Bio-Ethanol im Dieselmotor: ein Beitrag zur Nachhaltigkeit

In diesem Motor an der TU Wien wird Bio-Ethanol genutzt. Abb. TU Wien

Weniger fossile Brennstoffe, mehr Natur

Weniger CO2, weniger Ruß, weniger Feinstaub

Ergebnistabelle. Quelle: TU Wien