Kreislaufwirtschaft -- K Messe

Neueste Beiträge zum Thema Kreislaufwirtschaft

University of Bath
27.02.2020

Praktiziertes „Upcycling“ von PLA-Biokunststoffen

Wissenschaftler haben eine Methode entwickelt, mit der sich aus pflanzenbasierter Polymilchsäure hergestellte Biokunststoffe erstmals auf chemische Weise in ihre ursprünglichen Bausteine (Monomere) zerlegen lassen. Mit den resultierenden Monomeren gelingt es, Kunststoffe herzustellen, die von vergleichbar hoher Qualität sind wie die recycelten Altkunststoffe zu Beginn ihres Lebenszyklus.
Weiterlesen

Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e. V.
16.03.2020

Mehr Energieeffizienz durch Baustoff-Recycling - entscheidend sind Materialart und Verwendungszweck

Recycling von Baustoffen lohnt sich - nicht nur, wenn es darum geht, natürliche Ausgangsstoffe wie Kies, Kalkstein oder Basalt zu schonen, indem sie gar nicht erst abgebaut werden. Auch aus energetischer Sicht, ist es häufig sinnvoller, Abbruchmaterial wieder aufzubereiten, anstatt Baumaterial aus natürlichen Rohstoffen neu zu gewinnen. Das ist das Ergebnis einer Sondierungsstudie.
Weiterlesen
Icon Kontakt

Finden Sie die richtigen Aussteller

Logo Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau, VDMA

VDMA Circular Economy Forum ist zentraler Info-Punkt für Circular Economy auf der K 2019

Interview-Serie des VDMA

Mehr zum Thema

Logo Globals Plastics Alliance

Mit der Global Plastics Flow Studie wurden erstmalig Daten und Fakten zur Kreislaufwirtschaft in 44 Ländern der Welt einheitlich und umfassend dokumentiert.

Alle Folien vom Feld sammeln und recyceln

Kein Plastikabfall in der Umwelt

Logo: Alliance to end plastic waste

Entfernt Kunststoffabfälle aus unserer Umwelt

Kunststoffe verwerten

Werkstoff mit Mehrwert

Icon Kontakt

Finden Sie die richtigen Aussteller