BritAS Recycling-Anlagen GmbH

Moselstr. 50 , 63452 Hanau
Deutschland

Telefon +49 6181 9187-0
Fax +49 6181 9187-22
info@britas.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
NGR - Next Generation Recyclingmaschinen GmbH

Messehalle

  • Halle 9 / C30
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 9): Stand C30

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 9

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.01  Maschinen und Ausrüstung zum Aufbereiten und Recycling
  • 03.01.007  Siebwechsler

Siebwechsler

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.01  Maschinen und Ausrüstung zum Aufbereiten und Recycling
  • 03.01.008  Schmelzefilter

Unsere Produkte

Produktkategorie: Siebwechsler

Siebbänder

1. VERSCHMUTZTES BAND
Stark verschmutztes Material wird feingefiltert, sodass am Ende ein qualitativ hochwertiges Granulat entsteht. Die Filterfläche wird bei Verschmutzung komplett getauscht und somit der Schmutz vollständig ausgetragen > ständig neue Filterfläche.

Filterfeinheiten: 50 µm bis 600 µm

Bei einer Filterfeinheit ab 100 µm  wird der zeitgleiche Einsatz von bis zu zwei Siebbändern unterschiedlicher Maschenweite empfohlen, um die Zugfestigkeit zu erhöhen.
Es werden dabei handelsübliche Tressengewebe verwendet, wodurch die Siebkosten gering sind.

2. NEUES BAND
Das Siebband wird je nach Kundenwunsch in unterschiedlicher Ausführung hinsichtlich Material, Abmessungen, Webarten und Zugfestigkeiten angeboten.

Zur einfachen Handhabung wird eine Siebbandrolle üblicherweise mit einem Gewicht von 20-25 kg verwendet, was je nach Band-Schmelze-Filtertype
einer Rollenlänge bis zu 50 m entspricht.

Ein im Lieferumfang enthaltenes manuelles Punktschweißgerät dient zum Verbinden der einzelnen Siebbänder zu einem Endlosband > keine Stillstandszeiten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schmelzefilter

ABMF - Automatischer Band Schmelze Filter

Hohe Regranulatqualität bei geringen Betriebskosten und das vollautomatisch – dafür steht der Automatische Band-Schmelze-Filter der BritAS GmbH.  
Um Verschmutzungen effektiv und effizient aus Kunststoffabfällen zu filtern, wird beim BritAS Filter das Siebgewebe vollautomatisch eingebracht. Dadurch bleibt die Qualität des Regranulats konstant hoch und der Schmutz wird mit sehr geringem Schmelzeverlust aus der Maschine ausgetragen. Mittels Zwischenpuffer für die Kunststoffschmelze läuft der vorgeschaltete Extruder permanent weiter.

Filtrier-Materialien
Einsetzbar für post-consumer und post-industrielle Kunststoffabfälle sowie Agrarfolien.

Filter-Parameter

Geprüft. Nach EN 15343ff geprüfte, beste Regranulateigenschaften.
Modular. Modulares Design, Plattformtechnologie und platzsparend. 
Nutzerfreundlich. Angenehme Filterbedienung über zentrale Einheit. 
Praktisch. Unkomplizierte Instandhaltung.
Ergebnissicher. Optimierter Verarbeitungsprozess und stabile Prozessparameter.
Ergebnisreich. Siebwechselvorgang bis zu alle 2 min möglich.

ABMF-C Continuous - Automatischer Band Schmelze Filter mit Nachfolgeeinheit
Beim ABMF-C sorgt die Nachfolgeeinheit für einen kontinuierlichen Schmelzefluss.

ABMF-BV - Automatischer Band Schmelze Filter mit Feinfiltrierung
Beim ABMF-BV Before Venting läuft vor der Entgasung noch ein Feinfiltrierungsprozess.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schmelzefilter

Weltneuheit CBMF - Multifunktionaler Mehrkopf-Filter für kontinuierlichen Schmelzetransport

Absolut neu am Markt ist die Innovation der BritAS GmbH in Sachen Schmelze-Filtration. Die Serie CBMF – Kontinuierlicher Band-Schmelze-Filter – ist multifunktional und überzeugt auf ganzer Linie durch ihr Baukastensystem.

