Innovation@K

Ensinger Sintimid GmbH Geschäftsbereich Ensinger Compounds

Ensingerplatz 1 , 4863 Seewalchen
Österreich

Telefon +43 7662 88788-302
Fax +43 7662 88788-171
office@ensinger-compounds.com

Messehalle

  • Halle 6 / E79
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 6): Stand E79

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.010  Biokunststoffe
  • 01.01.010.12  Compounds/Blends
  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.053  Polyamide PA 66
  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.070  Polyetheretherketon (PEEK)

Polyetheretherketon (PEEK)

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.089  Polyoxymethylen (POM) (s. Acetalpolymere)

Polyoxymethylen (POM) (s. Acetalpolymere)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Compounds/Blends

Material

Nur mit dem richtigen Material kann ein Design seine erforderliche Funktionalität, seine Sicherheit und seine geforderte Lebensdauer erreichen und damit ausreichenden Kundennutzen stiften. Für die Auswahl des optimal passenden Werkstoffes ist es essentiell zu wissen, in welchem Umfeld er eingesetzt wird, welchen Belastungen er ausgesetzt ist und welche sonstigen Eigenschaften das Material entsprechend den spezifischen Kundenanforderungen braucht.

Mit Hilfe dieser Informationen können wir mit unserer Expertise Vergleiche des Materialtyps und der technischen Werte durchführen und für die Anwendung bewerten. So ist eine qualifizierte Werkstoffempfehlung von Seiten Ensinger möglich.
Die Auswahl ist eine Empfehlung, die durch praxisnahe Versuche bestätigt werden muss.

Kriterien zur Materialauswahl im Überblick:

Thermische Beanspruchung
Mechanische Beanspruchung
Tribologische Beanspruchung
Chemische Beanspruchung
Physiologische Unbedenklichkeit
Wärmeleitung bzw –isolation
Elektrische Anforderungen
Optische Anforderungen
Brandverhalten
Witterungsbeständigkeit
Strahlenbelastung
Sonderspezifikationen

Werkstoffauswahl

Zur Unterstützung der Werkstoffauswahl für Ihre Anwendung stehen Ihnen unsere anwendungstechnischen Berater gerne zur Verfügung.

Mehr Weniger

Innovation@K
Digitalisierung der Wertschöpfungskette:
Individualisierte Produktion

Produktkategorie: Compounds/Blends

Compounds aus technischen Kunststoffen

Ensinger Compounds bietet Ihnen Hochleistungs­kunst­stoffe mit verbesserten Gleit-Reib-Werten, Materialien mit definierten elek­trischen Eigen­schaften, Compounds für die Medizin­technik, detek­tierbare oder wärme­leitfähige Compounds sowie Kunst­stoffe mit ge­ringer Dichte.

Erfahrung

Ensinger beschäftigt sich seit Jahr­zehnten mit der Ent­wicklung und der Produktion von Compound­spezialitäten und Sonder­rezepturen aus dem Bereich Tribologie (weniger Verschleiß, weniger Reibung), Medizintechnik und Lebensmitteltechnik, elektrisch leitfähige Compounds, thermisch leitfähige Compounds, Schmelzefiltration von Hoch­temperatur­kunststoffen, detektierbare Kunststoffe und Kunststoffe mit geringer Dichte.

Mengen / Produkte

Die Struktur des Unter­nehmens, die Speziali­sierung der Mitarbeiter und der viel­seitige Maschinen­park geben die Flexi­bilität, kleine Mengen, aber auch Kunst­stoffe für die Serien­fertigung bereit­zustellen. Der umfang­reiche Baukasten aus hunderten Kom­binationen von Kunst­stoffen und Additiven erlaubt es den Material­spezialisten, sowohl in indivi­duellen Rezep­turen als auch in bewährten Standard­lösungen zu denken.

Materialien

Ensinger Compounds verarbeitet vor allem thermo­plastische Hochtemperatur­kunststoffe (z.B. PEEK) und Konstruktionskunststoffe. Für die Produktion von Compounds werden auch die gängigen Standard­kunststoffe verwendet.

Qualität

Auf modernsten Mess- und Prüf­geräten untersuchen wir Festig­keit, Gleit­eigen­schaften, Viskosität, Rest­feuchtigkeit und weitere Eigen­schaften an selbst her­gestellten ASTM Prüf­körpern und DIN Prüf­körpern. Unsere Produktion ist zertifiziert nach:

DIN EN ISO 9001
DIN EN ISO 13485

Entwicklung

Unsere Material­spezialisten arbeiten ständig an Grundlagen­entwicklung und dem Design von Sonder­compounds für Spritz­guss und Ex­trusion. Mit ihrem reichen Erfahrungs­schatz sind sie wert­volle Helfer bei der Ent­wicklung Ihres speziellen Sonder­compounds.

Mehr Weniger

Innovation@K
Digitalisierung der Wertschöpfungskette:
Individualisierte Produktion

Produktkategorie: Compounds/Blends

Produkt Portfolio

Ensinger Compounds entwickelt und produziert Hochleistungs-kunststoffe, die mit Hilfe von Füllstoffen optimiert werden. Für Sondereinstellungen wählen erfahrene Spezialisten die für den Kunden geeigneten Werkstoff-Additiv-Kombinationen aus und entwickeln so maßgeschneiderte Compound-Rezepturen.

Mehr Weniger

Innovation@K
Digitalisierung der Wertschöpfungskette:
Industrie 4.0,
Individualisierte Produktion

Produktkategorie: Polyamide PA 66

Hochtemperaturkunststoffe

Mehr Weniger

Innovation@K
Digitalisierung der Wertschöpfungskette:
Individualisierte Produktion

Produktkategorie: Polyetheretherketon (PEEK)

Technische Hochleitstungskunststoffe

Mehr Weniger

Innovation@K
Digitalisierung der Wertschöpfungskette:
Industrie 4.0,
Individualisierte Produktion

Produktkategorie: Polyoxymethylen (POM) (s. Acetalpolymere)

Technische Hochleistungskunststoffe

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

22.09.2016

K 2016: EMI compounds developed by Ensinger

Mehr Weniger

20.09.2016

Ensinger Compounds präsentiert EMI Compounds auf der K 2016

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Ensinger stellt Compounds, Halb­zeuge, Fertig­teile, komplette Bau­gruppen und Präzisions­profile aus Hoch­leistungs­kunst­stoffen her. Die Weiter­entwicklung bewährter Fertigungs­verfahren, neue Anwen­dungen und die inter­nationale Expan­sion haben dem Familien­un­ter­nehmen einen Platz in der ersten Reihe seiner Branche ver­schafft. Mit 28 Produktions- und Vertriebs­standorten und 2.300 Mitarbeitern ist Ensinger weltweit tätig.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1966