Haubold Technik

Wehrstr. 44 , 69509 Mörlenbach
Deutschland

Telefon +49 6209 8819
Fax +49 6209 5353
email@haubold-technik.de

Messehalle

  • Halle 3 / G87
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 3): Stand G87

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.002  Biege-, Abkant- und Bördelmaschinen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Biege-, Abkant- und Bördelmaschinen

MultiClap - Folien-Abkant-Halbautomat

für > alle Winkel bis 190°

     > Abkantfolgen wie z.B. 180°, dann 90 

     > U-Abkantungen mit diversen Distanzen

für thermoplastische Folien von 0,1 bis 1,0 mm Dicke

Ausstattung

Biegewange, pneumatisch
Heizschwert, pneumatisch
mit geregelter Temperatur
und austauschbaren Schwertern
Niederhalter, pneumatisch
Parallel-Schiebe-Anschlag
1 pneumatisch für Abkant-Abfolge
1 mechanisch
Winkel- und Abfolgen einstellbar
Zeitautomatik

Optionen

Arbeitslänge nach Wunsch
Vollautomat
Weitere Abkantformen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Biege-, Abkant- und Bördelmaschinen

FolioKant

Die neue Baureihe FolioKant (pat.pend.) erwärmt und formt in einem Zuge.

Der Zuschnitt (bzw. mehrere) werden aufgelegt und angeschlagen.

Nach dem Start drückt das temperierte Schwert die Folie zwischen die Backen, dort wird der Folie unterseitig die Verform-Wärme entzogen, das Schwert fährt nach oben, die abgekantete Folie wird entnommen.

Die Geometrie der Abkantung wird definiert durch die Distanz der Backen und die Form des Schwertes (sowie Temperatur und Einwirkzeit). FolioKant formt alle thermoplastischen Folien um.

Ausstattung

Backendistanz per Spindel zwischen 0 und 20 mm in 0,1 mm Schritten verstellbar,
digitaler Distanzausweis
Fahrgestell
Parallel-Schiebe-Anschlag
Schwert, pneumatisch betätigt, 30°-Spitze als
Standard,
elektronisch geregelte Temperatur (max. 270°C)
Zeitautomatik, elektronisch, digitaler Ausweis

Effekte

exakte Wiederholgenauigkeit
Taktzeit: 0,5 bis 4 sec.
verwellfreies Abkanten

Optionen

Andere Schwertformen, auch gerundet
Diverse Arbeitslängen
Matrizen, fixe Maße, für diffizile Formen und
kleinste Abstände

Mehr Weniger

Produktkategorie: Biege-, Abkant- und Bördelmaschinen

Taktus - Schritt für Schritt - Step by Step

Der Weg des Teils

Das jeweils oberste Teil wird aus dem Schacht gegriffen und vereinzelt. Beim Bildbeispiel werden in der nächsten Station gleichzeitig 2 parallele Biegungen via Kontakterwärmung und Biegewangen vollzogen. In der nächsten Station wird das Teil mit einer dritten Randbiegung versehen. Sodann wird das fertige Teil zur Seite abgegeben und in ein Sammelbehältnis abgeworfen.

Unterschiedliche Formate

Verstellbare Einheiten erlauben die Bearbeitung diverser Formate, beim Bildbeispiel A5, A4 und A3, jeweils hoch und quer in verschiedenen Materialien und Dicken.

Anzahl der Bearbeitungsstationen

Die Maschine kann mit der von Ihnen benötigten Stationen-Anzahl ausgestattet werden.

Präzision

Auf 420 mm kann bei 0,4 mm PVC-Folien eine Toleranz von 0,2 mm eingehalten werden. Die Taktzeit liegt bei guten 10 sec.

Materialien

Neben Folien, für die sich Kontakterwärmung (um Verwellungen auszuschließen) empfiehlt, können auch Platten in Form gebracht werden mithilfe von berührungslos wirkenden Wärmeelementen. Allerdings gilt es zu berücksichtigen, dass der Erwärmung eine Abkühlzeit folgen muss, was die Taktzeit dehnt.

Speziell und definitiv

Taktus ist kein Universal-Automat; er muss auf die konkreten Aufgaben hin ausgelegt werden.

Mehr Weniger