Hilma-Römheld GmbH

Postfach 12 20 , 57260 Hilchenbach
Schützenstr. 74 , 57271 Hilchenbach
Deutschland

Telefon +49 2733 281-0
Fax +49 2733 281-169
info@hilma.de

Messehalle

  • Halle 11 / F64
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 11): Stand F64

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.003  Handhabungstechnik
  • 03.07.003.01  Handhabungsgeräte

Handhabungsgeräte

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.004  Werkzeugwechsel
  • 03.07.004.02  Werkzeugwechselwagen

Werkzeugwechselwagen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.004  Werkzeugwechsel
  • 03.07.004.04  Werkzeugwechseleinrichtungen

Werkzeugwechseleinrichtungen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.004  Werkzeugwechsel
  • 03.07.004.05  Werkzeugpanneinrichtungen (kraftbetätigt)
  • 03.07.004.05.01  Mechanische Werkzeugspanneinrichtungen

Mechanische Werkzeugspanneinrichtungen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Integrierte Automation
  • 03.07.004  Werkzeugwechsel
  • 03.07.004.05  Werkzeugpanneinrichtungen (kraftbetätigt)
  • 03.07.004.05.02  Magnetische Werkzeugspanneinrichtungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Werkzeugwechselwagen

Werkzeugwechselwagen

Neuer Werkzeugwechsel-Wagen für sicheren Transport

Ein neuer Transportwagen für Werkzeuge und Formen mit einer automatischen Andockvorrichtung ist das Highlight der ROEMHELD-Wechseltechnik auf der K-Messe. So lange der Wagen mit der Maschine verbunden ist, lässt sich das Werkzeug bequem über die integrierten Kugelleisten bewegen und positionieren. Nach dem Abdocken senken sich die Kugeln selbsttätig ab, so dass das Werkzeug sicher abtransportiert werden kann. Mit dem neuen Werkzeugwechsel-Wagen können bequem bis zu 500 kg Traglast bewegt werden.

Breites Angebot an hydraulischer und mechanischer Werkzeugspanntechnik

Neben den Neuheiten stellt ROEMHELD auf der K-Messe sein bewährtes und umfassendes Sortiment mechanischer und hydraulischer Spannelemente aus.

Über ROEMHELD:

ROEMHELD entwickelt, fertigt und vertreibt als einer der weltweiten Markt- und Qualitätsführer Komponenten für eine schnelle, automatisierte und wirtschaftliche Fertigungs-, Montage-, Spann- und Antriebstechnik. Kernbranchen sind der internationale Maschinenbau, die Automobil-, Luftfahrt- und Agrarindustrie sowie die Medizintechnik. Außerdem bietet ROEMHELD ein umfassendes Sortiment an Elementen zur Herstellung, Prüfung und Wartung von Großbauteilen für Windenergieanlagen. Das breite Produktangebot besteht aus insgesamt rund 16.000 Katalogartikeln, darüber hinaus entwickeln Techniker und Konstrukteure von ROEMHELD laufend kundenspezifische Lösungen. Die 450 Mitarbeiter an den drei Standorten Laubach, Hilchenbach und Götzis / Österreich erzielten 2012 einen Umsatz von rund 90 Mio. Euro. Mit eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften ist ROEMHELD in mehr als 50 Ländern auf allen Kontinenten vertreten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Werkzeugwechseleinrichtungen

Wechseltechnik

Werkzeugwechseltechnik, wie Rollen- und Kugelleisten und Wechselwagen.

