Beinlich Pumpen GmbH

Gewerbestr. 29 , 58285 Gevelsberg
Deutschland

Telefon +49 2332 5586-0
Fax +49 2332 5586-31
info@beinlich-pumps.com

Messehalle

  • Halle 10 / J82
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 10): Stand J82

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.050  Pumpen-Teile
  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.073  Ventile

Ventile

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.080  Zahnräder und Zahnstangen

Zahnräder und Zahnstangen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.002  Materialflußtechnik
  • 03.07.002.05  Dosiereinrichtungen
  • 03.07.002.05.01  Volumetrische Dosiereinrichtungen

Volumetrische Dosiereinrichtungen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.08  Peripheriegeräte
  • 03.08.007  Schmelzepumpen

Schmelzepumpen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Pumpen-Teile

Außenzahnradpumpe ZPD

Die Zahnradpumpen der Baureihe ZPD wurden insbesondere für Dosieranwendungen, die Ölhydraulik und die Verfahrenstechnik konzipiert. Durch unterschiedliche Verzahnungs- und Modularten wird das Fördermedium pulsationsarm gefördert, sodass exakte Dosieraufgaben bestmöglich umgesetzt werden können. Dabei werden volumetrische Wirkungsgrade über 90% mit weitestgehend betriebspunktunabhängigen Kennlinien erzielt. Das heißt, dass die Dosiermenge über die Pumpendrehzahl exakt eingestellt werden kann.

Leistungsdaten

Fördervolumen 0,10 bis 517,00 cm³/U
(Baugrößen bis 2.600 cm³/U auf Anfrage verfügbar)
Drehzahlbereich 10 bis 1.750 min1
Viskositätsbereich 0,8 bis 1.000.000 mPas
Umgebungstemperaturbereich -30 bis +60 °C
Mediumtemperatur-/Betriebstemperaturbereich -20 bis +150°C
Druckbereich bis 200 bar




Anwendungsbereiche

Dosiertechnik
Prozess- und Verfahrenstechnik
Schmierölversorgung
Systemtechnik

Weitere Informationen zur Außenzahnradpumpe ZPD finden Sie in unserem Produktkatalog. Detaillierte Produktinformationen sowie technische Spezifikationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpen-Teile

Außenzahnradpumpe ZPDA

Die hochpräzisen Dosierpumpen der Baureihe ZPDA wurden speziell für Anwendungen mit höchsten Präzisions- und Genauigkeitsansprüchen entwickelt und erfüllen höchste technische Standards im Pumpenbau. Um diese Genauigkeit und einen optimalen Wirkungsgrad zu erzielen, werden die innere Abdichtung der Druckräume über den Umfang der Zahnräder und die Höhe der Zahnräder durch entsprechende Spaltmaße in Abhängigkeit des zu fördernden Mediums, des Druckes und der entsprechenden Viskosität angepasst.

Je nach Anforderung sorgen spezielle Hartstoffbeschichtungen der Bauteile für eine breite Palette unkonventioneller Einsatzmöglichkeiten sowie für eine hohe Lebensdauer. Zusätzlich ist es möglich, Volumensensoren, Anschlussblöcke sowie Drucksensoren direkt an die Pumpe zu montieren.

Leistungsdaten

Fördervolumen 0,1 bis 26,0 cm³/U
Drehzahlbereich 10 bis 200 min-1
Viskositätsbereich 1 bis 1.000.000 mPas
Umgebungstemperaturbereich -30 bis +60°C
Mediumtemperatur-/Betriebstemperaturbereich -20 bis +150°C
Druckbereich bis 200 bar

Anwendungsbereiche

Dosiertechnik
Prozess- und Verfahrenstechnik
Automobilindustrie
Anlagen- und Maschinenbau
Elektronik
Flugzeugbau
Glasindustrie
Kunststoff- und Holzverarbeitung

Weitere Informationen zur Außenzahnradpumpe ZPDA finden Sie in unserem Produktkatalog. Detaillierte Produktinformationen sowie technische Spezifikationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpen-Teile

Außenzahnradpumpe ZPA

Die selbstansaugende Außenzahnradpumpe ZPA ist vor allem für unkritische Fördermedien ohne Füllstoffe, die kompatibel zu den verwendeten Standardwerkstoffen sind, geeignet. Insbesondere stellt die Pumpe für das Ab- und Befüllen eine ideale Lösung dar, da sie durch ihre beliebige Einbaulage variabel eingesetzt werden kann. Dabei ist eine Kombination zu Mehrstrompumpen ebenso möglich wie die Kombination mit Hochdruck-Radialkolbenpumpen.

