktion und ihr Netzwerk betreut. Polyglobe bietet optimale Markttransparenz, z.B. zu Force Majeures und Verfügbarkeiten sowie umfassende Statistiken und Forecasts. Alle Informationen lassen sich schnell und einfach in der von Ihnen benötigten Detaillierung selektieren und darstellen. Zusätzlich sind zu vielen Angaben weiterführende Hinter­grund­informationen verfügbar.

"Best in class" Information – jetzt für alle erschwinglich.
Die Beschaffung teurer Studien sowie die auf­wän­dige Auswahl und Aufbereitung der Daten durch Ihre Mitarbeiter gehören ab sofort der Vergangenheit an: Mit Polyglobe erhalten Sie alle nötigen Informationen auf Knopfdruck – und das zu einem sensationell günstigen Preis.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wissenschaft und Beratung

Spotpreis-Monitor

Bedeutung des Spothandels

Die Preisfindung für PE- und PP-Spotmaterial in Europa gewinnt stetig an Bedeutung für den Markt. Insbesondere im Handel kleiner und mittlerer Mengen europäischer 1A-Qualitäten wird dabei eine Informationslücke immer deutlicher. Preise für große Erzeugermengen oder schwankende Importe, die von internationalen Preisdiensten berichtet werden, verzerren oft das Marktbild und erschweren realistische Geschäfte. Daher berichtet KI neben monatlichen Kontraktpreisen auch wöchentlich über die wichtigsten Kunststofftypen im Spothandel.

Kunststofftypen im Detail

PE-LD Folienqualitäten
PE-LLD (C4) Folienqualitäten
PE-HD Standard-Spritzgussqualitäten
PP-Homopolymere-Spritzgussqualitäten
PP-Copolymere-Spritzgussqualitäten

Welche Informationen sind abrufbar?

Preistabelle mit allen Kunststofftypen
Detailseite für jeden Kunststofftyp mit Angaben zu Veränderung, Bandbreite, Vorproduktpreis, Preistendenz, Übersichtschart uvm.
Chart-Generator für Ihre Preisvergleiche
Tabelle mit wöchentlichen Referenzpreisen
Aktuelle Marktnachrichten aus KI - Kunststoff Information

Vorteile

Frühzeitige Indikation von Preistrends
Zeitnahe Information über Preisbewegungen
Richtungsweisend für Verarbeiter: Händlerabgabepreise
Spiegelung der realen Marktbedingungen für Verarbeiter
Kostengünstige Erweiterung zu Ihrem KI-Abonnement

Der Spotpreis-Monitor ist nur im Rahmen eines bestehenden KI-Abonnements nutzbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wissenschaft und Beratung

Preistrend-Analysen

Kosten senken durch richtiges Timing beim Kunststoffeinkauf

Der Markt für Polymere ist höchst volatil: Wirtschaftsentwicklungen, neue Anbieter, politische Entwicklungen und Spekulationen wirken sich Tag für Tag auf die Preise aus. Rund 20 Variablen beeinflussen die Preisbildung der Polymere Polyethylen, Polypropylen und Polystyrol. Rohstoffeinkäufer müssen in kürzester Zeit die Marktentwicklung einschätzen und den besten Zeitpunkt für den Kauf ermitteln. Aber wie findet man den richtigen Zeitpunkt?

Die Ki Preistrend-analyse Kunststoffeinkauf basiert auf dem einzigartigen Konzept von Wolf Polymere Solutions. Dank der spezifischen Analysemethoden können Preisveränderungen und Trendwechsel frühzeitig erkannt und Preisentwicklungen treffsicher bestimmt werden.

So liefert Ihnen die Preistrend-Analyse Kunststoffeinkauf klare Empfehlungen zum optimalen Timing von Ein- und Verkauf!

Erscheinungsweise: monatlich (12 Ausgaben/Jahr)
Format: PDF
Lieferform: per E-Mail

Welche Reporte gibt es?

PE-LD Folienqualitäten
PE-LLD (C4) Folienqualitäten
PE-HD Folienqualitäten
PE-HD Spritzgussqualitäten
PE-HD Blasformqualitäten Standard
PP-Homopolymer Spritzgussqualitäten
PP-Copolymer Spritzgussqualitäten
PS-GP Spritzgussqualitäten
PS-HI Spritzgussqualitäten

Ihre Vorteile

Kosteneinsparungen
Risikominimierung
erhöhte Liquidität
bessere Wettbewerbsfähigkeit
rechtzeitige Weichenstellung für den Einkauf
bzw. Einleitung von Bestandsabbau
zuverlässige Datenqualität aus langjähriger und erfolgreicher Anwendung beim Handel

Kostenlos testen!

