Mikropartikel aus Kunststoff im Einzugsgebiet von Rhein und Donau nachgewiesen

Quelle