Sekisui Chemical GmbH

Königsallee 106 , 40215 Düsseldorf
Deutschland

Telefon +49 211 3697770
Fax +49 211 3697731
europe@sekisui.com

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Messehalle

  • Halle 8b / A48
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 8b): Stand A48

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.002  Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

Unsere Produkte

Produktkategorie: Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

ESLON-DC ESD Polycarbonat

ESLON-DC Kunststoffplatten finden Anwendung in der Elektronikindustrie, der Automatisierungstechnik, der Reinraumtechnik sowie im Maschinen- und Anlagenbau.
Aufgrund ihrer hohen Transparenz eignen sich unsere Werkstoffe für Verglasungen, Schutzhauben, Trennelemente, Luftleitschürzen, Trockenlagersysteme und viele weitere Anwendungen. Durch die elektrostatische Ableitfähigkeit von ESLON-DC werden hochempfindliche elektrostatisch gefährdete Bauelemente (EGB) vor unkontrollierten elektrostatischen Entladungen geschützt, welche bei Verwendung von nicht-ableitfähigen Kunststoffmaterialien auftreten können. Für die Abschirmung lichtempfindlicher Produktionsprozesse (z.B. UV-Belichtungen, Laserstrahlen) stehen neben dem Sortiment
an transparent klaren Materialien diverse transparent getönte Farbvarianten zur Auswahl.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

ESLON-DC ESD Kunststoffplatten

ESLON-DC ESD Kunststoffplatten finden Anwendung in der Elektronikindustrie, der Automatisierungstechnik, der Reinraumtechnik sowie im Maschinen- und Anlagenbau.
Aufgrund ihrer hohen Transparenz eignen sich unsere Werkstoffe für Verglasungen, Schutzhauben, Trennelemente, Luftleitschürzen, Trockenlagersysteme und viele weitere Anwendungen. Durch die elektrostatische Ableitfähigkeit von ESLON-DC werden hochempfindliche elektrostatisch gefährdete Bauelemente (EGB) vor unkontrollierten elektrostatischen Entladungen geschützt, welche bei Verwendung von nicht-ableitfähigen Kunststoffmaterialien auftreten können. Für die Abschirmung lichtempfindlicher Produktionsprozesse (z.B. UV-Belichtungen, Laserstrahlen) stehen neben dem Sortiment
an transparent klaren Materialien diverse transparent getönte Farbvarianten zur Auswahl.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

ESLON -FM4910 Kunststoffplatten PVC-C

PVC-C oder auch C-PVC bezeichnet ein post-chloriertes Polyvinylchlorid. PVC-C bietet spezielle Vorteile im Kontakt mit hochkorrosiven Medien und verfügt über eine höhere Temperatur-
beständigkeit im Vergleich zum Standard PVC. Durch den höheren Chloranteil besitzt PVC-C zudem eine ausgezeichnete Flammwidrigkeit sowie eine ausgezeichnete chemische Beständigkeit.

Ebenfalls ist eine Hart-Plus Version von ESLON-DC PVC-C lieferbar, welche gegenüber dem Kontakt mit organischen Lösemitteln, wie z.B. Azeton, resistent ist. Sämtliche ESLON-DC PVC-C Platten verfügen über die weltweit geforderte Reinraumzulassung FM 4910.

Allgemeine Information zu FM4910

Die technische Norm FM4910 (FM = factory mutual) wurde von der FM Global, einer der weltgrößten Versicherungsgesellschaften für Industrieanlagen, entwickelt. FM4910 zertifizierte Materialien weisen eine geringe Flammausbreitung (FPI: Fire Propagation Index) sowie eine geringe Rauchkontaminierung (SDI: Smoke Damage Index) auf.

Die Folgekosten durch Verunreinigungen nach einem Brandfall in einem Reinraum reduzieren sich dementsprechend. Durch den Nachweis der Verwendung von FM4910 zertifizierten Werkstoffen reduzieren sich die Versicherungsbeiträge von Halbleiterherstellern und Reinraumbetreibern.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

CALMMOON

Technologie Calmmoon
Das Geheimnis von Calmmoon liegt in der speziell entwickelten Kunstharzschicht, welche durch ihre einzigartige molekulare Struktur Vibration perfekt in Wärmeenergie umwandelt.
Wirkungsweise
Calmmoon-Lärmdämpfungsfolie besteht aus einer geräuschdämpfenden Kunstharzschicht und einem Trägerelement aus Metall.

Durch die Installation von Calmmoon direkt an der Geräusch- bzw. Vibrationsquelle wird deren Schwingungsenergie unmittelbar an die innenliegende Kunstharzschicht weitergeleitet und in dieser wesentlich durch die Oszillation der Molekularstruktur des Kunstharzes absorbiert. Die dabei entstehenden Molekularströmungen erzeugen Wärmeenergie bei gleichzeitiger Schall- und Vibrationsdämpfung.

Die sehr hohe Energieumwandlungsrate von Calmmoon ermöglicht demzufolge eine exzellente Lärmdämpfungsleistung.
1,3 mm Folienstärke
Die selbstklebende Lärmdämpfungsfolie Calmmoon wurde im Jahre 2002 entwickelt und überzeugt durch eine sehr geringe Folienstärke von 1,3 mm und einem Flächengewicht von nur ca. 3,8 kg/m2.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

SEKISUI Chemical GmbH wurde 1962 in Düsseldorf gegründet. Unsere Firma ist die Vertriebsorganisation der Sekisui Chemical Co., Ltd in Japan und zeichnet sich für den
Vertrieb konzerneigener Produkte auf dem europäischen Markt verantwortlich.

In Übereinstimmung mit unserer grundlegenden Überzeugung der Förderung der Kundenzufriedenheit bieten wir eine Vielzahl von Produkten für verschiedenste Märkte
und Anwendungen an, wie z.B. Automobil, Chemie, Elektronik (IT), Sondermaterialien
und Medizintechnik.

Unsere Aufgabe sehen wir in der Bereitstellung wegbereitender Technologie unter
Beachtung höchster Ansprüche an die unternehmerische Verantwortung.
Aktuell sind weltweit über 200 Unternehmen mit mehr als 18000 Mitarbeiter für die
Sekisui Chemical Gruppe tätig.

Mehr Weniger