AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG

Postfach 0467 , 57428 Attendorn
Benzstr. 14 - 18 , 57439 Attendorn
Deutschland

Telefon +49 2722 9540-0
Fax +49 2722 9540-100
kontakt@afk-kunststoff.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
ONI-Wärmetrafo GmbH

Messehalle

  • Halle 10 / C60
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

K 2016 Hallenplan (Halle 10): Stand C60

Geländeplan

K 2016 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.01  Verarbeitungsverfahren
  • 02.01.010  Teile hergestellt durch Spritzgießen

Teile hergestellt durch Spritzgießen

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.002  Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.012  Kunststoffwaren und -teile für Medizintechnik

Kunststoffwaren und -teile für Medizintechnik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Teile hergestellt durch Spritzgießen

MEHRKOMPONENTENSPRITZGUSS

Eine besondere Stärke von AFK Kunststoffverarbeitung ist das Zusammenführen mehrerer unterschiedlicher Werkstoffe, wie z.B. Verbindungselemente aus Kunststoff, in einem Arbeitsprozess.

Mehrkomponentenspritzgussteile

-sind vielseitig einsetzbar
-erfüllen entsprechend ihrer Einsatzgebiete besondere Anforderungen an Funktion, Haptik und Design
-bieten die Möglichkeit, die erzielten Verbunde entweder unlösbar oder gegeneinander beweglich zu machen

Wir konstruieren Kunststoffteile im Mehrkomponentenspritzguss für jeden Anwendungsbereich und finden immer eine passende Lösung für Sie.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

AUTOMOTIVE

Damit Ideen in Fahrt kommen
In vielen unterschiedlichen Bereichen vervollständigen unsere hochwertigen Kunststoffteile Ihre Baugruppen und machen ein Fahrzeug funktional und formschön. Von der Nabenkappe für die Felge bis zur Ventildeckelverkleidung – wir entwickeln mit Ihnen und gestalten für Sie, was Sie sich für Ihre spezielle Idee vorstellen.

Weil wir besser verstehen, worauf es Ihnen ankommt, beraten wir Sie zu Machbarkeit und Materialien für stets wirtschaftliche Prozesse und ein optimales Produkt.
Wir verhelfen gerne auch Ihrer Idee zum Erfolg.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffwaren und -teile für Medizintechnik

HEALTHCARE

Damit Ideen Gesundheit bewahren
Ein zentrales Prinzip unsrer Produktion, auf das wir größten Wert legen, ist höchste Sauberkeit und Qualität. Aber damit geben wir uns noch lange nicht zufrieden.

Gerade dort, wo Produkte aus Kunststoff helfen, die Gesundheit von Menschen zu bewahren, schaffen wir nicht nur äußerst hygienische und effiziente Fertigungsprozesse, sondern finden auch immer wieder neue Wege, unsere Lösungen qualitativ und wirtschaftlich noch besser zu fertigen.
Wir verhelfen gerne auch Ihrer Idee zum Erfolg.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Bei AFK hat alles 1989 als Ein-Mann-Betrieb in der heimischen Garage angefangen. Heute liefert die AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG ihre hochwertigen Präzisions-Spritzgussteile und hervorragenden Lösungen für thermoplastische Anwendungen in die ganze Welt.

Was uns seit den Anfängen antreibt? Ideen zu verwirklichen! Wir sehen in unseren Kunden nicht einfach den Auftraggeber, sondern den Visionär, dessen Ideen unsere Motivation für hervorragende Produkte sind.

Als Vorwärtsdenker finden wir gemeinsam mit unseren Kunden neue Wege, um mit ganzheitlichem Blick auf das Endprodukt Prozesse und Qualität immer weiter zu optimieren. Die kontinuierliche Entwicklung sowie unser Können und Wissen als erfahrenes Team sind die treibenden Kräfte bei AFK, die uns konsequent nach vorne blicken lassen.

So können wir unsere großen Stärken optimal umsetzen. Für beste Produkte aus Kunststoff und für den Erfolg Ihrer Ideen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

31 - 100

Gründungsjahr

1989

Geschäftsfelder

Halbzeuge, Technische Teile und verstärkte Kunststoff-Erzeugnisse

Zielgruppen
  • Verpackung / Distribution
  • Fahrzeugbau / Luft- und Raumfahrt
  • Medizintechnik / Feinmechanik/Optik
  • Sonstige Industrien