Effizient, günstig und ästhetisch: 
Forscherteam baut Elektroden aus Laubblättern -- K Messe

Effizient, günstig und ästhetisch: 
Forscherteam baut Elektroden aus Laubblättern

Elektroden vom Magnolien-Baum

Vorher, nachher: links das Magnolienblatt, rechts die Elektrode. Jonathan Plentz (links) und Guobin Jia vom Leibniz-IPHT bauten Elektroden aus Blättern der Purpur-Magnolie. Abb. Sven Döring/ Leibniz-IPHT

Am Beispiel der Blätter die Mobilität der Zukunft entwerfen

Die Forschenden haben Blattadern mit Kupfer beschichtet und sie so in elektrisch leitfähige und optisch transparente Elektroden umgewandelt. Abs. Sven Döring/ Leibniz-IPHT

Referenz