Apropos K -- K Messe

APROPOS K

Übersicht: Apropos K

Seite von 23

Neue Verpackungen braucht das Land

25/03/2020

Wissenschaftler arbeiten an der Entwicklung von biopolymerbasierten Folien für Lebensmittelverpackungen. Dabei setzen sie unter anderem auf Chitosanbeschichtungen, um die Lebensmittel gegen mikrobiologische Angriffe widerstandsfähiger zu machen.
Mehr lesen

Praktiziertes „Upcycling“ von PLA-Biokunststoffen

27/02/2020

Wissenschaftler haben eine Methode entwickelt, mit der sich aus pflanzenbasierter Polymilchsäure hergestellte Biokunststoffe erstmals auf chemische Weise in ihre ursprünglichen Bausteine (Monomere) zerlegen lassen. Mit den resultierenden Monomeren gelingt es, Kunststoffe herzustellen, die von vergleichbar hoher Qualität sind wie die recycelten Altkunststoffe zu Beginn ihres Lebenszyklus.
Mehr lesen

Integrales Frühwarnsystem für faserverstärkte Polymerwerkstoffe

19/02/2020

Wissenschaftler haben ein Tool entwickelt, mit dem sich alterungsbedingte Schäden an Faser-Kunststoff-Verbünden (FKV) frühzeitig feststellen lassen. Faserverstärke Polymerwerkstoffe werden gehäuft für Leichtbaukonstruktionen in der Automobilindustrie und in der Luft- und Raumfahrtechnik eingesetzt, ebenso zu Herstellung von Windkraftanlagen.
Mehr lesen

Mit Supergummi effizienter Körperwärme ernten

12/02/2020

Moderne Medizintechnik zur Überwachung wichtiger Gesundheitsparameter wird zunehmend unmittelbar am Körper eingesetzt. Die erforderliche Betriebsenergie lässt sich aus der Körperwärme gewinnen. Dafür braucht es allerdings, soll der Vorgang effizient erfolgen, einen vielseitig begabten Werkstoff. So etwas, wie einen Supergummi mit hoher Wärmeleitfähigkeit ...
Mehr lesen

Schnuller-basierter Biosensor überwacht Gesundheit von Neugeborenen

04/02/2020

In der wissenschaftlichen Fachzeitschrift „Analytical Chemistry“ berichten US-amerikanische Forscher nun von einem neuartigen Biosensor, der aussieht wie ein herkömmlicher Schnuller aus Latex oder Silikon und der sich genauso zum Nuckeln in den Mund nehmen lässt.
Mehr lesen

Leicht, stark und zäh: Forscher der Universität Bayreuth entdecken einzigartige Polymerfasern

19/12/2019

Extrem belastbar und zugfest, und dabei zäh und federleicht – Materialien mit dieser außergewöhnlichen Kombination von Eigenschaften werden in vielen Industriebranchen sowie in der Medizin dringend benötigt und sind ebenso für die wissenschaftliche Forschung von großem Interesse.
Mehr lesen

Das Leben von Hermann Staudinger

10/12/2019

Am 10. Dezember 1953 empfing Hermann Staudinger, 72-jährig, Emeritus und über den Zenit seines wissenschaftlichen Schaffens hinaus, späte Lorbeeren: der Nobelpreis für Chemie als unüberbietbare Krönung seines Lebenswerks, das der chemischen Grundlagenforschung und der theoretischen Fundierung der Kunststoffchemie gewidmet war.
Mehr lesen

Polymer klebt im Meer

20/11/2019

Neue biologisch inspirierte polymere Hydrogele können in hochionischen Umgebungen wie Meerwasser wie Sekundenkleber wirken und Probleme bei derzeit verfügbaren Meeresklebstoffen überwinden.
Mehr lesen

CO2 als Rohstoff: Elektrosynthese von Alkoholen energieeffizienter gestalten

16/11/2019

Ein einstufiges Verfahren zur elektrochemischen Herstellung von Methanol, Ethanol, Propanol und Butanol aus CO2 und Wasser entwickeln – so lautet die Zielsetzung von "ElkaSyn – Steigerung der Energieeffizienz der elektrokatalytischen Alkoholsynthese". ...
Mehr lesen

Neuer leichtabbaubarer Polyester

11/11/2019

Wissenschaftler der staatlichen Shinshu-Universität in der japanischen Präfektur Nagano haben einen Polyester entwickelt, vom dem sie sagen, er sei einfach und kostengünstig herzustellen und obendrein auch noch leicht abbaubar.
Mehr lesen
Seite von 23