Menu

25.03.2020

www.plasticker.de

FACC: Vorstandsmandat von CEO Robert Machtlinger verlängert

Der Aufsichtsrat der FACC AG Holding, weltweit tätiges Aerospace-Unternehmen in Design, Entwicklung und Fertigung von Komponenten und -systemen für Luftfahrzeuge, hat kürzlich beschlossen, das Mandat des Vorstandsvorsitzenden (CEO) Robert Machtlinger bis zum 30. Juni 2025 zu verlängern.

"Ich freue mich sehr, dass Herr Robert Machtlinger nach der erfolgreichen Neuausrichtung der FACC in den letzten 3 Jahren für eine weitere Vorstandsperiode zur Verfügung steht und danke ihm ausdrücklich für sein bisheriges Wirken. Unter seiner Führung wurde nach den Ereignissen 2016 nicht nur die Aufarbeitung konsequent vorangetrieben, sondern auch die Transformation des Konzerns gestartet und erfolgreich vorangetrieben. Mit der Verlängerung des CEO-Mandates ist sichergestellt, dass der eingeschlagene Weg konsequent fortgeführt wird und hierbei die strategischen Ziele des Konzerns sowohl in Bezug auf Wachstum sowie der Steigerung der Ertragskraft nahtlos anschließt", sagt Pang Zhen, Vorsitzender des Aufsichtsrates der FACC AG.

Im Rumpfgeschäftsjahr 2019 erzielte FACC einen Jahresumsatz von über 665 Mio. Euro. Weltweit werden rund 3.500 Mitarbeiter aus 38 Nationen an 13 Standorten beschäftigt.

Weitere News im plasticker