Science -- K Messe

SCIENCE

Übersicht: Science

Seite von 11

Maschinelles Lernen in der nachhaltigen Chemie

12/08/2020

Universität Paderborn vergibt Forschungsstipendium für iranischen Wissenschaftler.
Mehr lesen

Effiziente Gastrennung dank poröser Flüssigkeiten

12/08/2020

Wissenschaftler haben „poröse Flüssigkeiten“ entwickelt: In einem Lösemittel schweben – fein verteilt – Nanoteilchen, die Gasmoleküle verschiedener Größen voneinander trennen.
Mehr lesen

Programmierbare synthetische Materialien

07/08/2020

Künstliche Moleküle könnten eines Tages die Informationseinheit einer neuen Art von Computern bilden oder die Basis für programmierbare Substanzen sein. Die Information wäre in der räumlichen Anordnung der einzelnen Atome codiert – ähnlich wie die Abfolge der Basenpaare den Informationsgehalt der DNA bestimmt oder Sequenzen von Nullen und Einsen das Gedächtnis der Computer bilden.
Mehr lesen

Ausbau von chemischem Kunststoffrecycling bietet viele Chancen für den Klimaschutz

06/08/2020

Die Pyrolyse von gemischten Kunststoffabfällen kann die chemische Industrie sowie die Abfallwirtschaft klimafreundlicher machen. Zu diesem Schluss kommt das von der Landesinitiative IN4climate.NRW veröffentlichte Diskussionspapier "Chemisches Kunststoffrecycling".
Mehr lesen

Methanolsynthese: Einblicke in die Struktur eines rätselhaften Katalysators

04/08/2020

Methanol ist eine der wichtigsten Basischemikalien, etwa um Kunststoffe oder Baumaterialien herzustellen. Um den Produktionsprozess noch effizienter gestalten zu können, wäre es hilfreich, mehr über den Kupfer-Zinkoxid-Aluminiumoxid-Katalysator zu wissen, der bei der Methanolherstellung im Einsatz ist.
Mehr lesen

Gewissheit in nur 15 Minuten – Forschende entwickeln graphenoxidbasierten Schnelltest zur Infektionserkennung

03/08/2020

Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM entwickeln mit Projektpartnern aus der Industrie und dem Gesundheitswesen eine handliche Sensorplattform auf Graphenoxid-Basis, die es ermöglicht, in wenigen Minuten akute Infektionen wie eine Sepsis oder auch Antikörper gegen das Coronavirus zu detektieren.
Mehr lesen

Innovative Faserverbundbauweise wird erstmals praktisch umgesetzt

28/07/2020

Die Forschung an neuartigen Faserverbundbauweisen am Institut für Computerbasiertes Entwerfen und Baufertigung (ICD) sowie am Institut für Tragkonstruktionen und Konstruktives Entwerfen der Universität Stuttgart hält - aufgrund des Wettbewerbserfolgs für das Ausbildungs- und Innovationszentrums Texoversum in Reutlingen - Einzug in die architektonische Praxis.
Mehr lesen

Mit Kohlendioxid werden Schlacken zu höherwertigen Produkten

27/07/2020

Mithilfe von Kohlendioxid aus Prozessgasen lassen sich Schlacken zu höherwertigen Produkten für die Bau-, Kunststoff-, Zement- und Papierindustrie aufbereiten.
Mehr lesen

Kleinstes 3D-gedrucktes Miniatur-Endoskop der Welt

24/07/2020

Forscher haben im 3d-Druck eine Mikrooptik mit einem Durchmesser von nur 125 Mikrometern hergestellt. Dies ermöglicht erstmals endoskopische Untersuchungen von Cholesterin-Plaques und Thrombosen in Herzkranzgefäßen oder in der Halsschlagader und hilft, die Gefahr eines Schlaganfalls oder Herzinfarkts frühzeitig zu erkennen.
Mehr lesen

Dem Trojanischen Pferd auf der Spur: Mikroplastik transportiert metallische Schadstoffe

23/07/2020

Über Anreicherung und Transport persistenter organischer Schadstoffe durch Mikroplastik gibt es vergleichsweise viele Studien. Doch die Daten über die Anreicherung von für die Umwelt giftigen Metallen sind sehr rar und bisweilen wissenschaftlich unzuverlässig. Forscher haben jetzt ein Verfahren entwickelt, mit dem entsprechende Metalle in Mikroplastik zuverlässig nachgewiesen werden können.
Mehr lesen
Seite von 11