KraussMaffei Technologies GmbH

Krauss-Maffei-Str. 2 , 80997 München
Deutschland

Telefon +49 89 8899-0
Fax +49 89 8899-2206
info@kraussmaffei.com

Messehalle

  • Halle 15 / C24
  • Halle 15 / C27
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 15): Stand C24, Stand C27

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.002  Spritzgießmaschinen
  • 03.02.002.01  Spritzgießmaschinen für allgemeine Anwendungen
  • 03.02.002.01.02  Spritzgießmaschinen über 250 kN bis 1000 kN Schließkraft
  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.002  Spritzgießmaschinen
  • 03.02.002.01  Spritzgießmaschinen für allgemeine Anwendungen
  • 03.02.002.01.03  Spritzgießmaschinen über 1000 kN bis 4000 kN Schließkraft
  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.002  Spritzgießmaschinen
  • 03.02.002.01  Spritzgießmaschinen für allgemeine Anwendungen
  • 03.02.002.01.04  Spritzgießmaschinen über 4000 kN bis 10000 kN Schließkraft

Spritzgießmaschinen über 4000 kN bis 10000 kN Schließkraft

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.002  Spritzgießmaschinen
  • 03.02.002.01  Spritzgießmaschinen für allgemeine Anwendungen
  • 03.02.002.01.05  Spritzgießmaschinen über 10000 kN Schließkraft

Spritzgießmaschinen über 10000 kN Schließkraft

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.002  Spritzgießmaschinen
  • 03.02.002.02  Mehrkomponentenspritzgießmaschinen

Mehrkomponentenspritzgießmaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.002  Spritzgießmaschinen
  • 03.02.002.04  Spritzgießmaschinen für Verbundwerkstoffe (Composites)

Spritzgießmaschinen für Verbundwerkstoffe (Composites)

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.002  Spritzgießmaschinen
  • 03.02.002.05  Spritzgießmaschinen für Duroplaste

Spritzgießmaschinen für Duroplaste

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.002  Spritzgießmaschinen
  • 03.02.002.06  Spritzgießmaschinen für Kautschuk

Spritzgießmaschinen für Kautschuk

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.005  Maschinen zum Herstellen von Schaumstoffen und Verarbeiten von Reaktionsharzen
  • 03.02.005.02  Reaktionsgießmaschinen und -anlagen
  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.005  Maschinen zum Herstellen von Schaumstoffen und Verarbeiten von Reaktionsharzen
  • 03.02.005.03  Maschinen zum Bearbeiten/Herstellen von Schaumstoffen und Schaumstoffteilen

Maschinen zum Bearbeiten/Herstellen von Schaumstoffen und Schaumstoffteilen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.005  Maschinen zum Herstellen von Schaumstoffen und Verarbeiten von Reaktionsharzen
  • 03.02.005.07  Sprüheinrichtungen

Sprüheinrichtungen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.06  Formen und Werkzeuge
  • 03.06.006  Formen
  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.003  Handhabungstechnik
  • 03.07.003.01  Handhabungsgeräte
  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.003  Handhabungstechnik
  • 03.07.003.02  Industrieroboter, frei programmierbar

Industrieroboter, frei programmierbar

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.003  Handhabungstechnik
  • 03.07.003.04  Angußseparatoren

Angußseparatoren

Unsere Produkte

Produktkategorie: Spritzgießmaschinen über 250 kN bis 1000 kN Schließkraft

Noch mehr Wirtschaftlichkeit beim thermoplastischen Leichtbau

Komplexe Technologien müssen einfach zu bedienen sein, um sich durchzusetzen – etwa bei der Fertigung von faserverstärkten Leichtbauteilen. KraussMaffei hat sein FiberForm-Verfahren weiter perfektioniert und präsentiert auf der K 2016 in Düsseldorf (19. bis 26. Oktober 2016, Halle 15, Stand B27/C24/C27/D24) eine seriennahe Fertigungszelle, bei der Besucher die Herstellung eines Prototypenbauteils für die Automobilindustrie betrachten können.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Spritzgießmaschinen über 1000 kN bis 4000 kN Schließkraft

Neuer Schließkraftbereich 2000 bis 4200 kN ergänzt Erfolgskonzept der kleinen CX-Baureihe von KraussMaffei

Die Kleinste war der Vorreiter: Im Rahmen eines umfassenden Neudesigns bot die Erfolgslinie CX von KraussMaffei bislang bis 1600 kN Schließkraft enorme Effizienzsteigerungen. Zur K 2016 in Düsseldorf (19. bis 26. Oktober 2016, Halle 15, Stand B27/C24/C27/D24) ziehen nun die größeren Maschinen im Schließkraftbereich von 2000 bis 4200 kN nach. Zwei weitere Kernthemen: Funktionsintegration in die Maschineneinhausung für kompakte Abmessungen und größtmögliche Flexibilität für Technologien wie FiberForm.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Spritzgießmaschinen über 250 kN bis 1000 kN Schließkraft, Reaktionsgießmaschinen und -anlagen