Leistungsdaten

Fördervolumen 0,1 bis 2.600 cm³/U
Drehzahlbereich 10 bis 1.750 min-1
Viskositätsbereich 0,5 bis 1.000.000 mPas
Umgebungstemperaturbereich -30 bis +60 °C
Mediumtemperatur-/Betriebstemperaturbereich -20 bis +150°C
Temperatur für Betriebsmittel bis 350°C (auf Anfrage)
Druckbereich bis 200 bar

Anwendungsbereiche

Befüllung
Abfüllung
Filtrierung
Heizkreisläufe
Kühlkreisläufe
Schmierung
Ölhydraulik
Hochtemperaturanwendung (auf Anfrage)

Weitere Informationen zur Außenzahnradpumpe ZPA finden Sie in unserem Produktkatalog. Detaillierte Produktinformationen sowie technische Spezifikationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Leistungsstarke Pumpensystem-Technik seit über sechzig Jahren

Beinlich Pumpen GmbH ist ein internationaler Anbieter von Zahnrad-, Radialkolben-, Kreisel- und Exzenterschneckenpumpen für die industrielle Anwendung in verfahrenstechnischen Anlagen. Das in 60 Jahren aufgebaute Technologiewissen bildet dabei den Grundstein für ganzheitliche Systemlösungen und individuelle Sonderentwicklungen. Beinlich mit Sitz in Gevelsberg wurde 1951 gegründet und gehört zur Echterhage Gruppe.

Kundenspezifische Entwicklung und Produktion

Beinlich verfügt über ein umfassendes Spektrum an Dosierpumpen und Förderpumpen, die nach spezifischen Vorgaben und auf verschiedenste Anwendungsfälle zugeschnitten werden können. Dabei werden die Wünsche eines Kunden von der ersten Anfrage bis zur Montage und Inbetriebnahme in direkter Zusammenarbeit mit ihm projektiert und produziert. Eigene Vertriebsniederlassungen in den USA, China, Indien, Italien, Großbritannien und Frankreich sowie weitere Vertriebs- und Servicepartner in allen wichtigen Industrieländern gewährleisten ein optimales weltweites Kontaktnetz. Beinlich ermöglicht dadurch kurze Entwicklungs- und Versandintervalle und sichert so das hohe Qualitätsniveau.

Anwendungsvielfalt für verschiedene Branchen

Beinlich gehört im Bereich der Klebe- und Dosiertechnik mit Hochpräzisions-Zahnradpumpen weltweit zu den führenden Anbietern. So werden komplette Pumpeneinheiten oder Einzelkomponenten beispielsweise in der Chemie-, Farb-, Hydraulik-, Kunststoff-, Lack-, Lebensmittel- und der Pharmaindustrie sowie im Maschinen-, Schiffs- und Flugzeugbau verwendet. Mit DARTec® hat das Unternehmen eine Pumpenreihe speziell für Anwendungen entwickelt, bei denen eine hohe Wiederhol- und Dosiergenauigkeit entscheidend ist. Die neu entwickelte Exzenterschneckenpumpe VISCO.pump® ist für präzises Dosieren von Flüssigkeiten und Pasten konzipiert worden und ist insbesondere für abrasive Medien sowie für eine drehzahlproportionale Dosierung bzw. Förderung geeignet. Die Genauigkeit sowie die Wiederholgenauigkeit beträgt ± 1%.

Systemlösungen in der Gruppe

Durch die Kooperation mit unseren Schwester-Firmen DST und VSE entwickeln wir auf Kundenwunsch Komplettsysteme aus einer Hand mit Dauermagnetkupplung und Durchfluss-Sensor und können so stets das Leistungsoptimum für unsere Auftraggeber erzielen.

Mehr Weniger