HPF The Minerals Engineers Quarzwerke GmbH

Postfach 17 80 , 50207 Frechen
Kaskadenweg 40 , 50226 Frechen
Deutschland

Telefon +49 2234 101-0
Fax +49 2234 101-400
sales@hpfminerals.com

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Messehalle

  • Halle 8a / D46
 Interaktiver Hallenplan

Mediendateien des Ausstellers

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 8a): Stand D46

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 8a

Ansprechpartner

Karin Liesenfeld

Angestellter
Marketing, Vertrieb, Werbung, PR

Kaskadenweg 40
50226 Frechen, Deutschland

Telefon
+49 2234 101-411

E-Mail
Liesenfeld@hpfminerals.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.003  Acrylglas (s. PMMA)

Acrylglas (s. PMMA)

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.037  Masterbatches

Masterbatches

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.088  Polymethylmethacarylat (PMMA) und Copolymere (s. Acrylglas)

Polymethylmethacarylat (PMMA) und Copolymere (s. Acrylglas)

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.10  Zusatzstoffe
  • 01.10.002  Additive, andere

Additive, andere

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.10  Zusatzstoffe
  • 01.10.014  Antiblockmittel

Antiblockmittel

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.10  Zusatzstoffe
  • 01.10.102  Schlagzähigkeitsverbesserer

Schlagzähigkeitsverbesserer

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.10  Zusatzstoffe
  • 01.10.113  Trennmittel

Trennmittel

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.002  Aluminiumhydroxid

Aluminiumhydroxid

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.006  Calciumcarbonat

Calciumcarbonat

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.008  Cristobalit

Cristobalit

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.011  Feldspat

Feldspat

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.016  Kaolin

Kaolin

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.025  Nephelin

Nephelin

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.027  Quarzgut

Quarzgut

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.028  Quarzkies, -sand, -mehl

Quarzkies, -sand, -mehl

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.030  Silanisierte Füllstoffe

Silanisierte Füllstoffe

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.035  Talkum

Talkum

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.11  Füllstoffe
  • 01.11.036  Wollastonit

Wollastonit

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.12  Verstärkungsfasern, Verstärkungsstoffe
  • 01.12.008  Glimmer

Glimmer

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.12  Verstärkungsfasern, Verstärkungsstoffe
  • 01.12.031  Wollastonit

Wollastonit

Unsere Produkte

Produktkategorie: Acrylglas (s. PMMA)

ACRYSMART®

ACRYSMART® ist ein neuartiges, intelligentes Masterbatch für Acrylglas (PMMA). Mit ACRYSMART® funktionalisierte PMMA-Platten verändern ihre Durchlässigkeit für Licht und Solarstrahlung in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur. Sie bieten den Vorteil der automatischen Abschattung bei höheren Temperaturen und der optimalen Tageslichtnutzung bei niedrigen Temperaturen. Somit lässt sich solare Energie geregelt nutzen und Heiz- respektive Kühlenergie sparen. Mit ACRYSMART® additivierte Massiv-, Steg- oder Wellplatten lassen sich einfach in gängige Baukonstruktionen integrieren. ACRYSMART® sorgt für ein Wohlfühlklima bei Mensch, Tier oder Pflanze.

ACRYSMART® ist ein Kunststoffadditiv in Form von Granulat. Somit kann die Verarbeitung von ACRYSMART® mit PMMA-Formmassen ohne weiteres auf vorhandenen Industrieanlagen (z.B. Extrusion) durchgeführt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schlagzähigkeitsverbesserer

High Performance Fillers

Vermahlene und zum Teil oberflächenmodifizierte funktionelle Füllstoffe auf Basis verschiedener Minerale:

MILLISIL, SIKRON, SILBOND und SILMIKRON Quarzmehle
SIKRON, SILBOND und SILMIKRON Cristobalit
AMOSIL, SILBOND und SILMIKRON Quarzgut
TREMIN Wollastonit
MICROSPAR Feldspat
TREMINEX Nephelinsyenit
TREFIL Anhydrit
SEPASIL Edelkorund
SILATHERM - wärmeleitfähige Füllstoffe
ACRYSMART - thermotropes Masterbatch
HYDRAFIL ATH
Kaolin, Glimmer und Talkum

Mehr Weniger

Produktkategorie: Aluminiumhydroxid

Aluminiumtrihydrat

Aluminiumtrihydrat wird aus Bauxit nach dem Bayer-Verfahren hergestellt. Die herausragenden Merkmale von Aluminiumhydroxid sind seine flammhemmende Eigenschaft, seine hohe Weiße und niedrige Härte. Es erfolgt eine Wasserabspaltung bei 200°C.

