Faserverstärkter Kunststoff für Raketenbau

Im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt wird das Modul zu der restlichen Rakete hinzugefügt. Abb. A. Heddergott / TUM

Wie aus einem Guss

Integrierte Sensoren

Synergien mit der neuen Fakultät für Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie