EU fördert Projekt von Düsseldorfer Max-Planck-Wissenschaftler mit zwei Millionen Euro

Der Max-Planck-Wissenschaftler Dr. Baptiste Gault erhält den Consolidator Grant, eine Förderung des Europäischen Forschungsrates über zwei Millionen Euro. Foto: Max-Planck-Institut für Eisenforschung Gmb