Eigenschaften

• niedrige Härte 3
• Dichte 2,4 g/cm3
• hoher Weißgrad (Y-Farbwert > 94)
• thermischer Ausdehnungskoeffizient 15*10-6K-1 (bei T 20-300°C)
• flammhemmend

Hauptanwendungen

• kochwasserbeständige Solid Surface Composite aus PMMA
• Epoxigießharze

Mehr Weniger

Produktkategorie: Nephelin

Nephelinsyenit

Nephelinsyenit ist ein natürlich vorkommendes Gestein, das hauptsächlich aus den Mineralen Albit, Microcline und Nephelin besteht. Dieser mineralische Rohstoff enthält keinen kristallinen Quarz. Nephelinsyenit ist inert und zeichnet sich durch eine hohe Härte (Mohs Härte 6,5) sowie einen hohen Weißgrad und hervorragende Transparenz aus.

Eigenschaften

• dick-tafelige Struktur
• Härte von 6 (Mohs)
• Dichte von 2,6 g/cm3
• hoher Weißgrad (Y-Farbwert > 90)
• hohe chemische Beständigkeit
• niedriger Brechnungsindex von 1,53-1,55
• verhält sich in vielen Bindemittelsystemen transparent

Hauptanwendungen

• Porzellan
• Keramik
• Glas
• Klarlacksysteme (u. a. UV-härtende Lacksysteme)
• Dispersionsfarben
• Silikatfarben und -putze
• Kunststoff-Folien

Mehr Weniger

Produktkategorie: Quarzgut

Quarz

Quarz (Siliziumdioxid - SiO2) ist in der Natur weit verbreitet und gehört zu den wichtigsten gesteinsbildenden Mineralien. Es findet sich sowohl in magmatischen, metamorphen als auch in sedimentären Gesteinen bzw. Ablagerungen- In der natur kommt Siliziumdioxid im wesentlichen als trigonaler Quarz vor.
Quarz ist hart, chemisch inert und hat wegen der starken Bindung zwischen den Atomen einen hohen Schmelzpunkt. Dies sind Eigenschaften, die in vielen industriellen Anwendungen hoch geschätzt werden. Quarz ist normalerweise farblos oder weiß, aber oft durch Unreinheiten, wie zum Beispiel Eisen, gefärbt.
Lagerstätten, aus denen Quarzrohstoffe gewonnen werden können, haben sich in fast allen Perioden der Erdgeschichte gebildet. Quarzsande sind Endprodukte verschiedener Verwitterungsprozesse und je nach Entstehung des Vorkommens kann die Kornform scharf und kantig oder abgerundet sein.
Die bedeutendsten europäischen Vorkommen entstanden auf der Basis sedimentärer Gesteinsbildung in der Tertiär- und Kreidezeit. Ihr Kieselsäuregehalt beträgt 99 %.
Aus solchen Vorkommen hochwertiger Quarzsande mit Lagerstättenvorräten für mehrere Generationen gewinnen die Quarzwerke die qualitativ hochwertigen Industriemineralien für die weiterverarbeitende Industrie. Aus unserem Sortiment ist das Industriemineral Quarz als Feuchtsand, als Trockensand oder in gemahlenem Zustand als Quarzmehl abrufbar.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

06.04.2016

Präsentation von Produktneuheiten

Interessierte Messebesucher werden auf dem Messestand der HPF The Mineral Engineers anschaulich und detailliert über Produktneuheiten informiert. Zum einen wird die Wirkung der wärmeleitfähigen Füllstoffe SILATHERM® und deren Weiterentwicklungen SILATHERM® PLUS und SILATHERM® Advance an einem Demonstrator fühl- und sichtbar gemacht. Zum anderen erfolgt die Markteinführung einer vollkommenen Produktneuheit namens ACRYSMART®. Auch dieses Produkt können Besucher des Messestandes in Aktion erleben.

Neuartige Füllstoffkonzepte SILATHERM® für Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere
Füllstoffe beeinflussen die mechanischen Werte sowie die thermische Formbeständigkeit von Kunststoffen. Zu den klassischen Anforderungen an Füllstoffe kommen in letzter Zeit neue hinzu. Der Einsatz von elektrischen Bauelementen mit hoher energetischer Dichte fordert eine effiziente Ableitung der entstehenden Wärme bei gleichzeitiger Beibehaltung der elektrischen Isolator-Eigenschaften der verwendeten Kunststoffmaterialien. Durch die langjährige Erfahrung bei der Aufbereitung und Veredelung mineralischer Füllstoffe ist es mit SILATHERM® und den Weiterentwicklungen SILATHERM® Plus und SILATHERM® Advance gelungen, neuartige Füllstoffe zu entwickeln, die eine deutliche Steigerung der Wärmeleitfähigkeit in Kunststoffen bewirken. Mit einer speziell oberflächenmodifizierten SILATHERM® Plus Type konnten beispielsweise in Epoxidharz-Gießmassen Werte von über 4 W/mK erzielt werden. Gleichzeitig verleihen diese Füllstoffe Thermo- und Duroplasten bessere mechanische Festigkeiten. Interessierte Messebesucher können sich spür- und sichtbar von der Wirkweise der neuartigen Füllstoffkonzepte am SILATHERM®-Demonstrator überzeugen.