Highlights der Weltneuheit

Multifunktionaler Baukasten. Filterkopf-Anzahl nach Wahl.
Modulare Siebflächen. Kleine oder große Flächen von 570 cm2 bis zu 4200 cm2.
Kontinuierliche Filtration. Unterbrechungsfreier Schmelzefluss bei geringen Betriebskosten.
Kompakt. Auf Grund der liegenden Bauweise.
Linearer Bandabzug. Unkompliziert durch eine Schneidevorrichtung.  

Filter-Typen
CBMF-P. Parallele Durchströmung der Siebköpfe mit Schmelze.

Ganz nach Kundenwunsch ist der CBMF in beinahe jede Dimension erweiterbar – bei Filterflächengröße, Kombination und Art der Filterbänder oder wenn notwendig mit Speicher. So kann der CBMF der standardmäßig aus 2 Filtermodulen besteht, auch später noch auf einen dreifach Filter – CBMF 3 – oder sogar vierfach Filter – CBMF 4 – erweitert werden.

Sprich, im Baukastensystem kann der Filter, der dazu dient, Verschmutzungen aus Kunststoffabfällen effizient und effektiv herauszufiltern, ganz nach Kundenanforderung zusammengestellt werden. Der BritAS Filter sichert die konstant hohe Qualität des Regranulats und der Schmutz wird mit sehr geringem Schmelzeverlust aus der Maschine ausgetragen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schmelzefilter

Gaskontrolle GK1500 & GK3000

Die BritAS Gaskontrolle GK1500 und GK3000 sichert durch permanente Messungen die Qualität von Granulaten während der Produktion.  

Die BritAS Gaskontrolle erkennt die ersten Anzeichen von aufgeschäumtem Granulat und schaltet bei Unterschreitung der vom Kunden definierten Parameter die Weichen zur 2. Wahl oder zum Ausschuss. Ohne diese Kontrolleinheit vermischt sich bereits produziertes, hochwertiges Granulat mit minderwertigem Ausschuss.

Prüf-Materialien
Einsetzbar ist die BritAS Gaskontrolle für sämtliche Polymere.

Prüf-Raster
Vorteilhaft an der Anlage ist, dass alle Parameter – auch die Zahl der Weichen – vom Kunden frei wähl- und definierbar sind. Beispielsweise ist folgender Raster möglich:

Qualitätsware – frei von Gaseinschlüssen
Qualitätsware 2te Wahl – mit leichten Gaseinschlüssen
Ausschussware – mit starken Gaseinschlüssen

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

19.10.2016

BritAS präsentiert Weltneuheit auf der K 2016: CBMF – Multifunktionaler Mehrkopf-Filter für kontinuierlichen Schmelzetransport

BritAS präsentiert auf der K 2016 eine absolute Weltneuheit auf dem Gebiet der Schmelze-Filtration: Die Serie CBMF – Kontinuierliche Band-Schmelze-Filter – sie ist multifunktional und überzeugt auf ganzer Linie durch ihr Baukastensystem.

„„Mit dem Baukastenkonzept schaffen wir komplett neue Möglichkeiten in der Schmelzefiltration. Denn ganz nach Kundenwunsch ist der CBMF in beinahe jede Dimension erweiterbar – egal ob bei Filterflächengröße, Kombination oder Art der Filterbänder. So kann der CBMF, der standardmäßig aus 2 Filtermodulen besteht, auch später noch auf einen dreifach Filter – CBMF 3 – oder sogar vierfach Filter – CBMF 4 – erweitert werden“, erklärt DI Dr. Friedrich Kastner, CEO BritAS GmbH, die Besonderheiten der Innovation.

Der CBMF dient dazu Verschmutzungen aus Kunststoffabfällen effizient und effektiv herauszufiltern. Und das bei konstant hoher Qualität des Regranulats, wobei der Schmutz mit sehr geringem Schmelzeverlust aus der Maschine ausgetragen wird.

Genutzt werden BritAS Filter im post-consumer-Bereich und für Agrarfolien Abfälle, aber auch für post-industrielle Abfälle und von Compoundern.