Ein breites sortiment um den Werkzeugwechsel schnell, sicher und effizient zu gestalten

Mehr Weniger

Produktkategorie: Magnetische Werkzeugspanneinrichtungen

Schnellspannsysteme zur Rüstoptimierung

Mehr Kraft und Präzision beim Werkzeugspannen: Neue Magnetspannplatten

Für höchste Kraftdichte an jedem Punkt der Magnetspannplatte steht eine neue Reihe von Magnetspannplatten. Mit ihnen lassen sich Werkzeuge und Formen jeder Größe und Geometrie und nahezu ohne Gewichtsgrenzen schnell, sicher und exakt spannen. Einsetzbar sind die Schnellspannsysteme für viele Anwendungen in der Kunststoffverarbeitung und bei Temperaturen bis zu 240° C. Bei vertikalen und horizontalen Spritzgießmaschinen, in der Gummi-, und Kautschukverarbeitung und beim Polyurethan-Umschäumen können Magnetspannplatten problemlos installiert oder später nachgerüstet werden.

 

Über ROEMHELD:

ROEMHELD entwickelt, fertigt und vertreibt als einer der weltweiten Markt- und Qualitätsführer Komponenten für eine schnelle, automatisierte und wirtschaftliche Fertigungs-, Montage-, Spann- und Antriebstechnik. Kernbranchen sind der internationale Maschinenbau, die Automobil-, Luftfahrt- und Agrarindustrie sowie die Medizintechnik. Außerdem bietet ROEMHELD ein umfassendes Sortiment an Elementen zur Herstellung, Prüfung und Wartung von Großbauteilen für Windenergieanlagen. Das breite Produktangebot besteht aus insgesamt rund 16.000 Katalogartikeln, darüber hinaus entwickeln Techniker und Konstrukteure von ROEMHELD laufend kundenspezifische Lösungen. Die 450 Mitarbeiter an den drei Standorten Laubach, Hilchenbach und Götzis / Österreich erzielten 2012 einen Umsatz von rund 90 Mio. Euro. Mit eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften ist ROEMHELD in mehr als 50 Ländern auf allen Kontinenten vertreten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Magnetische Werkzeugspanneinrichtungen

Magnetspannsysteme

ROEMHELD auf der K-Messe: Neue Schnellspanntechnik bringt mehr ProduktivitätVier Neuheiten für einen schnellen und effizienten Werkzeug- und Formenwechsel. Vier Neuheiten aus der Werkzeug-Spanntechnik für mehr Produktivität zeigt ROEMHELD auf der K-Messe in Düsseldorf. Mit dem Ziel, den Formen- und Werkzeugwechsel zu beschleunigen und zu erleichtern, präsentiert das Unternehmen eine neue Generation magnetischer Schnellspannsysteme, einen mit Smartphone und Tablet-Computer vernetzbaren Kraftsensor und eine neue Steuerung für Magnetspannplatten, die den Anforderungen der höchsten Sicherheitskategorie IV entspricht. Außerdem wird ein neuer Werkzeug-Wechselwagen mit automatischer Andockfunktion zu sehen sein. Zu finden ist ROEMHELD mit einem neu gestalteten Messeauftritt auf der K-Messe in Halle 11 an Stand F64. Mehr Kraft und Präzision beim Werkzeugspannen: Neue Magnetspannplatten

Für höchste Kraftdichte an jedem Punkt der Magnetspannplatte steht eine neue Reihe von Magnetspannplatten. Mit ihnen lassen sich Werkzeuge und Formen jeder Größe und Geometrie und nahezu ohne Gewichtsgrenzen schnell, sicher und exakt spannen. Einsetzbar sind die Schnellspannsysteme für viele Anwendungen in der Kunststoffverarbeitung und bei Temperaturen bis zu 240° C. Bei vertikalen und horizontalen Spritzgießmaschinen, in der Gummi-, und Kautschukverarbeitung und beim Polyurethan-Umschäumen können Magnetspannplatten problemlos installiert oder später nachgerüstet werden.

