Übersicht: Thema des Monats - Archiv

Seite von 8

Juli/August 2018: 111 Jahre Bakelit - Werkstoff im Zeichen der Unendlichkeit

13.07.2018

Vor 111 Jahren, am 13. Juli 1907, beantragte der aus Belgien stammende Chemiker Leo Hendrik Baekeland (1863-1944) beim US-Patentamt die Schutzrechte für das erste vollsynthetische Kunstharz der Weltgeschichte, das von ihm entwickelte Bakelit.
Mehr lesen

Juni 2018: Die zwei Leben des Hermann Mark (Teil 2)

01.06.2018

Mehr lesen

Mai 2018: Die zwei Leben des Hermann Mark (Teil 1)

31.05.2018

Der in Österreich geborene und vor den Nazis in die USA geflüchtete Chemiker Hermann Mark (1895-1992) gilt als einer der wesentlichen Begründer der modernen Polymerwissenschaften. K-online setzt ihm in einen zweiteiligen porträtierenden Beitrag in der Rubrik "Thema des Monats" im Mai und Juni 2018 ein ehrendes Denkmal.
Mehr lesen

April 2018: 90 Jahre Plexigas (Teil 1)

27.04.2018

Im Vergleich zu jenen Materialien, nach denen wichtige Epochen der Menscheitsgeschichte gekennzeichnet sind, ist Kunststoffzeit vergleichsweise kurz. Dennoch ist sie nachhaltig. Und sie umfasst einen Menge Erzählstoff, von bahnbrechenden technischen Entwicklungen und Errungenschaften und den Menschen, die hierfür verantwortlich zeichnen oder in besagtem Kontext ...
Mehr lesen

März 2018: Das Leben des Hermann Staudinger (Teil 4: Die Jahre 1945 bis 1965)

24.03.2018

Mehr lesen

März 2018: Das Leben des Hermann Staudinger (Teil 3)

24.03.2018

Mehr lesen

März 2018: Das Leben des Hermann Staudinger ( Teil 2)

23.03.2018

Mehr lesen

März 2018: Das Leben des Hermann Staudinger (Teil 1)

25.03.2018

Mehr lesen

Januar/Februar 2018: Der Polymer-Pionier Fritz Klatte - ein Mann, der 20 Jahre zu früh lebte

20.02.2018

Am 11. 02. 1934 starb mit Dr. Fritz Klatte ein Pionier der Kunststoffchemie. Seine Patente aus den Jahren 1912 und 1913 bildeten die Grundlage für die ersten thermoplastischen Polymere, insbesondere Polyvinylchlorid (PVC). Ihren weltweiten Siegeszug zu erleben, blieb Klatte versagt – sein Tod mit nur 53 Jahren ließ andere die Früchte seiner Forschungen ernten und seinen Ruhm zeitweilig verblassen.
Mehr lesen

Dezember 2017: Was Weihnachtsbäume aus Kunststoff unwiderstehlich macht

21.12.2017

Ein Weihnachtsbaum, der weder sticht noch nadelt? Der so pflegeleicht ist, dass er nicht mal Wasser braucht und trotzdem im Januar kein bisschen kahl ist? Keine Wunschfantasie, sondern Realität – und trotzdem ist das Bäumchen nicht echt. Es kommt nämlich aus keinem Wald, sondern aus der Retorte. In den USA besteht bereits jeder dritte Christmas Tree aus Kunststoff...
Mehr lesen
Seite von 8