Besiedlung in Zeitlupe

Probennahme nach Bergung des Langzeitexperimentes. Foto: Alfred-Wegener-Institut / Esther Horvath

Referenz