Erhältlich ist sie zusammen mit der neuen Magnetplatten-Steuerung, die die höchsten Sicherheitsanforderungen der Sicherheitskategorie IV und des Performancelevels „e“ der Pressnormen EN201 und EN289 erfüllt. Neuer Werkzeugwechsel-Wagen für sicheren Transport Ein neuer Transportwagen für Werkzeuge und Formen mit einer automatischen Andockvorrichtung ist das Highlight der ROEMHELD-Wechseltechnik auf der K-Messe. So lange der Wagen mit der Maschine verbunden ist, lässt sich das Werkzeug bequem über die integrierten Kugelleisten bewegen und positionieren. Nach dem Abdocken senken sich die Kugeln selbsttätig ab, so dass das Werkzeug sicher abtransportiert werden kann. Mit dem neuen Werkzeugwechsel-Wagen können bequem bis zu 500 kg Traglast bewegt werden.

Breites Angebot an hydraulischer und mechanischer Werkzeugspanntechnik

Neben den Neuheiten stellt ROEMHELD auf der K-Messe sein bewährtes und umfassendes Sortiment mechanischer und hydraulischer Spannelemente aus.

Über ROEMHELD:

ROEMHELD entwickelt, fertigt und vertreibt als einer der weltweiten Markt- und Qualitätsführer Komponenten für eine schnelle, automatisierte und wirtschaftliche Fertigungs-, Montage-, Spann- und Antriebstechnik. Kernbranchen sind der internationale Maschinenbau, die Automobil-, Luftfahrt- und Agrarindustrie sowie die Medizintechnik. Außerdem bietet ROEMHELD ein umfassendes Sortiment an Elementen zur Herstellung, Prüfung und Wartung von Großbauteilen für Windenergieanlagen. Das breite Produktangebot besteht aus insgesamt rund 16.000 Katalogartikeln, darüber hinaus entwickeln Techniker und Konstrukteure von ROEMHELD laufend kundenspezifische Lösungen. Die 450 Mitarbeiter an den drei Standorten Laubach, Hilchenbach und Götzis / Österreich erzielten 2012 einen Umsatz von rund 90 Mio. Euro. Mit eigenen Vertriebs- und Servicegesellschaften ist ROEMHELD in mehr als 50 Ländern auf allen Kontinenten vertreten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Magnetische Werkzeugspanneinrichtungen

Magnetspannsysteme

Magnetspannsysteme für jede Anwendung.

Die Langpoltechnik garantiert höchste Kraftdichte auch bei kleinen werkzeuggrößen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Kürzere Rüstzeiten und höhere Produktivität durch schnellen Werkzeugwechsel

Die seit einigen Jahren bekannte Produktreihe „M-TECS“ steht für Magnet-Spanntechnik, bedeutet Schnellspanntechnik auf höchsten Niveau und bieten unseren Anwendern die notwendigen entscheidenden Vorteile:

• eine Standardisierung der Werkzeuge entfällt komplett
• Spannzeit 3 Sekunden, dadurch drastisch verkürzte Rüstzeiten
• Höhere Wettbewerbsfähigkeit auch bei Kleinserien
• Verbesserung der Just-in-time Fähigkeit
• Geringerer Personaleinsatz
• auch heiße Werkzeuge bis 240°C werden sicher und schnell gespannt

Die Magnet-Spannplatten eignen sich für alle bekannten Spritzgießmaschinen, Pressen und Spritzpressen für die Kunststoff- und Gummiindustrie. Die Spannsysteme sind für Temperaturen bis 240°C geeignet und damit einmalig in der Branche.
Durch die Kombination von Spanntechnik, Werkzeug-Wechselwagen, Kupplungstechnik und Vorwärmstation lassen sich 240°C heiße Werkzeuge selbst bei Gewichten von mehreren Tonnen von nur einer Person produktionsfertig in weniger als 30 Minuten aus- und wieder einbauen. Die magnetischen Werkzeugspannplatten sind für den vertikalen wie auch den horizontalen Einsatz in Maschinen und für sämtliche, auch nicht genormte Werkzeuggrößen und -Formen geeignet.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

20 - 100 Mill. US $

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

101 - 500

Gründungsjahr

1948

Geschäftsfelder

Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie

Zielgruppen
  • Kunststoffwarenherstellung
  • Maschinenbau
  • Bau / Bauen und Wohnen