07/12/2018

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Albis: Zusätzliche Compoundier-Extruder in China

Wie vorgesehen hat Albis Plastic (Hamburg; www.albis.com) zum Jahresende 2018 die Compoundierkapazitäten im chinesischen Werk in Changshu erweitert. Die beiden dort zusätzlich installierten Extrusionsanlagen bringen deren Zahl auf fünf und verdreifachen die bisherige Kapazität.

In Changshu kann Albis das gesamte Spektrum eigener technischer Compounds für den asiatischen Markt produzieren. Eine solche lokale Fertigung ist in Zeiten sich verändernder Import-Barrieren von großer Bedeutung", sagte Hans Rukes, Geschäftsführer von Albis Plastic Asia Pacific. Er sieht für 2019 erneut hervorragende Wachstumsaussichten deutlich über dem für China prognostizierten Marktwachstum".

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...