REIMOTEC Maschinen- und Anlagenbau GmbH

Edisonstr. 15 , 68623 Lampertheim
Deutschland

Telefon +49 6206 9511-0
Fax +49 6206 9511-195
info@reimotec.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Reifenhäuser GmbH & Co. KG Maschinenfabrik

Messehalle

  • Halle 17 / C22
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 17): Stand C22

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 17

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02  Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02.04  Extrusionsanlagen für Mono- und Multifilamente

Extrusionsanlagen für Mono- und Multifilamente

Unsere Produkte

Produktkategorie: Extrusionsanlagen für Mono- und Multifilamente

Monofilamentanlagen

Produzieren Sie Monofilamente, die selbst den hohen Qualitätsansprüchen der Papierindustrie gerecht werden. MIt den Reimotec Monofilamentanlagen bieten wir dazu den schnellsten und am höchsten automatisierten Prozess auf dem Markt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Extrusionsanlagen für Mono- und Multifilamente

Verpackungsbandanlagen

Verpackungsband aus recycelten Flaschen: Mit der Reimotec Verpackungsband Technologie verarbeiten Sie neben Virgin Rohstoffen auch 100 Prozent PET Flakes direkt. Produzieren Sie Bänder mit sehr hohen Festigkeiten besonders wirtschaftlich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Extrusionsanlagen für Mono- und Multifilamente

Wickler Technologie

Steigern Sie die Performance Ihrer Gesamtanlage durch unsere innovativen Wicklersysteme für die Herstellung aller Typen synthetischer Fasern, wie Monofilamente, Multifilamente, Raffia, Bändchen oder Verpackungsband.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Mit dem Marktführer zusammenarbeiten

Innerhalb weniger Jahre ist es REIMOTEC gelungen Weltmarktführer in den Bereichen Verpackungsband- und Monofilamentanlagen zu werden.
Zahlreiche große und kleine Produktionsbetriebe weltweit vertrauen auf REIMOTEC. Mit dem Marktführer zusammen zu arbeiten bedeutet - die Zukunft vom eigenen Unternehmen zu sichern.

Von umfangreichen Entwicklungsmöglichkeiten profitieren

Zusammen mit Rohstoffherstellern und Kunden werden auf den REIMOTEC-Laboranlagen Rohstoffe geprüft, neue Produkte entwickelt oder Muster produziert. Im verfahrenstechnischen Labor werden Prüfungen vorgenommen, um den Kunden ein Optimum an Sicherheit und Qualität zur Verfügung stellen zu können.
Die Abteilungen Verfahrenstechnik, Konstruktion und Automatisierung befinden sich direkt im Hause und arbeiten ständig zusammen, um auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der Kunden angepasste Lösungen anbieten zu können. Ein Angebot, das als Bestandteil eines kundenorientierten Servicepaketes den Kunden die Chance bietet, eine Anlage mit speziellen Konstruktionsmerkmalen genau auf ein gewünschtes Produkt abzustimmen und individuell zusammenzustellen.
REIMOTEC verfügt über einige moderne Produktions- und Fertigungshallen direkt am Firmensitz, die dafür geeignet sind komplette Anlagen aufzustellen, in Betrieb zu nehmen und unter produktionsähnlichen Bedingungen zu testen.

Über Know-how verfügen

Erfahrene Mitarbeiter begleiten die Kunden auf dem gesamten Weg von der Anlagenprojektierung über die Inbetriebnahme und Produktentwicklung bis hin zum Produktionsbetrieb. Auch danach werden die Kunden durch Spezialisten in allen technischen Fragen bestens beraten.
Mit Hilfe der REIMOTEC finden auch Neueinsteigerbetriebe in den Bereichen der Monofilament- und der Verpackungsbandproduktion ihren Erfolgsweg in die neue Branche.

Effektiv produzieren

Den Ingenieuren von REIMOTEC gelingt nicht nur Anlagenstillstandzeiten durch Qualität und Kundenunterstützung zu minimieren, sondern auch mit Hilfe von modernster Antriebs- und Steuertechnik die Produktionskosten zu senken.
Die Software-Ingenieure arbeiten ständig daran die Bedienerfreundlichkeit der Anlagen zu verbessern und auch komplizierte Verfahrensprozesse zu automatisieren, so dass die Anlagenführer die Anlage ohne großen Aufwand und langer Einarbeitungszeit sicher bedienen können.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

31 - 100

Gründungsjahr

2001

Zielgruppen

Maschinenbau