GXW ColorForm: Neues Gesamtpaket für perfekte Hochglanz-Oberflächen

Mit dem ColorForm-Verfahren hat KraussMaffei die Herstellung von Bauteilen mit Hochglanzfinish revolutioniert. Die Technologie vereint Spritzgieß- und Reaktionstechnik und erlaubt die vollautomatische Herstellung in einem einstufigen Produktionszyklus. Bislang wurden Anlagen individuell und projektbezogen konfiguriert. Nun präsentiert KraussMaffei mit der GXW 650-2000 ColorForm zur K 2016 in Düsseldorf (19. bis 26. Oktober 2016, Halle 15, Stand B24/C24/C27/D24) eine neue, kompakte Maschine, in der alle Komponenten zur Verarbeitung des Lacksystems vollständig integriert sind. Gerade Erstanwendern wird so der Einstieg in das One-Shot-Verfahren erleichtert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Reaktionsgießmaschinen und -anlagen

T-RTM: Die perfekte Kombination

Endlosfasern, kurze Zykluszeiten, Schweiß- und Recyclingfähigkeit. Das Verfahren T-RTM von KraussMaffei vereint die Vorteile von Reaktionstechnik, thermoplastischen Werkstoffen und der Formgebung im Spritzpress-Verfahren (Resin Transfer Molding, RTM) ­– und bietet deshalb die perfekte Kombination für den modernen Leichtbau. KraussMaffei zeigt auf der K 2016 in Düsseldorf (19. bis 26. Oktober, Halle 15, Stand B27/C24/C27/D24) die Herstellung eines automobilen Faserverbund-Strukturbauteils mit Metalleinlegern unter Serienbedingungen. Mehrmals täglich werden am Messestand Rahmen für die Dachschale des Sportwagens Roding Roadster R1 entstehen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Reaktionsgießmaschinen und -anlagen, Maschinen zum Bearbeiten/Herstellen von Schaumstoffen und Schaumstoffteilen, Formen

Polyurethan-Werkzeuge halten dicht

Beim Polyurethan-Hinterschäumen kommt es darauf an, den Prozess im Werkzeug effektiv abzudichten und dennoch gezielt entlüften zu können. Die Reaktionstechnik von KraussMaffei präsentiert zur K 2016 in Düsseldorf (19. bis 26. Oktober, Halle 15, Stand B27/C24/C27/D24) ein neues Dichtungssystem, das diesen Anforderungen perfekt gerecht wird. Der neue SealStar ist in voller Länge aufblasbar und sorgt damit für eine sichere und effizientere Abdichtung in Eck- und Anschlussbereichen als bisherige Systeme. Darüber hinaus ist er kostengünstig in der Herstellung, flexibel einsetzbar und schnell ohne Werkzeug austauschbar. Entwickelt wurde der neue SealStar im Bereich Tooling Technologies der KraussMaffei am Standort Georgsmarienhütte. 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Handhabungsgeräte, Industrieroboter, frei programmierbar

Komplexe Automationslösungen leicht gemacht

Schnell installierte, flexible und zugleich platzsparende Automationslösungen stehen im Mittelpunkt der KraussMaffei Automationstechnik auf der K 2016 in Düsseldorf (19. bis 26. Oktober 2016, Halle 15, Stand B24/C24/C27/D24). Die Kernkompetenz reicht von einfachen Pick- and Place Anwendungen bis hin zu komplexen, kundenspezifischen Produktionseinheiten mit Linear- und Industrierobotern oder deren Kombination. Zu den Highlights zählen der neue Linearroboter LRX TwinZ für komplexe Etagenanwendungen, der Servopicker SPX 10 sowie eine mobile Industrieroboter-Einheit mit integrierter Steuerungsfunktion Multisubmit.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Produktmarke KraussMaffei steht international für wegweisende und technologieübergreifende System- und Verfahrenslösungen in der Spritzgieß- und Reaktionstechnik sowie der Automation. Individuelle, modulare oder standardisierte Produkte und ein maßgeschneidertes, breites Serviceangebot zeichnen KraussMaffei als branchenübergreifenden Komplettanbieter aus. KraussMaffei bündelt ein jahrzehntelanges Know-how im Kunststoffmaschinenbau mit Ursprung am Standort München.

Mehr Weniger