Nelipack: Europa-Werke von Bemis verschmelzen auf Healthcare Packaging -- K Messe

14.08.2019

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Nelipack: Europa-Werke von Bemis verschmelzen auf Healthcare Packaging

Nach der Übernahme durch die Investmentgesellschaft Kohlberg & Company (Mount Kisco, New York / USA; www.kohlberg.com) werden die drei europäischen Werke für flexible Pharmaverpackungen von Bemis nun auf den Hersteller von festen Medizin- und Pharmaverpackungen Nelipak (Cranston, Rhode Island; www.nelipak.com) verschmolzen, den Kohlberg ebenfalls jüngst erworben hatte. Die vormaligen Bemis-Produkte werden künftig unter Nelipak Healthcare Packaging vertrieben.

Mit gut 800 Mitarbeitern betreibt Nelipak sieben Produktionsstätten fünf in Amerika und zwei in Europa (Niederlande und Irland). Die drei Werke von Bemis in Großbritannien und Irland (2) mit einem Umsatzvolumen von 170 Mio USD hatte Kohlberg unterdessen als Kollateral-Effekt des Mergers von Amcor und Bemis erworben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...