Bodenmikroben bauen Kunststofffolie ab

Nach wenigen Wochen im Boden besiedelten bereits zahlreiche Mikroorganismen die Oberfläche der PBAT-Folie und hatten mit dem biologischen Abbau des Polymers begonnen. (Elektronenmikroskopie-Bild). Abb. ETH Zürich / Gruppe Umweltchemie

Bakterien mineralisieren alternatives Polymer

Polymer mit Kohlenstoff C-13 markieren

Echter biologischer Abbau

Pilzfäden besiedeln die Oberfläche der PBAT-Folie und nutzen deren Kohlenstoff für den eigenen Stoffwechsel. (Elektronenmikroskopie-Bild: ETH Zürich / Gruppe Umweltchemie)

Zu früh für Entwarnung

Neues Werkzeug erschaffen

Referenz