Wir senden Ihnen kostenlos und unverbindlich Probeexemplare der Preistrend-Analysen zu! Füllen Sie einfach das Online-Formular aus und Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit Probeexemplaren aller verfügbaren Reporte (PDF) zugesandt:

www.kiweb.de/preistrendanalyse

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wissenschaft und Beratung

Weiterbildung / Seminare

„Die Kunststoff Akademie (DKA)“ ist der Zusammenschluss von KI und dem Bundesverband Materialwirtschaft Einkauf und Logistik e.V. (BME). Unsere Seminare sind auf für die Kunststoffbranche wichtige Marktaspekte fokussiert. Sie bieten Ihnen einen kompakten und aktuellen Überblick über die Herausforderungen der spezifischen Märkte. Wir haben dabei die gesamte Wertschöpfungskette im Blick. Unser Ziel ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern alle Marktzusammenhänge, wichtige lokale und globale Trends sowie marktprägende Faktoren professionell und prägnant zu vermitteln. Außerdem geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle und zukünftige Beschaffungsalternativen.

Marktwissen: Standard-Thermoplaste
Seminarleiter: Dimitrios Koranis, Daniel Stricker
mit Experten-Vortrag: Preisentwicklung für thermoplastische Kunststoffe

Marktwissen: Technische Thermoplaste für Spritzguss
Seminarleiter: Dimitrios Koranis, Daniel Stricker
mit Experten-Vortrag: Preisentwicklung für technische Kunststoffe

Workshop: Kosten- und Wertanalyse bei Kunststoff-Bauteilen
Seminarleiter: Dimitrios Koranis

Workshop: Verhandeln im Kunststoffeinkauf
Seminarleiter: Dimitrios Koranis

Zielgruppe

Wir haben die Verantwortlichen im Einkauf, Geschäftsführer sowie Mitarbeiter aus Produktmanagement, Marketing und Vertrieb von kunststoffverarbeitenden Unternehmen im Blick. Darüber hinaus zählen auch Entscheidungsträger aus Abnehmerbranchen zu unseren Kunden. Natürlich freuen wir uns auch auf Neu- und Quereinsteiger der Kunststoffbranche!

Kooperationspartner

BME – Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wissenschaft und Beratung

KunststoffWeb

Als Internet-Pionier der Kunststoffindustrie versorgt KunststoffWeb seit fast 20 Jahren Fach- und Führungskräfte der Branche mit tagesaktuellen Markt- und Unternehmensnachrichten, Produktberichten und Fachartikeln, Bezugsquellen für den Einkauf sowie nützlichen Service-Informationen. Zu unserem Portfolio zählen neben dem Branchenstellenmarkt, der Rohstoffbörse und dem Branchenverzeichnis „Wer-Bietet-Was?“ auch Preisreporte für Standard- und Technische Thermoplaste, aktuelle Meldungen zum Thema Polymerpreise sowie der Rohstoff-Preisindex „Plastixx“. Außerdem bieten wir Ihnen neben unserem Veranstaltungskalender und dem Verzeichnis für Handelsnamen auch unsere Rubrik „Kunststoff-Video“ mit interessanten und aktuellen Videobeiträgen rund um das Thema Kunststoff.

Unsere Nutzungszahlen werden offiziell von der IVW testiert und entsprechen damit den hohen statistischen Ansprüchen der deutschen Werbewirtschaft. Die ermittelten Leistungswerte werden regelmäßig auf den Webseiten der IVW veröffentlicht.

Stellenmarkt: www.kunststoffweb.de/stellenmarkt

Rohstoffbörse: www.kunststoffweb.de/rohstoffboerse

Wer-Bietet-Was?: www.kunststoffweb.de/wbw

Mehr Weniger

Produktkategorie: Fachzeitschriften

K-AKTUELL - die offizielle Messezeitung der K 2016

K-AKTUELL is the only exclusive and official German trade show daily for K 2016

Über 3.200 Aussteller wetteifern um die Aufmerksamkeit der Besucher. Damit diese nicht den Überblick verlieren, gibt es an allen acht Messetagen die einzige offizielle deutschsprachige Tageszeitung zur K 2016 in Düsseldorf.

