07/12/2018

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Total Corbion PLA: Biokunststoff-Anlage in Thailand gestartet

Nach der Ende 2017 gestarteten Pilotanlage hat Total Corbion PLA (Gorinchem / Niederlande; www.total-corbion.com) am thailändischen Standort Rayong die reguläre PLA-Anlage in Betrieb genommen. Wie es weiter von dem 50/50-Joint-Venture zwischen Total und Corbion heißt, habe die Anlage bereits erfolgreich Luminy" PLA-Harze hergestellt.

Die erneuerbaren Rohstoffe für diesen Biokunststoff unter anderem aus Zuckerrohr werden vor Ort in Thailand bezogen. Lieferbar sind zahlreiche Produkte, vom Standard-PLA bis zu Hochtemperatur-PLA und PDLA. Die Produkte sind insbesondere für Verpackungen konzipiert, zudem für Konsumgüter, 3D-Druck, Fasern und Automobil. Geeignet sind sie für Extrusions-, Thermoformungs-, Spritzgieß- und Faserspinnprozesse.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...