Von klein bis groß – alles ist möglich
„Vorteil für unsere Kunden ist, dass sie sich ihren CBMF entlang ihrer aktuellen Anforderungen zusammenstellen und wenn notwendig, später erweitern können. „Ob zwei, drei, vier oder mehr Filterköpfe – der Kunde entscheidet“, erklärt Corné Verstraten, CSO BritAS. Auch bei den Siebflächen steht Flexibilität im Vordergrund – die Flächen je Modul reichen derzeit von 570 cm2 bis zu 1050 cm2, wodurch durch die Kombination von mehreren Modulen Filterflächen von derzeit 4200 cm² und mehr möglich sind.

Flexible Filteranordnung – parallel oder seriell
Den laufenden Schmelzefluss sichert BritAS über zwei getrennt ansteuerbare Filterkammern, die je nach Betriebszustand abwechselnd oder parallel im Einsatz sind. Eine völlig neue Steuerung gewährleistet dabei gemeinsam mit dem neuen linearen Bandabzug inklusive Schneidevorrichtung einen kontinuierlichen sowie vollautomatischen Betrieb. Wie schon beim BritAS ABMF kommen kostengünstige Filterbänder zum Einsatz.

Das Spektrum an Filtermaterialien wird in Zukunft laufend für spezielle Anwendungen erweitert.

„Dem Baukastenkonzept waren wir natürlich auch schuldig, dass die Anordnung der Filter flexibel ist. Das heißt, die parallele Filtermontage ist sinnvoll, um möglichst große Filterflächen zu bekommen. Die Anordnung in einer Reihe schafft die Option, mehrstufig zu filtern“, so Heiko Henss, Plant Manager BritAS.

Erweiterbare Bausteine – Filterköpfe & Siebbandmagazin
Jederzeit ergänzt werden können dazu weitere Filterköpfe, da der CBMF eben mit den Kundenanforderungen mitwachsen kann. Selbiges gilt für das Bandmagazin, hier sind ein, zwei, drei oder mehr Magazine möglich. Je nach Kundenwunsch gibt es unterschiedliche Materialien, Abmessungen, Webarten und Zugfestigkeiten bei den Siebbändern. Die Filtrationsfeinheiten reichen von 50 μm bis 950 μm.

„Wir sind überzeugt davon, dass unser Baukastenkonzept zukunftsweisend im Bereich der Schmelzefiltration ist und haben schon in der derzeitigen Launchphase enormen Zuspruch und positives Kundenfeedback“, freuen sich Kastner, Verstraten und Henss.

BritAS Recyling-Anlagen GmbH
BritAS mit Sitz im deutschen Hanau entwickelt und baut Anlagen zur Filtration von Kunststoffabfällen und Maschinen für die Qualitätskontrolle von Kunststoffprodukten. Die BritAS Gaskontrolle GK1500 sichert durch permanente Messungen die Granulatqualität während der Produktion. Die BritAS Filter Serien ABMF und CBMF filtern Verschmutzungen effektiv und effizient aus Kunststoffabfällen.

19.-26.10.2016
Medienkontakt und Fotos: Dr. Isabella Pichler, Marketing BritAS GmbH,
isabella.pichler@britas.de, T. +49 (0) 6181 9187-0, M. +43 (0) 676 / 73 989 55

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

BritAS mit Sitz im deutschen Hanau entwickelt und baut Anlagen zur Filtration von Kunststoffabfällen und Maschinen für die Qualitätskontrolle von Kunststoffprodukten.

Die BritAS Gaskontrolle sichert durch permanente Messungen die Granulatqualität während der Produktion. Die BritAS Filter Serie ABMF filtert Verschmutzungen effektiv und effizient aus Kunststoffabfällen.

Automatisieren Sie die Qualität Ihres Regranulats nutzen Sie die Vorteile eines BritAS Schmelzefilters:

- Hohe Filtrierfeinheiten möglich
- Extruderbetrieb während Siebbandvorschub
- Sehr hohe Durchsatzraten
- Regelmäßige Siebflächenerneuerung
- Vollautomatische Filtration
- Sehr geringe Betriebskosten

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1993

Geschäftsfelder

Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie

Zielgruppen
  • Kunststoffwarenherstellung
  • Maschinenbau
  • Sonstige Industrien