Zusätzlich wird sie ein begleitendes Online-Angebot präsentieren, das erstmals ganz speziell auf die individuellen Informationsbedürfnisse des Messebesuchers ausgerichtet ist. In Zusammenarbeit mit der Messe Düsseldorf wird dieses Angebot in einem langen Zeitkorridor vor, während und nach der Messe bereit stehen.

„K-AKTUELL“ wird an jedem Messetag über das Messegeschehen und Highlights, über Neuheiten und Trends berichten und so dem Messebesucher wertvolle Orientierung geben. Das neue, zusätzliche Online-Angebot dient der virtuellen Verlängerung der Messelaufzeit und ermöglicht dem Nutzer durch eine zielgerichtete Informationsbeschaffung eine wesentlich effizientere Besuchsvor- und -nachbereitung.

- Ihr Unternehmen steht in den täglich aktuellen Messehighlights
- 128.000 gedruckte Ausgaben (8 x 16.000)
- aktive Besucherverteilung direkt am Eingang
- Auslage in vielen Hotels in Düsseldorf und Neuss
- zusätzlich gehen 160.000 Flipping-Ausgaben (8 x 20.000 als eNewspaper) an die Newsletter-Abonnenten von K-AKTUELL.de und
- wir begleiten Sie redaktionell live auf der Messe!

Für die ausstellenden Unternehmen eröffnen sich mit dem Konzept aus Messezeitung mit digitaler Begleitung neue Perspektiven zur differenzierten Zielgruppenansprache und ein verlängertes Zeitfenster für die Besucherkommunikation. Der Nutzen der Messebeteiligung erhöht sich dadurch deutlich.

Nutzen auch Sie die Vorteile Ihrer Messezeitung K-AKTUELL!

Mehr Weniger

Produktkategorie: Wissenschaft und Beratung

K-AKTUELL.de

Produkt- und Branchen-News für Kunststoff- und Kautschukverarbeiter

Als Trendportal hält K-AKTUELL.de Sie als Kunststoff- und Kautschukverarbeiter auf dem Laufenden: Produktneuheiten und tagesaktuelle Branchennews sichern Ihnen immer die neusten Informationen – egal ob am Arbeitsplatz oder unterwegs.

K-AKTUELL.de informiert Sie als Entscheider: Als Gemeinschaftsangebot von K-PROFI, KI- und KunststoffWeb hat K-AKTUELL.de eine gewaltige Reichweite.

K-AKTUELL.de gibt Ihnen Orientierung: Vor, während und nach Messen und Veranstaltungen liefert Ihnen K-AKTUELL.de die interessantesten Live-Exponate – ganz gleich, ob zur K in Düsseldorf, zur Fakuma in Friedrichshafen oder zu wichtigen Tagungen. Während der Laufzeit bleiben Sie mit Live-Blogs der Redaktion up-to-date.

K-AKTUELL.de verschafft Ihnen den Überblick: Exklusive Trendberichte, klare Strukturen, praxisrelevante Rubrizierungen und Filter nach Themen oder Hallen erleichtern Ihnen die Erfassung wichtiger Neuheiten. Und zur K 2016 haben Sie jetzt erstmalig die Möglichkeit, die Produktinformation der Aussteller nach acht Anwendungsbereichen zu selektieren. Abonnieren Sie die neuen acht Themen-Newsletter und recherchieren Sie auf K-AKTUELL.de!

K-AKTUELL.de ist Ihr idealer Online-Werbeträger: Die Trend-Plattform bietet vielfältige Werbeplätze – optimal flankiert durch wöchentliche Newsletter und individuell gestaltete, punktgenau terminierte E-Mail-Blasts.

Unsere Zielgruppe: Die Technik-Verantwortlichen

K-AKTUELL.de: Wir haben Sie im Blick. Unser Trendportal und unsere Newsletter bieten Ihnen als Verantwortliche in Produktion, Entwicklung, Technik und technischem Einkauf alle notwendigen Infos. Weit mehr als 20.000 Entscheider in der Kunststoff- und Kautschukverarbeitung haben unsere Newsletter abonniert.

Informieren Sie Sich Jetzt!


