Thema des Monats: Mai 2015

Kunststoffe à la Frutti di Mare

Polymerchemie trifft Biotechnologie

Mais

Für die Herstellung biobasierter Polymere kommen bislang vornehmlich nachwachsende Rohstoffe – an erster Stelle ist hier Stärke zu nennen – zum Einsatz mit dem Ziel, erdölbasierte Kunststoffe zu ersetzen. © istockphoto

Krebsschalen

Bei der Verarbeitung von Krabben, Krebsen und Garnelen fallen große Mengen chitinhaltiger Schalen an, die als Abfall aufwendig und teuer entsorgt werden. Quelle: Fraunhofer IGB

Biotechnologie

Polymerchemie trifft Biotechnologie: Kunststoffe à la Frutti di Mare – liegt hier die Zukunft? Quelle: istockphoto

Quellen und weitere Informationen

Weitere Themen des Monats

12.12.2018

Dezember 2018: Die Geschichte des Regenmantels

Wenn vom Himmel hoch der Regen herniederfällt, zieht euch den Regenmantel über und raus an die frische Luft. Trockenen Fußes, bildlich gesprochen, Dank des britischen Chemikers Charles Macintosh (1766-1843), der die wasserabweisenden Vorzüge von Polymermaterialien im Bekleidungswesen wirksam und gewinnbringend einzusetzen wusste.
Weiterlesen