ACRYSMART® für Tageslichtsysteme mit intelligenter Sonnenschutzfunktion
ACRYSMART® ist ein neuartiges, intelligentes Masterbatch für Acrylglas (PMMA). PMMA-Platten auf Basis von ACRYSMART® verändern ihre Durchlässigkeit für Licht und Solarstrahlung in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur. Sie bieten den Vorteil der automatischen Abschattung bei höheren Temperaturen und der optimalen Tageslichtnutzung bei niedrigen Temperaturen. Somit lässt sich solare Energie geregelt nutzen und Heiz- respektive Kühlenergie sparen. ACRYSMART® sorgt für ein Wohlfühlklima bei Mensch, Tier oder Pflanze. Die Verarbeitung von ACRYSMART® mit PMMA-Formmassen kann ohne weiteres auf vorhandenen Industrieanlagen durchgeführt werden. Mit ACRYSMART® additivierte Massiv-, Steg- oder Wellplatten lassen sich einfach in gängige Baukonstruktionen integrieren. Ein ACRYSMART®-Demonstrator zeigt den Messebesuchern auf dem Stand der HPF The Mineral Engineers anschaulich die Wirkweise dieses neuartigen Produkts.

Wie bei den Kunststoffmessen der vergangenen Jahre, werden selbstverständlich auch zur K 2016 die übrigen Hochleistungsfüllstoffe auf Basis verschiedener Minerale wie Quarz, Cristobalit, Quarzgut, Wollastonit, Glimmer, Edelkorund und viele weitere mehr anhand von Anwendungsbeispielen in verschiedenen Polymersystemen in den attraktiven, gläsernen Bodenfeldern präsentiert.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Maßgeschneiderte Systemlösungen für polymere Anwendungen

Die Quarzwerke Gruppe ist ein international tätiges Familienunternehmen mit über 130jähriger Tradition und einer bedeutenden Marktstellung auf dem Gebiet der Gewinnung und Aufbereitung mineralischer Rohstoffe. Nicht nur in den ursprünglichen Anwendungsgebieten wie Glas, Papier, Gießerei, Keramik und Bauchemie sondern auch in polymeren Anwendungsbereichen sind mineralische Produkte seit langem unverzichtbar.

In Kunststoffen, Farben & Lacken sowie Klebstoffen werden Minerale seit je her als klassische Füller eingesetzt. Daher beschäftigt sich die Division HPF The Mineral Engineers bereits viele Jahre mit der Entwicklung von Hochleistungsfüllstoffen und Additiven auf Basis natürlich vorkommender und synthetischer Minerale.

Innovative Füllstoffkonzepte für neue Anforderungen

In letzter Zeit kommen jedoch zu den klassischen Aufgaben neue Anforderungen hinzu. Die langjährige Erfahrung des Unternehmens kombiniert mit der Technik eines modernen Anwendungslabors ermöglichte die Entwicklung innovativer Füllstoffe, die neue Funktionalitäten bieten.

Mineralspezialisten beantworten Füllstoff-Fragen

Durch die Zusammensetzung interdisziplinärer Teams werden im Dialog mit den Entwicklungsabteilungen der Kunden Lösungen erarbeitet, die dabei helfen, die Effizienz von Kundensystemen zu verbessern. Deshalb beschäftigt das Unternehmen in der Forschung und Entwicklung, im Zentrallabor und im technisch ausgerichteten Vertrieb hochqualifizierte Spezialisten.

Das High Performance Fillers Werk (HPF) mit erfahrenen Mitarbeitern stellt sich flexibel und schnell auf neue Fragestellungen und Produkte ein. Hier stehen Aggregate in unterschiedlichen Baugrößen zur Verarbeitung und Veredelung mineralischer Rohstoffe zur Verfügung. Minerale können vom Millimeter bis in den wenige hunderte Nanometer-Bereich zerkleinert und oberflächenmodifiziert werden.

Quarzwerke ist ein Unternehme mit einem hohen Qualitätsanspruch und daher zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 50001, so dass alle Abläufe begonnen bei der Gewinnung bis zur Auslieferung problemlos funktionieren.

 - Quarzwerke GmbH, High Performance Fillers -

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1884

Geschäftsfelder

Rohstoffe, Hilfsstoffe

Zielgruppen
  • Kunststoffwarenherstellung
  • Chemische Industrie
  • Gummiherstellung / Kautschukverarbeitung