Mehr Weniger

Produktkategorie: Fachzeitschriften

K-PROFI

K-PROFI unterstützt Kunststoff- und Kautschukverarbeiter in Hochkostenländern effektiv bei ihrem Bestreben, effizienter zu produzieren, Kosten zu sparen und sich im Wettbewerb erfolgreich zu positionieren. Dazu verknüpft das moderne Branchenmagazin Trends aus dem Kunststoff- und Kautschukmarkt mit Innovationen der Kunststoff- und Kautschuktechnik zu Impulsen, Know-how und Lösungen für K-Verarbeiter. Exklusiv recherchierte Beiträge über erfolgreiche Kunststoff- und Kautschukverarbeiter liefern dem Leser wertvolle Impulse für langfristige Weichenstellungen, Ideen für die aktive Nutzung von Trends sowie praktische Informationen für seine Entscheidungen.

K-PROFI porträtiert Unternehmen und Menschen, berichtet über Standorte und Installationen, profiliert Macher, Leistungen, Kompetenzen und Strategien. Dabei werden Firmen und Verantwortliche aus neutralem Blick betrachtet sowie Konzepte, Modelle, Aufstellungen und Erfolgskriterien gezielt ermittelt. Trendberichte analysieren wichtige Entwicklungen in der K-Industrie, und journalistische Reportagen unterstützen Kunststoff- und Kautschukverarbeiter bei der Beobachtung interessanter Zulieferer und bei der Auswahl von Partnern in Einkauf, Werkzeugbau, Produktion, Vertrieb oder Qualifikation.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

05.08.2016

K-AKTUELL - die offizielle Messezeitung der K 2016

K-AKTUELL is the only exclusive and official German trade show daily for K 2016

K-AKTUELL ist die einzige of­fizielle deutschsprachige Messezeitung zur K 2016 – Internationale Fachmesse Kunststoff und Kautschuk vom 19. bis 26. Oktober 2016 in Düsseldorf. K-AKTUELL informiert Besucher tagesaktuell in Bild und Text über Neuheiten und Produktpremieren auf der Messe, über Aussteller-Veranstaltungen sowie über das Messegeschehen. Service-Hinweise geben Orientierung auf dem Gelände und informieren über Attraktionen und Veranstaltungen. K-AKTUELL erreicht die Besucher durch exklusive, aktive Verteilung an allen Eingängen der Messe. Die Aussteller erhalten K-AKTUELL direkt auf den Messestand. Darüber hinaus ist K-AKTUELL täglich bereits als Frühstückslektüre in vielen Hotels in Düsseldorf und Neuss präsent. 

K-AKTUELL ist die aktuelle Info-Quelle auf der K 2016 über Produktionsef­fizienz, abfallfreie Produktion, Nachhaltigkeit und Blue Competence, Automatisierung, Qualitätssicherung, Industrie 4.0, Neue Werkstoffe, Funktionsintegration, Leichtbaustrategien und viele andere Trends zu den Themenbereichen: Spritzgießen, Extrudieren, Aufbereiten, Recycling, Thermoformen, Blasformen, Schäumen, Werkzeugtechnik, Normalien, Heißkanaltechnik, Verfahrenstechnik, Automatisieren, Temperieren, Kühlen, Trocknen, Fördern, Mischen, Dosieren, Oberflächentechnik, Dekoration, Nachbearbeiten, MSR- und Prüftechnik. 

Neben einer täglichen Printauflage von 16.000 Exemplaren wird sie auch gleichzeitig als eNewspaper an die über 20.000 Abonnenten des K-AKTUELL.de-Newsletters versendet.

Mehr Weniger

05.08.2016

Die aktuellen K-AKTUELL Themen-Newsletter

Durch die K-AKTUELL Themen-Newsletter zur K 2016 hat der Besucher erstmalig die Möglichkeit, sich in acht Themenkreisen über die interessantesten Produktinformationen, Messe-Exponate und Kunststoff -Anwendungen der Aussteller auf dem Laufenden zu halten.
Dem Interessenten stehen diese acht Anwendungsbereiche zur Auswahl:

- Automobilbau
- Medizin
- E&E
- Verpackung
- Bau
- Konsumwaren
- Agrar/Garten
- Industrie

Pro Themenbereich sind bis zu zwölf Newsletter-Versandtermine vor der K geplant. Neben den Abonnenten der Themen-Newsletter steht der gesamten K-Community das Tool auch auf K-AKTUELL.de zur gezielten Recherche offen. Und nach der K 2016 wird abschließend noch zu jedem Anwendungsbereich ein Trendbericht zusammengestellt (Versand ab Mitte November).

