Saspol Technology SRL

Coso Torino 98 , 27029 Vigevano
Italien

Telefon +39 0381 329648
Fax +39 0381 329647
saspol@saspol.it

Messehalle

  • Halle 13 / A84
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 13): Stand A84

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.004  Pressen
  • 03.02.004.01  Formpressen und Spritzpressen
  • 03.02.004.01.01  Formpressen und Spritzpressen für Kunststoffe

Formpressen und Spritzpressen für Kunststoffe

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.004  Pressen
  • 03.02.004.01  Formpressen und Spritzpressen
  • 03.02.004.01.02  Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Formpressen und Spritzpressen für Gummi

Über uns

Firmenporträt

Seit 1961, gegründet als Familienunternehmen durch Quinto Pollastro Erste Herstellungen von Presses für die Schuhindustrie.
Staendige Erweiterungen und Vergroesserungen des Firmangelaendes von 800 mq bis heute auf 10.000 mq durch stetig wachsende Auftraege mit groesser werdendend Pressenanlagen und Lieferumfaengen....Uebernahme der Geschaeftsleitung des Familienunternehmens durch die Pollastro Tochter Maria Teresa. Stetige Weiterentwicklungen im Engineeringbereich wie CAD Einfuehrung, eigener Software-Entwicklung, Verbesserungen von Produktionsablaeufen und Fertigungstechniken im Werk.

Vormontagen aller Pressenanlagen im eigenem Werk mit Kalt-Probelaeufen Seit 2003 ist Saspol nach dem Qualitaetsmanagementsystem EN ISO 9001
fuer Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme sowie Verkauf von Pressenanlagen und Schneidemaschinen zertifiziert
....Uebernahme der Geschaeftsleitung durch die Pollastro Enkel Davide Dondena, Paolo Dondena.
2006 Uebernahme der Elektrofirma TAICOM.

Die Geschaeftpolitik von Saspol ist seit seiner Gruendung unveraendert
Investitionen in neue Maschinen, um die stetig wachsenden.
Qualitaetsanforderungen zu entsprechen.
Weiterentwicklung der Standard-Anlagen und Neuentwicklungen fuer neue Anwendungsbereiche in Zusammenarbeit mit unseren Kunden
Ausfuehrung aller Arbeiten nur mit ausgezeichnetem qualifizierten Personal
Verlaesslicher After Sale Service

Ziele von Saspol:
Lieferung von erstlassischen Maschinen un Pressenanlagen
und Zufriedene Kunden.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

11 - 30

Gründungsjahr

1961

Geschäftsfelder

Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie

Zielgruppen
  • Maschinenbau
  • Bau / Bauen und Wohnen