„Molekulare Schere“ für den Plastikmüll möglich -- K Messe

„Molekulare Schere“ für den Plastikmüll möglich

Das Enzym MHETase ist ein riesiges komplex gefaltetes Molekül. MHET-Moleküle aus dem PET-Kunststoff docken an einer bestimmten Stelle an und werden dort in ihre Grundbausteine zerlegt. Abb. Martin Künsting/Helmhotz-Zentrum-Berlin

Referenz