Also frühzeitiges Anmelden lohnt sich: newsletter.k-aktuell.de

Mehr Weniger

22.04.2016

Messezeitung zur K 2016 in neuer Verantwortung / Online-Angebote nach Maß erweitern und intensivieren die Kommunikation mit den Besuchern

Bad Homburg, 21. April 2016 – Die KI Group ist neuer offizieller Medienpartner der Messe Düsseldorf für die K 2016. Als deutschsprachiger Exklusivpartner wird die KI Group im Oktober 2016 die tägliche Messezeitung für die Weltleitmesse der  Kunststoff- und Kautschukindustrie mit insgesamt acht Ausgaben vor Ort produzieren.

Zusätzlich wird sie ein begleitendes Online-Angebot präsentieren, das erstmals ganz speziell auf die individuellen Informationsbedürfnisse des Messebesuchers ausgerichtet ist. In Zusammenarbeit mit der Messe Düsseldorf wird dieses Angebot in einem langen Zeitkorridor vor, während und nach der Messe bereit stehen.

„Das Konzept der zielgruppenspezifischen Kommunikation, das die vielfältige Vor- und Nachberichterstattung sowie die Messezeitung ergänzt, wird unseren Service für Aussteller und Besucher und damit den Messenutzen unserer Kunden weiter erhöhen“, zeigt sich Petra Cullmann, Director K 2016 der Messe Düsseldorf, von der Partnerschaft mit der KI Group überzeugt.

Das Engagement der KI Group wird sich auch optisch bemerkbar machen. Die deutschsprachige Messezeitung zur K 2016 erhält den neuen Titel „K-AKTUELL“ und wird sich in das Erscheinungsbild der K 2016 einpassen. „K-AKTUELL“ wird an jedem Messetag über das Messegeschehen und Highlights, über Neuheiten und Trends berichten und so dem Messebesucher wertvolle Orientierung geben.

Das neue, zusätzliche Online-Angebot dient der virtuellen Verlängerung der Messelaufzeit und ermöglicht dem Nutzer durch eine zielgerichtete Informationsbeschaffung eine wesentlich effizientere Besuchsvor- und -nachbereitung.

Für die ausstellenden Unternehmen eröffnen sich mit dem Konzept aus Messezeitung mit digitaler Begleitung neue Perspektiven zur differenzierten Zielgruppenansprache und ein verlängertes Zeitfenster für die Besucherkommunikation. Der Nutzen der Messebeteiligung erhöht sich dadurch deutlich.

Mit alleine 12 Fachredakteuren aus den Teams von KI, PIE und K-PROFI unter Führung der Chefredakteure Daniel Stricker und Markus Lüling wird die KI Group ihre Leistungsfähigkeit auch als Medienpartner für die K 2016 unter Beweis stellen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die KI Group versorgt mit den zugehörigen Unternehmen Kunststoff Information Verlagsgesellschaft mbH, KunststoffWeb GmbH und Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG bereits seit über 44 Jahren Führungskräfte in der deutschen und europäischen Kunststoffindustrie mit entscheidungswichtigen Business-Informationen.

Zum aktuellen Leistungsspektrum gehören umfangreiche Online-Portale in deutscher und englischer Sprache, Print-Newsletter, die Fachzeitschrift K-PROFI sowie die offizielle deutschsprachige Messezeitung der K 2016. Das Angebot umfasst u.a. Kunststoffpreise (Kontrakt und Spot), Trading-Reporte, Kapazitäten-Daten, Markt- und Anwenderberichte, tägliche Nachrichten, E-Mail-Services sowie spezielle Analyse-Tools für Preisrecherchen und -vergleiche. Ergänzt wird es durch vielfältige Services in Consulting, Schulung und Marktforschung rund um das Thema Kunststoffeinkauf.

KI Group nimmt seit über 20 Jahren eine führende Position beim Thema Kunststoffpreise ein. Mit einem einzigartigen Netzwerk aus Produzenten, Distributeuren/Händlern und Verarbeitern hat sie engen Kontakt zu vielen Hundert Marktteilnehmern, um Preis- und Marktdaten zu ermitteln. Die KI-Preisindizes sind industrieweit akzeptiert und in die Gleitklauseln unzähliger Lieferverträge eingebunden. Mehr als 5.500 europäische Unternehmen vertrauen bereits den Daten und Berichten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

11 - 30

Gründungsjahr

1971

Geschäftsfelder

Dienstleistungen für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie

Zielgruppen

Handel / Dienstleistungen